1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feng Shui und Fenster

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von allegrokonzert, 15. März 2005.

  1. allegrokonzert

    allegrokonzert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo, wer kann mir weiterhelfen!

    Bin in eine neue Wohnung eingezogen und habe beim Fensterputzen festgestellt, dass alle Scheiben blind sind (Thermopenscheiben).

    D.h. man kann nicht richtig durchsehen - alles voller Spiegelungen.
    Soviel ich weiß, ist das im Feng Shui Sinn negativ oder sogar schäglich!

    Wer kann mir Info geben! : :dontknow2

    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
    allegro
     
  2. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Ich würde mal feststellen wieviel Energie durch die Scheiben kommt!
    Eventuell den Energiefluß aktivieren !

    lg
    Andreas
     
  3. CHI Feng SHUI

    CHI Feng SHUI Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    Grundsätzlich muß man überhaupt zuerst feststellen woher die Lebensenergie kommt, bzw. von wo sie kommen soll, sprich wo ist der Eingang ?

    lg
    Andreas
     
  4. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    grundsätzlich kann man sagen das die Energie (Chi) unter anderem durch Licht weitertransportiert wird. Wenn nun sämtliche Fenster nur sehr wenig Licht durchlassen - hat man dadurch auch wenig Chi im Gebäude. In einem Büro wo viele Personen durch die Türe kommen ist das weniger ein Problem. Jedoch in einer Wohnung Haus unsw. wo die Energie z.B. durch die Fenster kommt (Facing) könnte es in den einen oder anderen Lebensbereich [wieder von den jeweiligen Personen abhängig] zu unerwünschten Auswirkungen kommen.

    Fenster die nicht oder wenig Licht durch ihre Spiegelung rauslassen sind aus meiner sicht eher zu vermeiden - auch hier gibt es jedoch ausnahmen. Man sollte sich das so vorstellen das die Energie im Gebäude durch die Energie von außen aktiviert - am leben gehalten wird, und wenn so ein Austausch nicht erfolgen kann wird diese Raumenergie immer schwächer - vorzustellen mit einer Abstellkammer.

    Liebe Grüße
    R-Schmidt :)
     
  5. allegrokonzert

    allegrokonzert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    vielen Dank für die Info, es ist also in keinem Fall gut und gesund - oder?
    Es geht darum, ob ich einer solchen Wohnung wieder ausziehen soll, oder wie kann man denn die Energie "grob" testen?

    Liebe Grüße
    allegrokonzert :dontknow:
     
  6. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo,

    zu Messen wie stark diese Energie ist, kann man z.b. durch die Geomantie. (Ruten, Tensor, Pendel...) hier kann man etwa die Stärke - jedoch immer auf einen anderen Bezug hin rausspüren.
    Eine andere Frage: wie fühlst du dich in dieser Wohnung ? wenn du dich wohlfühlst musst du ja nicht ausziehen - es kann ja auch positiv sein wenn nicht so viel Energie durch die Fenster kommt - das hängt vom Chat der Wohnung ab sowie von den Personen die dort wohnen. Intuitiv spührt man ob die Wohnung für einen bestimmt ist. Spiegelung der Fenster - ich weis jetzt nicht wie stark diese ist, kann man ja mit Vorhänge einfach beheben -falls möglich und dies einen gefällt.

    Ob gut und gesund kann man aus den derzeitigen Info`s nicht sagen.

    Liebe Grüße
    Xuan Kong
     
  7. yonoko

    yonoko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    7
    Ich bezweifle, dass Du eine 'herkoemmliche' Mietswohnung finden wirst, die ideal nach Feng Shui ausgerichtet ist. Wie Xuan Kong schon andeutet, gibts immer einen Weg, ein ausgleichendes Element zu schaffen, doch solange du dich wohlfuehlst, gibt es in meinen Augen nicht einmal einen Grund zur Analyse.
     
  8. allegrokonzert

    allegrokonzert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    vielen, vielen Dank für alle Antworten! Anscheinend ist die Wohnung doch nicht für mich bestimmt, da ich vermutlich doch ziemlich bald ausziehen werde!

    allegro :danke: :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen