1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

falsche Aussagen im KB

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von nerone, 25. Dezember 2006.

  1. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben....
    erstmal wünsch ich euch super schöne Feiertage :liebe1:

    so nun meine Frage :

    Kann es seinn das in einem KB darauf hingewiesen wird das das Blatt eine falsche Aussage enthält bzw. ganz falsch ist?:confused:

    Beispiel: Fuchs liegt im Haus Reiter oder Brief....

    Bin schon gespannt auf eure Antworten:morgen:

    Lg Nerone
     
  2. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hallo Nerone

    Hätte noch nie davon gehört, aber möglich ist ja bekanntlich alles ;)

    Aber stell das KB einmal hier rein, ich schau mir es einmal an!!

    Lg
    taimie
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    naja also ich hab bemerkt,dass wenn ein kb mit sense beginnt,dass das kb eher die ängste und sorgen zeigt,und net die zukunft.bzw.die gegenwart.
    dann leg ich erst wieder am nächsten tag die karten.
    lg
    gusti
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo nerone!

    danke und auch erstmal frohe weihnachten an alle!

    ohne das gesamte kb ist es natürlich immer so eine sache, aber wenn der fuchs im haus reiter, brief oder ... würd ich sagen, da kommt etwas auf einen zu, das man mit vorsicht genießen oder gründlich hinterfragen sollte.

    "falsche" aussagen im bild würd ich eher so werten, wenn jemand sehr oft legt oder sich die karten legen läßt, dass das gesamte bild dann etwas wirr rüberkommt und die karten nicht mehr wirklich etwas preisgeben. man tut sich dann schwer, etwas zu erkennen, was sinn macht.

    wünsch euch noch schöne festtage.

    herzliche grüße
    luce8
     
  5. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    ertsmal Danke für eure Antworten.

    Hier das Kb von einer Bekannten mit der Frage was der Herzmann fühlt und ob er wieder zu Ihr zurück kommt ?

    24 06 27 10 18 30 20 21 12
    28 04 11 03 33 17 05 35 25
    07 29 31 27 36 13 09 15 14
    32 23 16 01 34 19 08 22 02

    Rot= diese Reihe irritiert mich ....:confused:

    Lg Nerone
     
  6. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    hallo nerone,

    hab schnell mal drübergschaut:

    Sie würd gern einen neubeginn mit im starten. So ich das seh, war die trennung aufgrund einer anderen frau mit der er eine beziehung hat. Sie schaut auch direkt in die schlange rein, beschäftigt sie schon sehr. Der fuchs schaut direkt in den mond, was ich so werte, dass sie sich über ihre gefühle erstmal klar werden sollte, ob sie sich da nicht viell.etwas vormacht, denn im grunde sind da eigentlich schon zweifel. Mit turm sarg beieinander würd ich sagen, die trennung ist fix, in den eckkarten auch die blockade durch die andere frau zu erkennen und er sich selbst mit den wolken über ihm und dem herzen, doch etwas unklar, was er eigentlich selbst will und wenn ich dann die kk zu ihm nehm, also der fuchs, na ja,würd sagen sie soll sich wieder öffnen für was neues.

    Sorry, das wars in kürze, muss los.

    Glg luce8
     
  7. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Hm..eine gr. Tafel kann das aber nicht sein was Du da gelegt hast oder?!!!
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hi taimie,

    doch ist ne große tafel, die version mit 4 x 9.

    lg luce8
     
  9. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Hallo Luce,

    erstmal lieben Dank für deine Deutung, du hast recht der gute ist verheiratet. Ich habe die blaue EULE der Fuchs schaut bei mit auf den Bär....??:confused:
    Die Zweifel die sie hat sind da weil eine andere Kartenlegerin gesagt hat das er sich wieder für sie entscheiden würde, es aber zur zeit so garnicht danach aussieht. Sie liebt in sehr.

    Ich habe daraufhin ein Blatt für Ihn und seine EHE gelegt....

    28 14 33 07 09 34 23 24 26
    08 25 32 22 05 27 04 16 30
    19 15 36 29 01 12 03 17 21
    06 11 10 18 02 13 20 35 31

    damit komme ich jetzt aber auch nicht ganz klar sarg ,turm und ring deuten für mich auch auf eine trennung hin.... mäuse vor dem herz (verlust einer liebe)????:confused:

    Lg Nerone
     
  10. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Komisch, das ist aber lt nem schlauen büchle von mir nicht so richtig, man sollte doch nach folgendem Schema gehn bei ner gr. Tafel ( so lege ich immer aus )

    x x x x x x x x
    x x x x x x x x
    x x x x x x x x
    x x x x x x x x
    x x x x

    Hm....aber naja ich lass mich ja belehren ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen