1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feingefühl

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Bigenes, 3. September 2006.

  1. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Antennen ausgefahren? Alle Sensoren auf Empfang? Witterungsanfällig. Wetterempfindlichkeit. Mimosenhaft anstellen, es geht durch und durch. Jeden Sandkorn spüren. Barfuß laufen. Empfindliche Haut, Sonnenallergie. Feingefühl, Mitgefühl, Einfühlungsvermögen. Elefant im Porzellanladen. Er geht wie ein Trampeltier. Wach werden. Empfänglich werden. Energien wahrnehmen. Zufrieden sein mit sich und der Umwelt. Selig lächelnd wie ein Baby.

    http://img204.*************/img204/7702/babyju0.gif
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Redefreiheit, angemessenes Handeln, unaufgeforderte Solidarität. Respekt, Achtung, die volle Breitseite. Lichtarbeit und Schattenarbeit. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Arbeit ist Vergnügen? In welchem Zeitalter sind wir hier eigentlich? Wassermann? Wasserträger? Lastenträger? Lastenausgleich zugunsten der ärmeren Bevölkerung. Entschädigungen, Strafmilderung, Bewährung. Ausgleichende Gerechtigkeit. Das 1x1 des guten Tons. Anhalten geht nicht mehr. Aushalten ist angesagt. ISSO.


    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Nebelschwaden verhindern die Sicht. Blindflug. Auf die Instrumente vertrauen. Luftlöcher. Es wird gebeten, sich vorsichtshalber anzuschnallen. Essensausgabe. Winzige Teilchen auf kleinen Tabletts. Puppenküchenartig. Alles auf engstem Raum. Jeder Millimeter wird ausgenutzt. Verstopfte Toiletten. Warteschlangen im Gang. Abgestorbene Beine. Die Leselampen blenden und die Filme retten uns auch nicht. Endlos lange Gänge. Ein mühsames Geschäft.


    [​IMG]
     
  4. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Suizidgedanken? Fröhliche Menschen? Alle unter einen Hut kriegen? Diese Freiheit nehm ich mir? Froh zu sein bedarf es wenig. Die Freiheit der Könige. Selbstredend. Unmißverständlich. Zug um Zug. Besserwisser, Lügenbarone, Märchenerzähler, Raumfährenbesitzer, Zwangsversteigerer, Grimassenschneider. Wenn nicht heute, wann dann? Die Soll und Haben Seite. Unterm Strich. Alles in allem.

    [​IMG]
     
  5. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Strotzend vor Gesundheit. Irgendwelche Gebrechen? Die lassen wir nicht gelten. Voller Lebensmut. Voll motiviert. Vor Ideen nur so sprühen. Die ganze Welt umarmen. Die Menschen sehen. Richtig sehen. Nicht äußerlich. Die innere Schau. Da kannste dein blaues Wunder erleben. Der Gott im Menschen. Das Göttliche in mir sieht das Göttliche in dir. Verständigung? Klappt hervorragend. Aber Vorsicht vor dem äußeren Selbst. Das plappert gern dazwischen. Zerschmettert IST.

    [​IMG]
     
  6. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    Werbung:
    Heute Heute,was hast du uns da nur gebracht ;)
    ein Kind liegt im bettchen und schläft mit bedacht.
    wer will zuerst wer wünscht ihr was
    wir glauben- alle wollen nur das;
    ganz egal was auch passiert
    ob sie segen oder unheil kassiert
    bei sonnenschein soll sie glücklichsein
    und auch bei regen keine trauer hegen

    alles gute von uns (das sind mindestens zwei! ) =*
     
  7. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    :escape:
     
  8. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Bis auf den Grund. Eine kleine Wühlmaus. Schief gewickelt. Das Traumauto steht vor der Tür. Der Schlüssel steckt schon drin, aber ein anderer fährt damit los. Im Traum ist alles möglich. Mit schmutzigen Schuhen über den Teppich. Das Glas ist umgekippt und alles andere läuft auch schief. Tief durchatmen. Mit einem Fingerschnipp ordnen sich die Dinge. Alles geht an seinen Platz zurück, als wäre nichts gewesen. Unzureichende Betreuung? Das lassen wir nicht gelten. ISSO.

    [​IMG]
     
  9. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Die Rosinen aus dem Kuchen picken. Nicht mehr wissen, wo es lang geht. Stolpersteine, Schlaglöcher, Sackgassen. Das ganze Inventar zerschlagen. Bereitwillig und stets zu Diensten. Höchste Gefahrenstufe. Alles in Alarmbereitschaft. Mit Pferdefuhrwerken das Löschwasser geholt. Der große Brand von Hamburg. Helikopter kreisen am Himmel. Waldbrände löschen aus der Luft. Die Elemente jagen uns und schaffen uns? Urvertrauen. Was sonst.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen