1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fern-Rückführungen

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Osirius, 31. März 2011.

  1. Osirius

    Osirius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Hallo alle zusammen :)

    Ich habe eine Frage kann man Rückführungen auch per Fernhypnose oder per Telefon oder Skype usw. durchführen laßen .Macht hier jemand Rückführungen??
     
  2. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    1. Was stellst Du Dir unter „Rückführung machen“ bzw. „Rückführung durchführen“ vor?
    2. Was versprichst Du Dir davon?
     
  3. Osirius

    Osirius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2011
    Beiträge:
    28
    Ich stelle mir Rückführungen in vergangene Leben vor .Ich verspreche mir nichts davon ,für mich ist es ein Weg ausfindig zu machen warum bei mir immer Bruchstücke aus vergangenen Leben auftauschen ich bestimmte Dinge erkennen kann aber nicht die Klarheit finde .Und dieses Thema interssiert mich auch im Allgemeinen sehr ,ich befaße mich damit habe aber keine Erfahrungen darin .
     
  4. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    >>Ich stelle mir Rückführungen in vergangene Leben vor .<<

    Das „vergangene Leben“ und das „Unbewusste“ ist eins und das selbe. Frühere Leben dienen uns „nur“ als Projektionsfläche für Inhalte des Unbewussten. Raum und Zeit existieren nur in unserem Bewusstsein.

    >>Ich verspreche mir nichts davon ,für mich ist es ein Weg ausfindig zu machen warum bei mir immer Bruchstücke aus vergangenen Leben auftauschen ich bestimmte Dinge erkennen kann aber nicht die Klarheit finde<<

    Diese „Bruchstücke aus vergangenen Leben“ sind Anteile Deines (unbewussten) Selbst. Sie tauchen auf, Hier und Jetzt, weil das Unbewusste immer ins Bewusstsein gehoben werden will.


    >>Und dieses Thema interssiert mich auch im Allgemeinen sehr ,ich befaße mich damit habe aber keine Erfahrungen darin.<<

    Dann mache Deine eigene Erfahrung. Falls Du eine Empfehlung brauchst, kannst Dich an mich per PN wenden. Es stellt sich immer die Fage: Wie tief sind wir bereit zu gehen? Wie weit sind wir bereit uns zu öffnen? Und letztendlich: Wie hoch sind wir bereit aufzusteigen. Gleich wie es dem auch ist: Die Beschäftigung mit den dunklen Aspekten unserer Seele ist immer ein Gewiss für uns.

    Ich wünsche Dir auf Deiner Suche alles Gute.

    Martin
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Sehr informativ, aber nicht ansatzweise eine Antwort auf Osirius' Frage, ob "Fern-Rückführungen" möglich sind.

    @Osirius
    Ich würde grundsätzlich niemals irgendein "Fern-Angebot" annehmen, sei es Heilung, Rückführung, Lebensberatung oder sonst irgendwas.

    In meinen Augen soll da nur schnelles Geld gemacht werden, ohne großen Aufwand betreiben zu müssen.

    Bei einer "Rückführung" finde ich das besonders heikel, denn du weißt nicht womit du evtl. konfrontiert wirst, was sich da zeigt, bzw. bei dir aufbrechen kann. Das ist dann ein Moment in dem du gute, persönliche und fachkompetente Betreuung brauchst um das verarbeiten zu können, was du ggf. unter der Rückführung erfahren hast.

    Wenn es ein Spiel für dich ist, das du nicht wirklich ernst nimmst, dann ist's egal wie, wo und bei wem du das machst, wenn es dir aber wichtig ist und du für deine weitere Entwicklung und dein weiteres Leben etwas erreichen möchtest, dann solltest du dir den "Rückführer" sehr genau anschauen.

    Ich pers. würde nur einen Psychologen dafür aufsuchen, was bestimmt etwas teuerer wäre, bei dem ich aber auch davon ausgehen könnte, dass danach (falls nötig) ein professionelles Aufarbeiten möglich ist.

    R.
     
  6. lichthelfer

    lichthelfer Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    771
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!
    Ich denke eine Rückführung in ein schönes Leben wäre per Telefon auch möglich, ich würds aber nicht machen. Eine Therapeutische Rüfü würde ich jetzt nicht am Telefon machen und das ist auch nichts, was ich so im vorbeigehen und so nebenbei machen würde. Such dir einen Therapeuten in deiner Nähe der das macht und geh hin. Ist doch ganz einfach und nicht viel aufwändiger als per Telefon.
    lg
    Hannes
     
  7. idefix15

    idefix15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    1.198
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    es ist via telefon möglich, aber ich empfehle es dir nicht.es kann mitunter sehr starke emotionen auslösen.es käme noch darauf an, was du für eine person bist.nehme dir die zeit und gehe zu einen therapeuten.
     

Diese Seite empfehlen