1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fast OBE ohne Wiederkehr?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Night_Dream, 23. September 2005.

  1. Night_Dream

    Night_Dream Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    106
    Werbung:
    Hm, ich will mal was erzählen und mal schauen, ob einer was dazu sagen kann bzw. möchte.

    Also es ist schon eine Weile her. Ich war tierisch wütend auf jemanden und dachte, naja ich mach halt meine allabendliche Meditation, dann komm ich wieder runter, aber nein, meine Gedanken kreisten nur darum und bald spürte ich einen ziemlichen Hass auf die gesamte Menschheit und wollte einfach nur noch weg, jetzt!
    Dann wurde das sonst normale Kribbeln zu einem Stechen, als wenn man tausend Nadeln in den Körper gejagt bekommt. Das Herz hat heftig angefangen zu schlagen.
    Ich hab das dann abgebrochen, weil ich wusste ich würde nicht mehr zurück kehren.

    Nun, geht das? War ich wirklich so nah an einer OBE? Und warum hab ich die Menschheit gehasst?

    Nun bin ich mal gespannt. Mindestens auf die ersten beiden Fragen düfte ich ja vielleicht eine Antwort bekommen, auf die letztere denke ich wohl nicht, denn wer weiss schon was in mir vor geht?
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    dieses Herzrasen und das Stechen treten selten bei eienr etwas falschen Methode auf.

    Beides ist harmlos, reduziert aber die Chance auf eine Astralreise. Diurch eine leichte kurzzeitige änderung der Atmung lässt das ganze nach.

    Das Stechen wird wenn überhaupt nur noch 2 mal auftreten, sofern du weiterhin die herzschlagphase mitmachst. Die einzige folge ist: Es nervt.

    Ansonsten sind die genannten Phänomene Harmlos, und ein zurück ist sowieso immer möglich (BZW: Es ist unmöglich auf dauer draußen zu bleiben).

    In der Phase in der du warst, hast du deinen körper noch nicht verlassen.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  3. Night_Dream

    Night_Dream Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    106
    Ich weiss, dass ich meinen Körper noch nicht verlassen habe. Im Endeffekt tret ich eh nur die ganze Zeit im allen (also nicht nur Astralreisen) auf der Stelle.

    Immerhin gibt es immer ein Zurück... Ist ja gut.
     
  4. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Night_Dream

    Zu Astralreisen kann ich nix sagen, damit beschäftige ich mich nicht bewusst - bzw. habe ich zuviel "Bammel" davor, nicht wieder zurück zu finden *g. Naja, vielleicht kommt's noch irgendwann, braucht es noch Weiterentwicklung ;)

    Dein Hass auf die Menschheit bedeutet für mich, dass sich im Zuge deiner Wut auf diesen Jemand bei dir ein Ventil geöffnet hat - und du somit gleichzeitig auch etliche Altlasten losgelassen hast. Das ist normal, das erlebe ich bei mir selbst immer wieder, und höre/lese es auch immer wieder von anderen. Die Zeiten sind jetzt so, dass wir Vieles loslassen, was wir nicht mehr brauchen/wollen. Das ist gut so, da wird Platz geschaffen für Neues. Kein Grund zur Sorge! :kiss3:

    War nur so ein Impuls jetzt, Garantie gebe ich keine ab ;)

    Mit Licht und Liebe
     
  5. Night_Dream

    Night_Dream Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    106
    Hm, interessante Sichtweise. Wirklich.

    Aber vll hast du nicht ganz unrecht. Mir sagte einer erst heute quasi, dass ich ein Statist bin und nun wird mir langsam klar ich war zu lange untätig. Wenn ich nichts mache, dann leide ich, wenn ich was mache, leiden die anderen... Ich habe die Wahl und nun muss ich entscheiden, was mir wichtiger ist. Entweder versuch ich meine letzten Gefühlsregungen weg zu bekommen oder naja...
     
  6. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallo Night_Dream

    *Entweder versuch ich meine letzten Gefühlsregungen weg zu bekommen oder naja...*

    hm... ich hoffe, ich verstehe dich jetzt nicht falsch... nicht, dass du dann "völlig gefühllos durch die gegend läufst" ;)

    sehr hilfreich ist es, EE Michael zu bitten, dich von deinem Karma zu erlösen, bzw. St. Germain, dich von Blockaden zu befreien. Sie tun es postwendend und mit einer unendlichen Liebe :) Aber bitte Vorsicht - nicht erschrecken! Es kann dann sehr gut möglich sein (zumindest passiert es mir immer wieder), dass du urplötzlich und scheinbar grundlos in Tränen ausbrichst. Danach fühlst du dich sehr erleichtert und frei :) Ich weiss das, habe schon einige diesbezüglichen "Wolkenbrüche" hinter mir ;)

    Mit Licht und Liebe
     
  7. Night_Dream

    Night_Dream Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    106
    Grundloses Weinen hab ich auch schon hinter mir. oO Nur erleichtert war ich da nicht wirklich. Ich versuch aber mal was in der Richtung, nur mit den Engeln bin ich da etwas vorsichtig, aber danke.
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallo Night_Dream

    Ich wünsche dir alles Gute und viele positive Erkenntnisse. Jeder geht "seinen" Weg :)

    Mit Licht und Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen