1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feng Shui im Kindergarten

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von heimoh, 11. Juni 2006.

  1. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo an alle,

    ich habe die Chance eine Beratung in einem Kindergarten durchzuführen. Bin schon ganz aufgeregt und freue mich riesig.

    Nun meine Frage: wie könnte ich die Kinder miteinbeziehen? Meine Idee war es, mit ihnen (ansatzweise) die Wandlungsphasen durchzugehen (z.B. Wirkung von Farben, sind sie lebendig oder ruhig) und dann können sie, wenn sie Lust haben, ein Bild entsprechend einer Wandlungsphase malen.

    Hat sonst noch jemand gute Ideen??

    Superschönesonnige Grüße
    Heike
     
  2. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Hallo heimoh,
    das mit den Farben finde ich klasse, mir fallen zuerst die Spitzen Gegenstände und Kanten ein, an denen sich Kinder so schnell stoßen. Abgerundete Kanten sind viel angenehmer. Vielleicht Würfeleck und Ball im Vergleich?
    GGf. die Arbeit mit Licht, Gardine auf/zu, wie schön Licht sein kann.
    Viel Freude
    Nana
     
  3. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Ich bin seit kurzem Kinderbetreuerin in einem KIGA, wo alle sehr kreativ und aufgeschlossen sind.
    Aber egal wie sehr man sich bemüht, es gibt Bereiche, die Kinder einfach nicht so interessieren und man kann sie dann auch nicht dazu bringen die Arbeit zu beenden!

    Ich würde dir raten, dass du dieses Thema so einfach wie möglich rüberbringst und dir nicht zuviel von den Kindern erwartest, dann wirst du eine glückliche Zeit erleben :)
     
  4. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Ihr zwei,

    vielen Dank für Eure Antworten...

    nein, überfordern will ich die Kinder auf gar keinen Fall...darum meine Frage...einfache Sachen die die Kinder begeistern könnten. Ich möchte sie ja auch nur in soweit miteinbeziehen, wie sie Lust haben, da ansonsten ja wirkliche das Gegenteil erreicht werden würde. Und das möchte ich tunlichst vermeiden. Aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Ideen und ich suche das für mich stimmigste heraus??

    LG
    Heike
     
  5. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo heimoh,

    ich finde es toll, dass du diese chance bekommen hast.
    leider bin ich bezüglich feng shui nicht so versiert. meine idee zuerst mal mit den betreuerinnen sprechen. da erfährst du schon mal einiges über die bedürfnisse und vorlieben der kinder. dann würde ich auch die kinder mit einbeziehen. ganz sicher haben sie tolle ideen.

    von meinem gefühl her würde ich mit farben, aber nicht zu bunt und auf keinen fall zu viele muster (wird sonst zu unruhig), arbeiten. eine ruhezone und arbeitszone sollte auch vorhanden sein. pflanzen gehören meiner meinung nach auch in jeden raum. was ganz toll wäre, soweit es machbar ist, ein aquarium. kinder lieben wasser und fische.

    viel spaß und erfolg bei deiner arbeit
    alles liebe
    esoterik
     
  6. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo Esoterik,

    ersteinmal vielen Dank für Deinen Beitrag.

    Wie ich die Sache vom Feng Shui her angehen muss weiss ich...ich bin Feng Shui Beraterin :)
    Es ging mir um Tipps, wie ich die Kinder ein wenig mit einbeziehen kann, sprich sie ein bißchen "mitarbeiten" lassen. Ich denke ich werde es so machen, wie ich schon geschrieben habe.

    Drückt mir mal die Daumen, dass die Erzieherinnen dafür entscheiden es zu machen...der Kindergarten hat ein bißchen Farbe und Harmonie nötig...

    Schönen Sonntag Dir und allen anderen
    Lieben Gruß
    Heike
     
  7. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hi heimoh,

    ich drücke dir ganz fest die daumen, dass du deine vorstellungen im kindergarten umsetzen kannst.

    du könntest noch eine bestellung beim universum machen: "ich bitte darum, dass die erzieherinnen einverstanden sind, dass ich die kinder in meine arbeit mit einbeziehen darf. danke."

    das ist mir grad so eingefallen.

    viel glück und alles liebe
    esoterik
     
  8. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Esoterik,

    super Idee...das werde ich machen.

    SChönen Abend noch

    Gruß
    Heike
     
  9. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo heike,

    bin neugierig. hast du mit deiner arbeit im kindergarten schon begonnen?
    wäre toll, wenn du hier darüber berichten würdest.

    danke
    alles liebe
    esoterik
     
  10. heimoh

    heimoh Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo Esoterik,

    nein, ich habe nicht begonnen....hab die Zusage noch nicht ganz.....aber wenn es soweit ist, werde ich gerne darüber berichten

    Lieben Gruß
    Heike
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen