1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Faszination Grab

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Eisfee62, 5. November 2013.

  1. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Dieses Grab und das dazu gehöriges hat mich schon immer Fasziniert,schon als Kind habe ich es oft betrachtet,mehr als einmal stand ich Gedanken versunken von diesem Grab.Es ist aus dem Jahr 1820-25...
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Eisfee,

    eine solchen beeindruckenden Engel habe ich auch schon auf verschiedenen Friedhöfen gesehen. In den Ferien fuhren wir in meiner Kindheit oft zu meiner Großmutter aufs Land. Sie hatte ein großes Bild von einem Schutzengel über dem Bett hängen, das mich immer sehr beeindruckt hatte. Meine Großmutter ist dann vor vielen Jahren gestorben und so ist sicherlich auch dieses Bild irgendwie den Weg aller Dinge gegangen.

    Durch das Schreiben hier im Forum hatte ich mich dann im vergangenen Jahr an diese Bild erinnert und mich gefragt, ob es solche Bilder überhaupt noch gibt. Zu meiner Überraschung habe ich dann dieses Motiv tatsächlich wieder gefunden. Wie man sehen kann, ist es sicherlich kein großes Kunstwerk – aber dafür eine schöne Erinnerung an die unbeschwerten Ferientage bei meiner Großmutter auf dem Lande.

    [​IMG]
    http://www.google.de/imgres?q=Schutzengelbilder&safe=off&sa=X&nord=1&biw=1024&bih=719&tbm=isch&tbnid=bKfVNhlypsoHKM:&imgrefurl=http://www.stilles.kraeuter-forum.com/engelgifs.php&docid=ucu3gBzHprm1NM&imgurl=http://www.stilles.kraeuter-forum.com/images/engel7.jpg&w=341&h=450&ei=Qb58UvS1L4aPtAaa1oGACA&zoom=1&iact=hc&vpx=373&vpy=192&dur=64&hovh=259&hovw=196&tx=115&ty=136&page=1&tbnh=132&tbnw=100&start=0&ndsp=26&ved=1t:429,r:2,s:0,i:94

    Salbum Salabunde :zauberer2
    Merlin
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Lieber Merlin!
    Das Bild ist wunderschön,ich liebe diese alte Gemälde,sie drücken oft so viel wärme und liebe aus,ähnlich geht es mir mit alten Häusern,die haben Ausstrahlung,kein Neubau hat es mich jemals spüren lassen das es lebt...
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Warum muß diese Engelfigur eine verzweifelt-inbrünstige Haltung einnehmen?
     
  5. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Kann ich verstehen Eisfee ,

    ich würde das Grab sehr gerne bei meinem Lieblingswetter ( Nebelsuppe) sehen .
    Nebel und Friedhöfe haben mich immer schon immens fasziniert ..
     
  6. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Ich bin früher einige Male über den Melatenfriedhof in Köln spaziert....faszinierend, absolut. Teilweise gibt es dort Figuren an Grabmälern, die wirken, als schlügen sie jeden Moment die Augen auf....es war eine Reise durch ganz viele Gefühle dort, Trauer, Faszination, Grusel, Melancholie, Freude, Sinnlichkeit....

    Jeder, der mal in Köln ist, sollte sich das geben.

    https://www.google.de/search?q=mela...7oCYDg&sqi=2&ved=0CAcQ_AUoAQ&biw=1467&bih=646

    Besonders beeindruckt hat mich dies:

    http://www.bilderbuch-koeln.de/bild..._melaten_friedhof_f403339549_978x1304xin.jpeg

    Zum weinen schön, eine Ruhe geht davon aus und gleichzeitig total lebendig wirkend, als würde sie gleich den Kopf heben und dich anschauen...

    und auch wunderschöne Engel gibt es dort:

    http://www.bilderbuch-koeln.de/bild...friedhof_friedhof_fefe175450_978x1304xin.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2013
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Das kann ich wieder verstehen,es ist Faszinierend es bei Nebel zu betrachten,zudem da noch sehr viele,alte Gräber sind,es liegen da Deutsche,Alt-Östreichiche und Jüdische Familien,alles noch aus der K&K Zeit..
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    @ giri,das liegt im Auge des Betrachters,jeder sieht es anders,ich sehe diese Figur als sehr liebevoll dargestellt;)

    @fantastfisch vielen Dank..:)
     
  9. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    :)

    Demnächst wird es hiervon paar Fotos geben :

    http://www.wien.gv.at/bezirke/simmering/geschichte-kultur/friedhofnamenlos.html

    wenn man unter Bilder im Google schaut sieht man Grabsteine aus dem 18 und 19, Jhdt eben auch aus der K&K zeit namenlose die meisten angeschwemmt von der Donau . An der Stelle gab es einen Strudel aus dem viel Treibgut aber auch tote Körper angeschwemmt wurden .

    mfg
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Vielen dank:danke:
    Hier kannst du ein wenig schauen
    http://www.hrbitovdrahovice.estranky.cz/
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. schnekkerle
    Antworten:
    98
    Aufrufe:
    8.070

Diese Seite empfehlen