1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feststellen von Anzahl der bisherigen Leben...

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Lebensträume, 6. März 2012.

  1. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
    Werbung:
    welche Möglichkeiten gibt es eigentlich um herausfzufinden wieviele Leben man schon hatte....
    Ich selbst habe bisher 2 Methoden kennen gelernt: die Rückführung an sich und das auspendeln.........
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Wieso sollte einen das so dringend interessieren?
    Laut Dethlefsen hatte fast jeder von uns schon tausende, auf hundert mehr oder weniger kommt es doch da nicht mehr an.
     
  3. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
    na vlcht auch weil man neugierig ist?
    Und wenn man in den zig 100 oder 1000 Leben unterwegs war, dann werden da wohl schöne Leben und weniger schöne Leben dabei gewesen sein
     
  4. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
    ich seh schon - hierauf Antworten zu bekommen wär zu einfach gewesen:confused:
    Also muss ich weiter lernen gehn.....:schmoll:
     
  5. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    wieso soll es denn da eine endliche Anzahl geben? Fände ich unlogisch, allein mal von dem Gedanken an die Unendlichkeit der Zeit her gedacht....
     
  6. HST1988

    HST1988 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Während einer Rückführung könntest du dein höheres Selbst fragen, in der Regel bekommst du darauf eine Antwort. Oder du wendest dich an ein Medium und lässt deinen Guide/Schutzengel kontaktieren. In beiden Fällen hängt natürlich viel davon ab, wie viel Vertrauen du in diese Methode legst.
     
  7. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
    @HST1988: Danke Dir für diese Hinweise.....
     
  8. SchwubidiShwubs

    SchwubidiShwubs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Im Pflanzenreich der Liebe
    Hallo Du da!! :trost:

    Ja, ein Medium währe das beste aber es gibt ja auch noch sehr viele Leute die Rückführungen anbieten, einfach mal in deiner Stadt oder Umgebung danach Googeln .. nach Rückführungen, was das ist und was eine Sitzung koastet oder auf youtube ansehn sich Filme, über Rückführungen, wie sie so funktionieren usw.

    Und ja, jeder hatte, hat und wird noch weitere Leben haben, ist alles in uns abgespeist, wie eine Videokasette oder eine DVD mit verschiedenen Filmen darauf. Ist so als würde man sich solch einen Film ansehen, denn man sich vor langer Zeit sich aufnahm aber man weiß nicht mehr so recht, welcher chapter sich wo befindet, genauso wie in unserem derzeitigen Leben und mit einer Rückführung kann man das herausfinden. Eigendlich denk ich mal, sind viele unserer Hobbys das, was wir einst in unseren Leben waren, die wir in dieses Leben mit hinein brachten aber auch bestimmte Ängste, wodurch wir möglicherweise in einen vorherigen Leben ums Leben kammen, deswegen fürchten wir uns von bestimmten Dingen, Sachen oder Tieren die eigendlich keinen Logischen zusammenhang aufweisen.

    Was mich dabei auch noch interessieren würde währe, und das sollte man mal mit jemand auch auf einer Experimentellen weise durchführen, also einer Freiwilligen aber keine Rückführung machen sondern eine Zukunftsführung! Das müste doch auch möglich und vorhanden sein oder nicht? Oder geht das erst, nachdem man starb und sich dann das letzte gelebte Leben dann erst ansehen kann, was war aber trotzdem müste das doch gehen denn wenn man Zigeunerkarten legt oder sonstige Wahrheitskarten, dann sieht man doch auch die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft obwohl sie noch nicht eingetretten ist.

    Also, das währe doch mal was anderes, sich so mal sein leben anzusehen bevor die Zukunft beginnt, so könnte man bestimmte situationen aus dem wege gehen bzw., räumen oder nicht? Hejj!! Das geht ja sogar mit einer Hypnose Sitzung zu machen..

    Aber tip oder copy and paste diesen folgenden Satz in youtube hinein, dann wirst auf einigen Deutschsprachigen Rückführungsdokus drauf stoßen,.. "Was ist eine Rückführung?"! Viel Glück damit Lebensträume :blume::thumbup:


    lg,... SchwubidiShwubs!! :banane:
     
  9. Lebensträume

    Lebensträume Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    292
    Ort:
    gleich da hinten: Wolke 7 Treppe 9
    danke Dir für deine Hinweise.
    Ein jeder hat da seine eigenen Vorstellungen wie er mit diesen Themen umgehen möchte ....

    zu Deine Frage: Ja. es geht nicht nur zurück es geht auch in die Zukunft mit den "Rückführungen"......
    ...Frage damit beantwortet?
     
  10. SchwubidiShwubs

    SchwubidiShwubs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2012
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Im Pflanzenreich der Liebe
    Werbung:
    ja aBBa sicherlich doooch!! Knuuuuuudel dich zu Booooden... hihiih :D
     

Diese Seite empfehlen