1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fieberträume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Siriuskind, 5. Februar 2010.

  1. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo Leute,
    ich weiß nicht, ob das Thema hier direkt hier zu "Träume" reinpaßt.
    Im Moment bin ich erkältet und hab auch etwas Fieber und dachte so darüber nach, wie ich das so als Kind erlebt habe. Im Fieber sah ich die wildesten Dinge, Szenen, die sich dauernd wiederholten, stundenlang oder Geräusche, die ich als ganz seltsam empfand, sie waren langsam und doch schnell. Jetzt als Erwachsene habe ich solche Träume während des Fiebers nicht mehr, manchmal finde ich es schade, denn es war auch recht unterhaltsam und nicht nur beängstigend.
    Hat das von Euch auch jemand so erfahren oder hat jemand dafür eine Erklärung, warum solche Fieberträume in der Kindheit da waren und jetzt nicht mehr?
    liebe Grüße, Siriuskind
     
  2. Ich habe sie heute immer noch.......vielleicht gibst du mir mit diesen Worten jetzt die Bestätigung, dass ich tatsächlich kein Mann sondern ein Kind bin und es nicht nur leere Worte meinerseits sind....

    Liebe Grüße

    Nica
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    :kuss1:
    Sind wir das nicht alle? :D Oder sollten es zumindest sein. Naja, es kann ja bei jedem unterschiedlich sein, manche haben Fieberträume auch als "Erwachsene",andere so wie ich nicht. Da ich es eben nur an mir beobachten kann, wolte ich es eben gerne mal wissen. Mein Sohn z.B. hatte glaube ich noch nie welche ( ist er jetzt kein Kind:dontknow: ).
    liebe Grüße, Tanja
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    Und, lieber Nica, wie äußern die sich bei Dir? Ich habe mal über Stunden auf die Schlitze der Rolladen geschaut und da spazierte ein kleines Männchen mit Spazierstock und Zylinder entlang.
    Oder ich schaute vom Bett auf meinen Schreibtisch, der eine weiße Fläche hatte. Aufeinmal war es eine Schneeoberfläche und cih sah einen einsamen Skifahrer dort entlangfahren. Dann kam aufeinmal eine ganze Horde von Skifahrern, die waren so chaotisch, dass auch die Oberfläche vom Schreibtisch krumpelig wurde. Als diese Horde dann weg war, glättete sich langsam die Oberfläche wieder und es fing von vorne an, erst wieder der einzelne Skifahrer und dann die wilde Horde. War amüsant:D.
    lg, Tanja
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Ich glaube man hat als Kind einfach eine aktivere Fantasie (Träume haben ja auch viel mit Assoziationen zu tun), obwohl ich mich nicht erinnern kann, soetwas als Kind erlebt zu haben.
    Weihnachten letztes Jahr hatte ich aber ne heftige Erkältung/Grippe und Fieber. Da hatte ich auch alle möglichen seltsamen Träume bzw. habe Dinge gehört/gesehen. Kenn das normalerweise aber nicht so, vielleicht war die Erkältung einfachnur heftiger als sonst.

    Gruß,
    Diana
     
  6. Origenes

    Origenes Guest

    Werbung:
    Meine Fieberträume sind fantasielos, vollkommen absurd, und sich immer wiederholend, tausende male. Sehr unangenehm.
     
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Ja, genau, oft stundenlange Wiederholungen und ich meine, dass ich dabei meine Augen offen hatte, ich war mir zumindest bewußt, dass ich krank im Bett lag. Aber es war nicht immer unangenehm, manchmal war es auch interessant.
    lg Siriuskind
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. MaTrixx
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    717

Diese Seite empfehlen