1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

falsche Nachricht

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von orion7, 14. April 2009.

  1. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    vielleicht kann jemand von Euch mir bei dieser Frage helfen.

    Es sagt jemand: Du bekommst eine liebevolle falsche Nachricht

    Wie kann ich das verstehen? Oder was kann ich darunter verstehen?
    Ich hab wirklich keine Ahnung.

    Habt vielen lieben Dank im voraus.
    Orion7
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Vielleicht hat sich derjenige verschrieben oder versprochen und meinte
    Du bekommst eine liebevolle Flaschennachricht ?
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Burn Baby Burn :sleep2::D
     
  4. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Flaschenpost, damit hätte ich vielleicht etwas anzufangen gewusst

    ...eigentlich finde ich das gar nicht so komisch aber dennoch danke für die Antworten...
     
  5. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    hm vielleicht ne gut gemeinte Nachricht, die aber falsch ist :)

    und bedank dich doch nicht für Antworten, die dir nix bringen, reagier da am Besten gar nicht drauf ;)
     
  6. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    ...hm, wenn die liebevolle Nachricht falsch wäre, wäre dann der Überbringer nicht "ein Lügner"?...

    Ich werde es auch noch lernen und Deinen gut gemeinten Rat auch befolgen...habe vielen lieben Dank dafür...

    Orion7
     
  7. daljana

    daljana Guest

    hallo orion
    ein bewußter lügner muß er ja nicht sein...liebevoll übermittelt,aber eben falsch...so dacht ich spontan.fühle hin,sagt man doch immer;)
     
  8. daljana

    daljana Guest


    jetzt erst seh ich,meinte ja s gleiche wie du:D;)
     
  9. sulaike

    sulaike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    17
    Hallo

    na vielleicht doch lügner, eine Nachricht, das dich jemand sehr mag/liebt, aber es stimmt nicht :confused:

    LG
    sulaike
     
  10. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Werbung:

    So etwas schliesst sich gegenseitig doch aus, Orion7???
    Liebevoll und falsch - kann nie gleichzeitig SEIN!
    Falsche, geheuchelte Liebevollität (wie soll man das Wort jetzt wohl nennen ggg, gibts grammatisch nun ja nicht wirklich ;) ), kann nur Negatives sein.
    Auch auf diese Weise anzusehen - bzw. solchen, die solche Worte aussagen, wohl lieber nicht zu ernst nehmen... (gäb da einen tollen Smiley sogar dafür - liegt aber an Dir selbst, es ev. auch zu tun um solche Aussagen nicht zuoft in Deinem Leben Unsicherheit machen zu lassen. Da isser..... :escape:
    Angel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen