1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ferneinweihungen / 12. Licht-Grade

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Ajsha, 2. Juni 2009.

  1. Ajsha

    Ajsha Guest

    Werbung:
    Hallo, ihr Lieben,

    ich höre und lese immer wieder von Ferneinweihungen. Ich selbst benötige keine mehr, da ich bereits alle 3 Reiki-Grad direkt empfangen habe. Wüsste aber gern mal von euch, was haltet ihr von Ferneinweihungen?

    Ich selbst stehe diesem etwas skeptisch gegenüber.

    Nun noch was anderes.
    Ich las im Netz von Reiki - Ferneinweihung - bis zu 12. Lichtgraden. Und so richtig schlau werd ich nicht aus den Texten. Hat da jemand Ahnung von euch? Wie kann man sich das vorstellen?

    Mir ist nur das Usui-Reiki bekannt, und da gehen die Grade nur bis Grad 4.
    Von diesen 12 Lichtgraden habe ich heute zum ersten Mal im Netz was gelesen - aber nicht alles, was im Netz steht muss auch gut und richtig sein.

    Nun, was meint ihr dazu?
    Freue mich über Antworten und bedanke mich im Vorfeld schon!

    Herzliche Grüße
     
  2. Ajsha

    Ajsha Guest

    Hmmm...
    Ich habe mich jetzt erst mal ein wenig belesen im Netz.
    Da ist ja sogar die Rede von 15-16 Lichtgraden; alle
    über Ferneinweihung.

    Ich weiß nicht wirklich, was ich nun davon halte.
    Interessant klingt es ja.
    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen damit gemacht? Arbeitet jemand zufällig schon damit?

    Und hatte jemand von euch schon eine Ferneinweihung?

    Würd mich freuen, wenn sich Leute finden, die bereits Erfahrungen damit gemacht haben.

    Liebe Grüße nochmals.
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Lichtkriegerin,

    Ferneinweihungen gibt es zu allem und jedem. Auch die 3 ursprünglichen Grade werden als Fernweihe weitergegeben.

    Meiner Meinung nach, sollte man wenn eben möglich die ersten drei Grade Auge in Auge lernen, weil es neben der Einweihung wirklich viel zu lernen gibt.

    Ansonsten kann man sich ja an weiteren Energien holen, was einem gefällt. Und wenn das Geld für den Unterricht nicht reicht, ist die Fernweihe immer noch besser als nichts.

    Und Wirkung über die Ferne: nun, wenn Du schon Reiki 2 hast, weißt Du, dass man über die Ferne behandeln kann. Wieso dann nicht auch über die Ferne einweihen. Möglich ist es, ob es immer sinnvoll ist, muß jeder für sich entscheiden.

    Liebe Grüße
     
  4. Ajsha

    Ajsha Guest

    Zu diesen 12 bis 15 Licht-Graden weißt du zufällig auch nichts näheres??
     
  5. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    hi..,

    allemein kann ich fernweihen als ok einschätzen aus eigener erfahrung... was du nach Usui 1-3(b) noch erfahren muss erfährst du .. wenn du es willst.. bis dahin wirst du auch erkannt haben das eine explizite weihe nicht nötig. ist ( ansonsten wärst du nicht reif ( scheiss ausdruck i..ch weiss ) dafür...)...

    wenn du mir mal deine mailaddy gibst schicke ich dir Infos zu 4-12... es sind Meditationshilfen zu bestimmten Themen u.a. Wunscherfüllung...

    ausschlaggebend ist die "innere" Reife dies zu handhaben... ein Grad sagt noch nix aus...

    lg Ron
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    aber die höheren grade haben mit dr. usui nichts mehr zutun.
     
  7. Ajsha

    Ajsha Guest

    Aha - weil das Ganze verwirrt mich schon ein wenig.

    Lieber RonS,
    ich werde mal in Ruhe über den Angebot nachdenken.

    Denn dank Reiki 1-3 nach Dr. Usui ist mir ja bereits genug mit auf meinen Weg mitgegeben worden!

    Danke für die Antworten.
     
  8. headcrash

    headcrash Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    195
    Ort:
    wr. neustadt
    also gegen entsprechende bezahlung
    biete ich gern auch 33 grade an
    :lachen:
     
  9. Zitronit

    Zitronit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Niederösterreich
    ich glaubs ja kaum.......
    :D grooooßes Grins!

    Klar - 33 gefällt mir auch - ist ne schöne Meisterzahl

    ganz liebe Grüße an den großen Meister [​IMG]
     
  10. Zorah

    Zorah Guest

    Werbung:
    Hallo,

    also ich habe Usui Grad 1 und 2 direkt empfangen und Kundalini 1 als Ferneinweihung erhalten. Geld habe ich nie bezahlt.

    Ich empfinde die Ferneinweihung als ok, aber wenn man noch gar nichts damit zu tun hatte, würde ich immer erstmal eine direkte Einweihung empfehlen.

    LG Zorah
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen