1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Familienplanung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Winnipeg, 9. Oktober 2013.

  1. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo,

    die Frage, die an die Karten gestellt worden ist, lautete:

    Wie geht es mit der Familienplanung weiter? Es besteht seitens der Fragestellerin der Wunsch nach Kindern, jedoch nicht akut und der Wunsch ist auch noch nicht ausgesprochen worden.

    Bei diesem Legesystem gibt es keine Häuser oder Zeiteinteilungen. Es wird ausgelegt, bis das Bauchgefühl Stopp sagt. Man legt fächerartig aus, darum ist das digitalisiert nicht so schön darzustellen.







    Der tiefe Wunsch, den die Fragestellerin noch nicht "veröffentlicht" hat, ist deutlich zu sehen. Die Schwangerschaft liegt aber auch schon deutlich drin. Für die Partnerschaft das wird eine Herausforderung, nichts Schlimmes, aber so, wie ein Kind eine Partnerschaft meistens verändert. Es wird mehr Reife, mehr Stärke benötigt. Die Schlange könnte auch die zwei Großmütter darstellen, die das Kind von Herzen lieben werden und von denen Unterstützung zu erwarten ist. Das Kind ist ein Herzenswunsch und wird auch mit viel Liebe empfangen werden.

    Hat jemand weitere Deutungsvorschläge?

    Viele Grüße
    Winnipeg
     
  2. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Huhu Winnipeq

    ich glaub das System hab ich schon mal gesehn, wie hast du angefangen zu legen ? von oben nach unten oder anders rum ?

    Lg Micha
     
  3. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Micha,

    von links nach rechts. Es gibt keine vorgegebene Anzahl an Karten, man legt rein intuitiv. Mir liegt dieses System mehr als die 9er, weil ich durch die Rechnerei zu sehr im Kopf bin. :)

    LG Winnipeg
     
  4. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    Hallöchen Winnipeg,

    Ihr Kinderwunsch kommt wirklich aus tiefstem Herzen, aber es kommt mir vor, dass sie auch irgendwie Angst hat bzw unsicher ist, dies zu äussern. Sie hat Gefühlsschwankungen soll ich es meinem Partner sagen oder es lieber sein lassen.
    Ich denke, dass dieser geheimer Wunsch sie auch blockiert. Gut möglich, dass sie sich nicht so fallen lassen kann, da dieses Geheimnis auf sie lastet.
    Auch wird sie es nicht so schnell sagen, es wird sich noch in die Länge ziehen und Sorgen kommen auf.
    Bis die gewünschte Schwangerschaft kommt, wird es sicher noch so einigen Blockaden und Umwege geben.
    Ich hoffe nicht, dass da eine andere Frau die Verbindung stört. Gut möglich, dass es ihr nicht sofort gelingt auf natürliche Weise sofort Schwanger zu werden (vielleicht braucht sie eine künstliche Befruchtung?). Schlussendlich wird alles gut bzw sie wird schwanger! :)
    Möglicherweise kriegt sie Zwillinge.

    Alles Liebe
    LG
     
  5. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Winnipeg,

    wie alt ist die Fragestellerin und ist sie verheiratet?
     
  6. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    Huhu Winnipeq

    erst mal zu deinen Karten

    ich seh den Wunsch nach einem Kind schon sehr verwurzelt in ihrem Herzen, aber sie traut sich nicht an die Öffentlichkeit damit. Kann es sein das sie dieses Geheimnis schon eine ganze Weile mit sich rumträgt, weil sie unbewusst Angst/Sorgen vor der Veränderungen in der Beziehung hat.
    Was die Schwangerschaft angeht, denk ich das sie da eventuell Hilfe von einem Arzt in Anspruch nehmen muss, Hormontherapie oder so was in die Richtung.

    und jetzt zu deinem Legesystem
    ich kenne es so
    1 . . . 3 . . .4
    . . 2 . . . 5
    . . . 6 . . . und so weiter bis man das Gefühl hat es reicht


    Lg Micha
     
  7. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Winnipeg,

    also der Kinderwunsch ist ja klar zu sehen, aber mich stört der Berg mit der Schlange enorm. Mir kommt es so rüber, dass der Traum jäh unterbrochen wird im Sinne von, dass da eine Dame alles gehörig durcheinander bringt und der Wunsch warten muss, aufgeschoben wird.

    Erst dachte ich, ein anderes Familienmitglied wird vorher schwanger oder sowas. Es bleibt wohl abzuwarten, was im Endeffekt wirklich geschieht. :confused:

    Mit 9er komm ich besser klar. :rolleyes:
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Ihr Lieben,

    vielen lieben Dank erstmal. Also gut, es handelt sich bei der Fragestellerin um mich. Ich bin im besten Alter im Kinder zu bekommen, allerdings habe ich gerade ein Zweitstudium angefangen und arbeite nebenher. Und die Gedanken, die ich mir mache, drehen sich vorrangig um das Zeitpensum und die Organisation.

    Das Studium liegt in Buch-Park, ich denke auch, dass daher die Komplikationen und Verzögerungen rühren. Ich bin fruchtbar wie 7 Karnickel. ;) Fruchtbarkeitsstörungen würde ich eher in Verbindung mit dem Sarg oder dem Fuchs sehen. Vielleicht ist die Legung nun etwas klarer mit dem Hintergrundinfos. Sorry, dass ich mich damit zurückgehalten habe, aber bei dem Thema wäre ich lieber anonym geblieben. ;)

    LG Winnipeg
     
  9. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Huhu Winnipeq :)

    ich hab mir dein Blatt noch mal angesehen und für mich eine Möglichkeit gefunden es schlüssig zu deuten und das möchte ich dir jetzt kundtun :D

    dein Grundproblem sind Beziehungen, da gibt es wohl ein paar Verwicklungen die sich aber umgehen lassen. Du befindest dich grad auf einer Reise bei der du nicht weist wo genau es hingeht, was dir ein wenig (oder auch ein bisschen mehr) Kopfzerbrechen bereitet, aber diese Reise führt trotz allem zu Veränderungen in deinem Leben, ob die nun groß oder klein sind ist für mich nicht ersichtlich, aber sie werden positiv ausfallen.
    Suchst du nach Anerkennung ? diese wird dir in einer neuen (?) liebe zuteil.

    Ich muss gestehen was das Thema Liebe angeht bin ich vorsichtig bei meinen Äußerungen, ich will dir hier keine neue und auch keine alte neue Liebe ansagen, solche Aussagen sind für mich grenzwärtig, was ich dir aber sagen kann ist, das die Liebe kommt.

    Lg Micha
     
  10. Kinara

    Kinara Guest

    Werbung:
    Hallo Winnipeg,

    mit Deiner Frage, "wie geht es mit der Familienplanung weiter", gehst Du bereits davon aus, dass es mit der Familienplanung weiter geht.
    Wenn dieser Wunsch vor dem Partner nicht geäussert wird und man aktiv nicht darauf hinarbeitet und sich Frage, die einen wirklich und wahrhaftig bewegt, nicht bewusst macht, (vielleicht: werde ich in naher Zukunft schwanger werden, ein Kind bekommen, usw.), dann zeigen die Karten mögliche Wünsche an, die sich erfüllen können oder auch nicht.

    Die Karten sagen für mich aus, dass ein Kind bei Dir, von Herzen willkommen wäre. Du müsstest Dich um diese Veränderung bemühen, um diesen Wunsch, Wirklichkeit werden zu lassen.
    Das Neue, bzw. der Wunsch nach dem Kind, ist derzeit noch mit Alltagssorgen und Hindernissen versperrt.
    Mit der Schlange, den Störchen, den Lilien und dem Ring, kann auch eine "Feme fatale" angezeigt sein. Lebe Deine Weiblichkeit aus, in jeder Form.
    Ob die Karten Herz, Eulen, Schlange und Ring eine andere Frau meinen, lasse ich mal offen.

    Lieben Gruss
    Kinara
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Oktober 2013
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. AnyBeatz
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    1.027

Diese Seite empfehlen