1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feedback!!??

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Undine, 27. Juni 2007.

  1. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Werbung:
    Hallo,

    ich muss mal ganz kurz was in eigener Sache schreiben!:weihna1

    Leider geht es mir des öfteren so, dass ich kein feedback für meine Deutungen bekomme. Das ist aber für mich sehr wichtig, da ich schon ernsthaft daran
    interessiert bin, mich zu verbessern. Das geht nur leider nicht, wenn mir nicht gesagt wird, wo ich Fehler mache, wo ich gut war.:confused:

    Ich helfe jedem gerne, der mich fragt, nur wäre es schön auch danach noch mal
    kurz Redaktionen zu bekommen!:banane:

    Dankeschön und VG Undine
     
  2. hexe0408

    hexe0408 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Hallo Undine,
    ja das finde ich auch nicht nett, leider ist mir das auch schon passiert.:tomate:

    Viel schlimmer finde ich es allerdings, wenn ich Leuten die Karten kostenlos lege, und einige Tage später lese, das sie Karten gegen eine Gebühr legen. :cry3: Das finde ich dann um so ärgerlicher, da ich hier im Forum dafür nichts nehme. Aber auch diese Leute haben es absolut nicht nötig, sich mal rückzumelden. Finde das auch ziemlich traurig.

    Vielleicht kannst du mir helfen? Ich würde gerne wissen, ob in naher Zukunft eine berufliche Veränderung ansteht und ich mit einer der laufenden Bewerbungen Glück habe? Würde dir selbstverständlich Rückmeldung geben.
    LG Hexe
     
  3. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Hallo hexe,

    danke für dein Verständnis. Ich dachte schon, ich wär die Einzige mit dieser Erfahrung.

    Karten legen, mach ich natürlich gerne für dich!:liebe1:

    Es könnte allerdings ein bisschen dauern, da ich über PN auch mehrere Anfragen erhalten habe. Also wenn du ein paar Tage Zeit hast, kein Problem.
    Ich geb mir Mühe!


    VG Undine
     
  4. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    musst nicht so enttäuscht sein, das sind einfach undankbare leute für die alles selbstverständlich ist. und selbst wenn, würde da wahrscheinlich auch keine besonders differenzierte, hilfreiche rückmeldung kommen...

    mit welchen karten legst du denn? ich lege mit rider und habe mir jetzt die lenormand bestellt..mal schaun..

    liebe grüsse
     
  5. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Hallo en-julliet,

    danke für dein Verständnis. Du hast ja recht! Leider bin ich immer noch enttäuscht, wenn es passiert. Wider besseren Wissens!:nudelwalk
    Doch schön, dass es hier auch Menschen gibt, denen es nicht egal ist:liebe1:

    Ich lege auch mit Rider und habe mir zur Unterstützung vor ca. 1 Jahr die mystischen Lenormand zugelegt. Da fehlt es allerdings noch an Übung!
    Rider-Waite sind und bleiben einfach meine Lieblingskarten.


    Hiermit möchte ich auch schon mal allen danken, die mir eine Rückmeldung gegeben haben. Ihr helft mir dabei, mich weiterzuentwickeln, das gibt mir sehr viel:blume: :flower2: :kuesse: . Dankeschön.

    Eure, nicht mehr ganz so traurige Undine
     
  6. caro17

    caro17 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    also ich gebe eigentlich immer ein feedback. ich finde das nämlich selber auch schön wenn man für das karten legen die meinung von einem hört, weil nur so kann man sich verbessern. liebe grüße :zauberer1
     
  7. Esofrau

    Esofrau Guest

    Nee, biste nicht Undine :)
    Es gibt ganz viele hier im Forum, die nicht mehr legen, wegen des ausbleibenden Feedbacks und auch, weil viele Kartenleger befragt wurden. Also Wertschätzung einer Legung gegenüber wird nicht entgegengebracht - von diesen Leuten! Es gibt natürlich auch die, die sich IMMER melden!!!
    Manchmal haste vielleicht auch den Nagel auf den Kopf getroffen und die Leute melden sich deshalb nicht mehr. Es ist nicht immer schön, auf eigene Schwächen aufmerksam gemacht zu werden... Oder sie hatten das Gefühl, ein offenes Buch zu sein - auch das kann Unbehagen auslösen und man zieht sich deshalb zurück. Es gibt viele Gründe - sie müssen nicht immer auf Boswilligkeit beruhen. Ein Akt der Höflichkeit sollte es aber immer sein, zu antworten!

    LG
    Esofrau
     
  8. Undine

    Undine Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Valley
    Hallo,

    @caro17
    dankeschön liebe Caro, da haben wir die gleiche Einstellung. :)

    @Esofrau
    da ist schon was Wahres dran, mit dem Nagel auf den Kopf treffen. Aber es ist auch so wie du sagst, ein kurzes Dankeschön, ein kleiner Satz : ja war gut oder nein war völlig daneben, müsste wenigstens drin sein. Ich mache mir hier auch die Mühe und bin vielleicht 2 Stunden mit Kartenbildern beschäftigt, tippe das Ganze noch hier in den PC, mache mir viele Gedanken zum Thema und zu meiner Legung...,probiere verschiedenes aus. Mein Problem ist wohl, dass ich das ganze zu ernsthaft sehe. Für mich ist Tarot kein Spiel oder Freizeitbeschäftigung, die man ausübt, wenn man Zeit oder Lust dazu hat. Für mich ist es ein Teil von mir, ich gebe meine Energie und noch viel mehr.
    Für viele scheint es so, als ob man das in einer Minute auf den Tisch legt und sofort erkennt, was Sache ist. So ist es nicht, denn oft ist alles viel komplexer wie das Leben eben selbst komplex ist. Diese Arbeit laugt auch aus!
    Dafür nicht einmal die winzigste Nachricht zu bekommen, gibt einem kein großes Wertgefühl für sich selbst und diese Arbeit, es ist halt so.

    So genug gejammert!
    Danke euch beiden, für eure netten Worte.
    :kiss4:

    VG Undine
     
  9. caro17

    caro17 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Oberbayern
    naja nicht jeder ist so. aber es stimmt schon das ein paar nicht die meinung sagen, des ist mir noch nicht so oft passiert. wünsch dir alles gute. lg
     
  10. DerSchamane

    DerSchamane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Krems
    Werbung:
    Liebe Undine!

    Im meiner nunmehr bald 5-Jährigen Erfahrung mit Begleitung via Internet habe ich die Erfahrung gemacht, dass es ein Medium ist, in dem Menschen genau so anonym aus dem blauen Nichts auftauchen, wie sie auch wieder verschwinden. Am Anfang fand ich das frustrierend, mittlerweile nehme ich es gelassen. Es gibt nämlich dann immer mal wieder die erfreulichen Ereignisse, bei denen sich Menschen nach Monaten oder Jahren melden und sich sehr dankbar zeigen (oder mit dem nächsten Problem vor der Tür stehen ;-)).

    Die Erfahrung hab ich übrigens auch beim realen Karten legen gemacht - manchen ist die Aussage der Karten zuviel/zuwenig, manche können damit für ihr Leben nix anfangen - und dann herrscht häufig Schweigen.

    Quintessenz: Nicht persönlich nehmen und weitermachen - ein Ausgleich findet zwar manchmal sonderbare Wege, aber er findet statt *lächelt*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen