1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feuersbrunst

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Meg1801, 1. Januar 2011.

  1. Meg1801

    Meg1801 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Hallo, vielleicht möchte mir jemand diesen Traum deuten:

    Ich sah in einiger Entfernung eine Feuersbrunst auf mich zukommen - helle, hoch lodernde Flammen und rannte los, um mich in Sicherheit zu bringen, obwohl ich eigentlich keine Angst hatte. Ich versuchte in ein Haus zu kommen, doch jemand schickte mich weg. Ich rannte weiter und versuchte wieder in ein Haus zu kommen. Diesmal hatte ich Glück und durfte bleiben. Dann war der Traum vorbei.

    LG Meg
     
  2. Pauwau

    Pauwau Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2010
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Meg,

    Allgemein symbolisiert Feuer die psychische Energie. Das Feuer im Traum kann dich im positiven Sinn auf Leidenschaft und Begehren hinweisen und im negativen Sinn auf Frustration, Zorn, Verdruß und Destruktivität.

    Positiv kann Feuer auch als Zeichen für die seelische Reinigung oder für Wandlung und Wiedergeburt aufgefaßt werden.



    Liebe Grüsse
    Pauwau
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    da einer deiner früheren Träume viele positive Traumbilder zum Inhalt hat, würde
    ich davon ausgehen, daß dieses Feuer ebenfalls im positiven Sinn zu deuten ist

    es steht dann für Reinigung, Erneuerung
    denn altes muß verbrennen, bevor neues aus der Asche entstehen kann

    deine Furchtlosigkeit bedeutet, daß du dich den kommenden Ereignissen voll
    hingeben kannst
     

Diese Seite empfehlen