1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fehler

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Gigolo, 15. Oktober 2005.

  1. Gigolo

    Gigolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    Ich bin echt glücklich das forum entdeckt zu haben.
    ich bin nämlich grade am verzweifeln,ich weiß nicht,was ich machen soll.

    Seit der Begegnung mit meinem Seelenverwandten vor ca. 1Jahr ist nichts mehr wie es war .ich habe das gefühl mein leben gerät außer kontrolle und ich kann nichts dagegen tun.:cry3.
    seit ca. 8 monaten habe ich keinen kontakt mehr zu ihm gehabt.ich war damals vor dieser liebe weggerannt:escape: .ich habe die beziehung beendet obwohl so extrem starke gefühle da waren, dass ich seit der trennung sehr viel leide.
    ich hatte irgendwie so eine angst davor von jemandem so geliebt zu werden.diese extreme nähe zu ihm war so schön,dass ich nicht dran glauben konnte.ich hatte kein vertrauen in die liebe.das hab ich durch das Treffen meines seelenverwandten erkannt.er hatte gleich nachdemm schluss war eine freundin und ist bis jetzt mit ihr zusammen.seelenverwandtschaft ist so sagt man ja eigentlich nicht einseitig und meine intuition sagt mir,dass die gefühle für mich von ihm noch da sind .so eine nähe kann man nicht einfach vergessen.ich zumindest habe das gefühl ein teil seines wesens wäre in mich eingedrungen und ist da nie mehr rauszubekomme.
    dazu passt sein ganzes verhalten aber irgendwie gar nicht.er hat seitdem schluss ist so gut wie nichts mehr von sich hören lassen und ist mit seiner freundin jetzt schon lange zusammen.ich konnte mich nicht melden,weil ich verletzt darüber war, dass er so schnell mit jemand anderm zusammen sein konnte und weil ich so einen extremen stolz habe.er war der erste mensch,der mir so nahe gekommen ist.ich habe irgendwie immer das gefühl niemanden an mich ranlassenzu können.er kann mir das gefühl irgendwie nehmen.
    ich weiß jetzt, dass es falsch von mir war sich nicht zu melden.jetzt habe ich mich vor kurzem mit ihm getroffen und er war so kühl,als wenn er alles,was war vergessen hätte.
    mein problem ist,dass ich überhaupt nicht weiß wie er das ganze sieht.ich kann mir aus irgendeinem grund einfach nicht vorstellen, dass ich ihm so egal geworden bin wie er tut.
    ich habe angst ihn verloren zu haben.ich mache mir solche vorwürfe,dass ich es damals beendet hatte.ich war einfach nicht so weit.ich hatte angst.muss ein seelengefährte sowas nicht eigentlich spüren.ich habe irgendwie alles falsch gemacht .ich hätte nicht einfach weglaufen dürfen.
    jetzt sieht es so aus als ob er im moment lieber keinen richtigen kontakt möchte,weil er eine freundin hat
    .ich mache mir einerseits solche vorwürfe und habe das gefühl alles kaputt gemacht zu haben,sehe mich auf der andern seite aber in seinem verhalten bestätigt.ich weiß gar nicht mehr,was ich denken soll.irgendwas in mir sagt mir, dass er wie ich scmerz über das alles empfindet. ich habe aber auch irgendwie überhaupt kein vertauen in dieses gefühl.
     
  2. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Guten Morgen Gigolo ,
    ich kann dich voll verstehen , was Du meinst . Meine Geschichte ist zwar etwas anders als Deine aber die Sehnsucht die gleiche !
    Ich selbst bin vor kurzem darauf gekommen , warum ich bei einem bestimmten Mann , wenn er in meiner Nähe ist , sehr stark reagiere .
    Vom äußeren sprach er mich überhaupt nicht an , und trotzdem schlug mein Herz jedes Mal so schnell ! Ich lies mich von einer ganz lieben Frau , die bei Questico arbeitet und die die Akasha Chronik lesen kann Rückführen in ein bestimmtes Leben , das mit diesem Mann ( Seele ) zusammen hing .
    Wir haben ein Liebeskarma wurde mir inzwischen von mehreren Hellsichtigen Personen bestätigt . Bei Dir denke ich ebenfals , dass Deine Seele , so wie bei mir diese traurigkeit in einem bewirkt . Vielleicht solltest Du Dich auch von jemanden beraten lassen , damit Du mit dem Ganzen zurecht kommst .
    Gruss Tina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen