1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Falsche Behauptungen :confused:

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Esogothiker, 6. Juli 2011.

  1. Esogothiker

    Esogothiker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Deutschland / Essen
    Werbung:
    Servus,

    ich zitiere eine Antwort aus meinem Traum vom April´10 "Telefon Anruf Kurztraum":

    Ich frage mich nur, warum Behauptungen aufgestellt werden die nicht stimmen?

    Beispiel in dem Zitat das mein Opa tot wäre. Weder mein Opa noch meine Oma sind tot. Sie leben beide noch. Egal ob mütterlicher oder väterlicher Seite.

    Das war nicht das einzige mal, dass falsche Behauptungen erteilt wurden. Nur frage ich mich was das soll?

    LG Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen