1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feen,Nymphen und Trolle

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von believeinyouxo, 4. Mai 2014.

  1. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    Werbung:


    Glaubt Ihr eigentlich an Feen?Nymphen oder Trollen?
    Nymphen sind zwar aus der griechischen Mythologie entstanden.

    Eine Nymphe (nymphē‚ Braut, junge Frau, heiratsfähiges Mädchen
    ,latinisiert nympha) ist in der griechischen und römischen Mythologie ein Naturgeist. Im weiteren Sinne wird er auch für Priesterinnen gebraucht.

    Sie galten als die – vorwiegend – wohltätigen Geister der Orte, der Berge, Bäume, Wiesen oder Grotten, sind aber nicht immer an dieselben gebunden, schweifen vielmehr frei umher, führen Tänze auf, jagen das Wild, weben in kühlen Grotten, pflanzen Bäume und sind auf verschiedene Weise den Menschen hilfreich. Geräuschvolle Tätigkeiten der Menschen meiden sie aber. Nymphen galten wie die Menschen als sterblich. Sie sollten allerdings wesentlich länger leben – bis hin zur Fast-Unsterblichkeit und ewiger Jugend. Der Tod einer Nymphe wurde meist mit dem Ende dessen, was sie verkörperte – zum Beispiel eine Quelle oder einen Baum – gleichgesetzt.

    Feen und Trolle sind , oder gelten besser gesagt,als fabelwesen!
     
  2. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.307
    Ort:
    -
    Da muss ich nicht glauben... weil meine entsprechenden Kontakte gewünschte Ergebnisse geliefert haben.
     
  3. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Du hast Kontakt zu Ihnen welche Naturwesen und was für Ergebnisse...
     
  4. Aber Nymphomanin, ist eine Frau die immer Sexbesessen ist.
    Glauben tue ich nicht wirklich daran, aber die Vorstellung das sie symbolisch recht lieb und witzig aussehen, gefällt mir.
    Und ich lese gerne Romane darüber, manchmal darf es Märchenhaft sein.;)
     
  5. 0bst

    0bst Guest

    Ein sehr schöner Glaube, hm? ;)
     
  6. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.307
    Ort:
    -
    Werbung:
    Die meinen Ritualzielen entsprechen. Kontakt ist dafür notwendig.
     
  7. SchwarzeKatze

    SchwarzeKatze Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    65
    Ja, ich glaube daran. Gestern habe ich die Feen übrigens um Hilfe gebetenen und heute ist es besser geworden!
     
  8. Raven13

    Raven13 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Also ich glaube auch daran. Auch wenn ich bisher noch keine Beweise für die Existenz gefunden habe. Manchmal braucht es einfach keine Beweise.
     
  9. Raven13, wann wurde dir das bewusst und wodurch?:confused:
     
  10. mondlicht14

    mondlicht14 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Dornbirn
    Werbung:
    Süß :D da geht s mir gleich: ich LIEBE Märchen :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen