1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fernsehen wird immer dümmer...

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Gunnar, 19. Mai 2005.

  1. Gunnar

    Gunnar Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    kommt es mir so vor oder wird es immer lahmer? da läuft in letzter zeit irgendwie immer mehr billiger mist... das kann man sich echt nimmer geben... früher gabs ja wenigstens noch ein paar dinge die man schauen konnte... irgendwie haben die keine ideen mehr...
     
  2. tryyy

    tryyy Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hessen
    hi Gunnar

    früher war das natürlich besser, genau wie das Wetter bzw. die Jugend, die früher noch nicht so verdorben war .....

    Du Glücklicher hast nicht die Zeiten erlebt in denen das "kleine Fernsehspiel im ZDF" seinen Höhepunkt hatte, oder als man unter Comedy die seichten Witze von Carell und Kuhlenkampf verstand. Als der Glanzpunkt des Fernsehabends ein senegalesischer Experimentalfilm war, den man aus Originalitätsgründen nicht synchronisierte und der von 22 Uhr bis zum Sendeschluss um 23.50 lief. Und unter der Woche konnten wir Glücklichen schon um 16 bis 17 Uhr nachmittags den Programmbeginn mit der Kinderstunde schauen. Überhaupt, was sind MTV und Viva gegen die 3/4 Stunden DiscoXX, die Samstags parallel zu der Sportschau lief. Und - wenn einem früher das Programm nicht gefiel, dann konnte man auf "das andere Programm" umschalten. Ja, das waren die goldenen Zeiten des Fernsehn´s.
     
  3. LeoMuc

    LeoMuc Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    109
    Ich kann über "die gute alte Zeiten" nichts sagen, aber ich habe schon den Eindruck, dass die Qualität im allgemein niedriger wird.

    Lach - so eine Meinung von einem der fast nie fernsieht - aber die paar Male, die ich reinschaue, werde ich mit "Dokusoaps" konfrontiert, oder schlecht gemachte "Talk"shows wo irgendwelche Leute Sachen erzählen, die wiederum wirklich privat hätte bleiben sollen.....

    Gunnar ich gebe dir einen Tipp - schalt das Ding aus und entdecke die wunderbare Welt ohne Fernseher. Bücher lesen, selber kreativ werden, basteln...... Die Liste ist endlos :)
     
  4. Taliesin

    Taliesin Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Eggenfelden
    Jo, fernsehen wird immer billiger. Ich schau sowie so kaum fern, weil wie gesagt nur mist läuft. Ein gutes Beispiel ist die "Tier-Nanny"(heißt doch so oder?), warscheinlich kommt bald sowas wie ne "Pflanzen-Nanny" raus.

    Aber jetz ma ehrlich das Fernsehn eigentlich nur noch zeitverschwendung ist. Im MIttagsprogramm laufen 3 Talkshows parallel auf verschiedenen Sendern (wenn nich stimmt, nich sauer sein, ich schau mir sowas ncih an). Im Abendprogramm läuft big brother, oder irgendwelche alte Kamellen(filme), die man schon zum 1001 mal gesehn hat.

    Und bald soll ja wieder "Deutschland sucht den Superstar" kommen. -_-
    Ich frag mich, sucht Deutschland wirklich einen Superstar? Ich denke nicht.
    Aber überhaupt, diese ganzen Bau/ Einricht-soaps gehören ins mitternachtsprogramm oder ganz raus.
     
  5. Gunnar

    Gunnar Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thüringen
    öhm naja so krass zurück gedacht war das eigentlich nicht ;) war eher so auf die letzten 3 jahre bezogen... ich schau eigentlich fast kein fern aber wenn dann kommts mir jedesmal immer billiger vor... das mit den klingeltönen is doch das beste beispiel -_-'
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Hi Gunnar,
    die denken wir wären blöd und oberflächlich :D.

    Aber was mich wirklich aufregt,wenn irgendein blaublütiger heiratet wird das auf fast jedem Sender live übertragen,aber die guten anspruchsvolleren Filme (z.B.französische Filme von Truffaut ) kommen nachts sonstwann wenn ich in den Federn liege und vor Wut nicht schlafen kann.

    East of the sun
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Heute kommt um 22.25 Uhr im 3sat "Die Spitzenklöpplerin".

    Will ich unbedingt sehen,da gute Besetzung und weil ich das Buch mag.

    Meine Kinder sind 6.00 wach und ich werde mich wieder aus dem Bett quälen.

    East of the sun
     
  8. Cheyenne

    Cheyenne Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    31
    Hallo Zusammen

    Mir fällt es seit langem schon auf, daß man immer öfter nur die Wiederholung von der Wiederholung sieht. Nervt echt schon ! Da les ich dann doch lieber mal ein Buch.

    Liebe Grüße
    Cheyenne
     
  9. Gunnar

    Gunnar Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thüringen
    ich zock mmorpgs... is ne wesentlich bessere unterhaltung... da kannst deine eigenen filme schieben...
     
  10. Alice

    Alice Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    336
    Werbung:
    Mein Vorschlag: wenn du eh nicht schlafen kannst, dann krabbel doch aus den Federn und schau dir die guten anspruchsvollen Filme an ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen