1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

feuererscheinung

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von sylphide, 10. Juli 2008.

  1. sylphide

    sylphide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    hallo leute!
    hatte in der johannisnacht beim sonnwendfeuer ein gaaanz arges erlebnis und möchte um eure meinung bitten!
    dazu zur erklärung: mich hat nach 24 jahren ehe mein mann verlassen und es gab etliche böse streitereien und er verletzte mich sehr. ich war also ca. 50 meter vom riesigen (ca. 15meter durchmesser) feuer entfernt, machte ein foto vom feuer und hatte ein gedicht (ich schreibe jap. haiku´s) fix-fertig im kopf, was äusserst ungewöhnlich ist. es geht so: sommersonnenwend - funkenflug - feuer tanzen - liebe stirbt - verbrennt.
    den gedanken, daß alle gefühle jetzt mit dem feuer verbrennen, hatte ich im moment des auslösens der kamera im kopf... am nächsten tag fuhr ich heim, zog mir die fotos auf den pc - und - erstarrte....neben dem feuer in halber größe des feuers schaut ein gesicht heraus, es ist eindeutig, ohne kinn, das gesicht meines mannes, der natürlich nicht dabei war...es ist ehrlich unheimlich ! ich war, wie gesagt, ca 50 meter weit weg vom feuer, sein gesicht aber ist auf dem absolut rohen, unbearbeiteten foto halb so groß wie das feuer... ich werde, wenn ich daheim bei meinem pc bin, das foto nachschicken....meine beiden töchter sind auch erschrocken, als sie das foto gesehn haben...
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Doppelbelichtung ?

    Bitte Occam's razor anwenden.
     
  3. sylphide

    sylphide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    13
    doppelbelichtung unmöglich, bin selber fotografin, kenne also ALLE photoshop-tricks... es ist ein handy-foto und die absolute rohfassung...wie gesagt, schicke daheim das foto nach...
     
  4. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Sowas gibt es! Habe mal ein schamanisches Seminar mitgemacht, der "Weg des Hirsches", da haben ganz viele Teilnehmer im Feuer Hirsche und Hirschköpfe gesehen! :) Ich auch, übrigens!
    Man kann auch in Wolken und in anderen "chaotischen" Strukturen oft Bilder erkennen, die etwas mit einem selbst zu tun haben!

    LG

    believe :)
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Hast du als Lehrberuf Photograph gelernt ?

    Handys machen die schlechtesten Bilder.

    Ich habe eine Nikon D40 und einen Knipser Samsung S500

    Die ersten 5 Minuten im Fotolehrgang:

    http://www.henner.info/index_th.htm
     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Du bist OT, Culti! :D Und das schon ziemlich früh! :nono: :D
     
  7. sylphide

    sylphide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    13
    hab vor ca. 30 jahren reprofotografin gelernt... ich habs auch genau so erlebt, wie ichs auf der 1. seite erzählt hab, es war mir schon klar, daß mir selten wer glauben würde...
     
  8. premi

    premi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2
    hallo leute!

    bin zwar eigentlich ein skeptiker was solche sachen betrifft, aber ich habe auch etwas unerklärliches erlebt.

    habe heuer (2008) am karsamstag unser osterfeuer mit meiner digicam gefilmt, und als ich mir dises video vor ein paar tagen ansah, für mir die gänsehaut auf.

    leider hat der film 14mb, habe aber ein paar bilder rauskopiert.
    es ist hier ein kopf zu sehen, welcher mitten im feuer ist. er wechselt von einem totenkopf, ausgewachsenen menschen bis hin zum kind
    habe die nicht ganz 900 bilder einzeln angesehen (55sek. filmlänge), kann aber keine erklärung darauf finden.

    weiß jemand was das zu bedeuten hat?

    danke für eure hilfe

    lg
    michael
     

    Anhänge:

  9. Isis16121

    Isis16121 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Am Rande zur Pfalz, aber noch in Baden Würthenberg
    Hallo,
    ich habe mir deine Bilder angesehen. Im letzten Bild sah ich eine Frau, die verbrannt und im Feuer Verbandt worden ist. Im anderen ein Mann.
    Es ist ein Tolle Bilderreihe.

    LG Isis
     
  10. premi

    premi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    danke isis!

    mich hat das ganze jetzt wirklich etwas berührt und interesse geweckt.
    kannst du mir bitte erklären (bin leihe was solche dinge betrifft) was das bedeutet, warum die da auf einmal da auftauchen? was heisst im feuer verbannt und warum & wer macht solche dinge? welchen sinn hat es im feuer verbannt worden zu sein?

    lg
    michael
     

Diese Seite empfehlen