1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

feinstoffliches Geschenk - aber welches?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kristallfee, 16. März 2009.

  1. kristallfee

    kristallfee Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    31
    Werbung:
    hallo, ihr lieben!

    ich möchte meinem bruder gerne ein schönes geschenk machen, was ihn "weiterbringt". er ist momentan sehr überlastet, mit 3 kindern, job in der finanzkrise (er arbeitet täglich von 6 uhr bis 18 uhr!!!), vergisst seit je her auf sich, es wird aber schon etwas besser, dh er nimmt gewisse dinge an. wenigstens ernährt er sich schon etwas gesünder... wir machen uns alle etwas sorgen um ihn...
    hab ihm schon engleinsöle von ingrid auer geschenkt, die nimmt er nicht wirklich. womit könnt ich ihm eine freude machen und was schenken, was nachhaltig ist? (außer ein thermen-gutschein.. ;-))

    habt ihr ideen?

    danke schon mal :)
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    1 Woche Urlaub - ganz alleine ;)
     
  3. kristallfee

    kristallfee Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    31
    nöö, da komm ich schon auch mit ;-) schließlich nage ich auch am zahnfleisch (2 kleine kids, arbeit, weiterbildung am wochenende... :) )
     
  4. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***thema verschoben***

    LG Ninja
     
  5. fluadl

    fluadl Guest



    als gutes beispiel vorangehen, indem du auf dich selbst schaust?[​IMG]
     
  6. Cades

    Cades Guest

    Werbung:
    Da ich keine Kinder habe, kann ich nicht mitreden,

    ich glaube aber, es ist ganz wichtig sich Ruheinseln zu schaffen und sich einfach mal Ruhe für sich zu gönnen.

    Eine Tasse Kaffee/Tee zwischendurch und einfach mal sagen ok, die 5/ 10 Minuten gehören mir.

    Einfach mal durchatmen, chillige Musik hören und sich wieder mit der universellen Energie auftanken.

    Naja ansonsten, wie wärs mit Meditation ???

    Alles liebe und viel viel Energie :)

    Naja, wenn was materielles sein soll, dann vielleicht ein Kristall???

    Ich selbst hab keinen....
     
  7. Sheela

    Sheela Guest


    Es geht hier nicht nur um die Kinder, sondern wohl am meisten um den 12 Stunden Job und die finanzielle Not, die einen krank machen kann, vor allem wenn man dann Kinder hat.
    Urlaub, wie oben schon genannt.
    Auch mit Kindern...
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    (!) :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen