1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Film über Nahtod-Erfahrungen: Wer kann ihn mir aufzeichnen?

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Peregrin, 4. März 2005.

  1. Peregrin

    Peregrin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Wiesbaden
    Werbung:
    Hallo!
    In einigen Wochen bringt der Berliner Sender XXP einen recht interessanten Film über Nahtod-Erfahrungen. Leider kann ich diesen Sender hier in Hessen nicht empfangen.
    Gibt es hier vielleicht jemanden der bereit wäre, mir diese Sendung (natürlich gegen Bezahlung) aufzunehmen? Den genauen Termin gebe ich der- bzw. demjenigen dann noch bekannt ...
    Würde mich freuen wenn es klappen würde :)
    XXP ist zur Zeit in folgenden Bundesländern im Kabel zu empfangen:
    - Berlin
    - Bremen
    - Hamburg
    - Mecklenburg-Vorpommern
    - Niedersachsen
    - Nordrhein-Westfalen
    - Rheinland-Pfalz
    - Schleswig-Holstein
    - Saarland
    - sowie: Leipzig, Ulm, Frankfurt/Oder, Cottbus

    Empfang von XXP über Satellit
    XXP ist täglich in der Zeit von 19:55 bis 00:00 Uhr über Astra analog zu empfangen. XXP wird gemeinsam mit dem Reiseverkaufskanal TV Travel Shop auf einem Transponder verbreitet (Transponder 51, Frequenz 10.744 horizontal).

    Außerdem wird XXP täglich 24 Stunden über den Satelliten Astra 1 H digital verbreitet. Für diesen Empfang des Programms bedarf es folgender Einstellungen / Parameter:

    Downlinkfrequenz: 12.633,25 MHz
    Polarisation: horizontal
    Transponder: 113
    FEC: 5/6
    Symbolrate: 22 MSymb/s
    Service-ID: 12602
    Servicerate: 4 MBit/s
    Video PID 203
    Audio PID 303
    PCR 203

    Mit der D-Box 2 für den Premiere-Empfang (Satellitenausführung) kann XXP empfangen werden, sofern die neueste Software-Version (Beta-Nova 2.0) aufgespielt ist. Ggf. muss die Software daher akualisiert werden.

    LG
    Peregrin
     
  2. angus

    angus Guest

    Hallo Penegrin,

    Baden-Württemberg scheint ja nicht dabei zu sein. Gern hätte ich Dir den Gefallen getan (ohne Bezahlung, natürlich,was soll denn das?!). Aber wenn Du ganz sicher gehen möchtest, warum wendest Du Dich nicht an den Sender? Da kann man doch von jeder Sendung einen Mitschnitt beziehen.


    Woher weißt Du überhaupt, daßdie Sendung ausgestrahlt wird?


    l.g.

    angus
     
  3. Peregrin

    Peregrin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Wiesbaden
    Über Satellit schon

    Das ehrt Dich zwar, aber den Aufwand, den Weg zur Post/zum nächsten Briefkasten, Porto und Verpackung ... all das sollte man schon honorieren!

    Nicht alle Sender bieten einen solchen Service. Ich hatte kürzlich den WDR angemailt. Nach etwa 2 Wochen kam die Antwort, man könne mir den 130 min Film in etwa 4-6 Wochen zuschicken .... für 83,50 Euro !! :weihnacht

    Geheimes Insiderwissen!
    Aber nein, es gibt im Internet nichts was es nicht gibt, u.a. auch die Möglichkeit Fernsehprogramme nach Stichworten zu druchforsten

    LG
    Peregrin
     
  4. luna1970

    luna1970 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Freiburg im Breisgau - Baden Württemberg
    Werbung:
    Also... in BW kann man zwar den Sender über Satelliten einschalten, aber wenn ich das mache, kommt bei mir nur "Kein Signal"... also ist BW nicht wirklich dabei :bwaah:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen