1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fernkurs von Brigitte Kienle

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Katinka, 27. Mai 2005.

  1. Katinka

    Katinka Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Duisburg
    Werbung:
    Hallo
    bin im Internet auf der Suche nach einem guten Fernkurs/Studium für die Lenormand-Karten.

    Meine Frage ist nun, ob jemand die Bücher oder sogar die Kurse von Brigitte Kienle kennt und welche Erfahrungen er damit gemacht hat.

    Seminare sind leider bei mir nicht drin, da ich mit meinem kleinen Sohnemann die Woche über alleine bin, da mein Mann im Ausland arbeitet.

    Ich hoffe jemand hat mit den Büchern und/oder den Kurse Erfahrungen gemacht?

    alles liebe
    Kati
     
  2. stargate

    stargate Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich habe mir den Grundkurs gekauft, aber war ziemlich enttäuscht.

    Die Erklärungen waren für mich ziemlich flach.

    Empfehlen würde ich dier Die Lenormand-Karten
    von Anne L. Biwer.

    Das Buch gefällt mir sehr gut und ist auch locker geschrieben.

    Liebe Grüsse

    Stargate
     
  3. Cossima

    Cossima Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    In der Nähe vom Bodensee
    Auch ich habe mir Bücher von Brigitte Kienle gekauft.

    Leider sind die Begriffserklärungen der einzelnen Karten anders als die, die bei Biwers z. B. steht für das Zeichen Anker bei Kienle: Ausland, tief, usw. und wie ich hier festgestellt habe, bedeutet es Beruf.

    Da es keine Richtlinien - DIN - gibt, bleibt es dir überlassen, mit welchen Begriffen du deutest. Mit meinen Deutungen nach Kienle lag ich auch richtig.
     
  4. salisah

    salisah Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Oldenburg in Oldenburg Niedersachsen
    Hallo,

    vielleicht kann ich Dir ja helfen. Ich bin auf die Seite von Iris Treppner gestoßen und es hört sich vielversprechend an. Kannst ja mal hineinschauen.
    http://www.madame-lenormand.de
    Ich hoffe es bringt Dir was.

    Licht und Liebe

    salisah :flower2:
     
  5. sonnenstern

    sonnenstern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Schau mal hier rein,...es lohnt sich :banane:

    www.lenormandschule.de
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. momo23
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    421
  2. Latschen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    545

Diese Seite empfehlen