1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ferngesteuertes Boot

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Swan, 3. Dezember 2006.

  1. Swan

    Swan Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Guten Abend zusammen!

    Ich hatte letzte Nacht einen merkwürdigen Traum..Ich habe das Gefühl, dass es ein bedeutsamer Traum ist..es sind eigentlich zwei Träume, die aufeinander folgen.

    Ich habe von meinem ehemaligen Nachbar mit seiner Familie geträumt. Mein Nachbar steht auf einer Brücke am Strassenrand und hält ein Fernsteuergerät für ein kleines Modell-Motorboot in der Hand..Das Boot lässt er jedoch auf der Strasse fahren, danach fliegt es über die Brücke und fällt glücklicherweise in den Fluss, der unter der Brücke durchfliesst. Das Wasser ist klar, das Wetter ist schön. Ich stehe mitten auf der Brücke und beobachte das Geschehen. Vom Gefühl her, sind mir die Personen später nicht ganz so klar..Plötzlich hatte ich das Gefühl, dass es mein verstorbener Onkel mit seiner Familie ist. Aber die Gesichter der Personen sah ich im Traum nicht. Zum Schluss sah ich nur noch das Boot auf dem Fluss fahren..

    Anschliessend träumte ich, dass mich ein Arbeitskollege nach meiner Handynummer fragt. Wir hatten einen Geschäftsanlass und verliessen dieses. Merkwürdigerweise stand ich dann plötzlich vor meiner Wohnung. Ich fragte ihn, ob er nun jetzt nach Hause fährt und er antwortete: "Ja, aber du kannst mir doch deine Handynummer geben und ich melde mich bei dir". Er ging dann zu den Parkplätzen. Ich folgte ihm. Sein Auto war alt (ca. 20 Jahre alt), aber es handle sich um einen besonderen Oldtimer, erzählt er mir. Er fragte mich, ob er mich mitnehmen könne. Ich stieg ein und er fuhr mich wieder bis zu meiner Wohnung (nicht mal 50 Meter) :confused: in diesem Moment bin ich dann auch aufgewacht..

    Weiss jemand von euch, was diese Träume bedeuten könnten? Boot bedeutet, dass man sich auf einer anderen geistigen Ebene bewegt, jedoch weiss ich nicht, was es bedeutet, wenn es sich um ein ferngesteuertes Boot handelt?!

    Würde mich auf einen Beitrag freuen..

    Danke euch. :blume:

    Liebe Grüsse und gute Nacht :sleep3:

    Swan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen