1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Falsch Verliebt????

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von leiki10, 26. September 2005.

  1. leiki10

    leiki10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    ich arbeite im service und hab da einen mann kennen gelernt, der mir sehr ins auge gestochen hatt. leider ist der mann in einer beziehung aber ich vermute diese frau versrscht ihn nur, er hatt sie mittlerweillen auch 4 wochen nicht mehr gesehen. mit der zeit merkte ich auch das er intresse hatt an mir, doch seit einer weille, wenn ich ihn anfasse sagt er immer "lass es, es kommt nicht gut" und am mittwoch hatte ich einen schweren autounfall, ich beauftragte meine kollegin ihn anzurufen und innert 2 oder 3 minuten wahr er bei mir im spital. gestern sah ich ihn und er meinte nur das mache man für gute kollegen.
     
  2. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Gibt mehrere Möglichkeiten sich Klarheit zu verschaffen. Am besten fährt man aber immer noch mit Ehrlichkeit und Offenheit

    Wieso sagst du's ihm nicht einfach offen und ehrlich ohne ihn dabei unter Druck zu setzen
     
  3. Palo

    Palo Guest

    Kann ich mich nur anschließen. Reden bringt Klarheit.

    Wobei mir gerade auffällt, du schaust dich parallel bereits nach zauberkundigem Fachpersonal um. :rolleyes:
     
  4. leiki10

    leiki10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    12
    reden ok aber nicht wenn er immer und immer wieder ausweicht oder davon läuft. ja ich habe mich mal erkundigt denke aber nicht das ich so was anwenden werde.
     
  5. Palo

    Palo Guest

    Dann solltest du vielleicht einfach mal auf dein Bauchgefühl hören.
    Denn dein Bauch sagt dir schon längst, was richtig ist und was nicht. Es ist nur dein Kopf, der das noch nicht einsehen möchte.

    Denn wenn jemand ständig ausweicht oder noch schlimmer davonläuft, dann ist das wohl nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass dieser Mensch zwingend eine feste Bindung mit dir eingehen möchte.
    Und ob man sich das dauerhaft antun mag...
     
  6. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Werbung:
    Vor SMS/E-Mail/usw. konnte noch keiner davonlaufen. Und du hast ja auch allen Grund es so zu machen und nicht aus Feigheit
     
  7. Matti

    Matti Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    41
    Das Ausweichen kann auch von der "Beziehung" kommen.

    Sei nicht ungeduldig. Warte ab. Manchmal hat man ein "hochgefühl".
    Das klärt sich mit der Zeit.

    Es ist doch sicherlich auch wegen seiner Art, oder?
     
  8. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Linz
    Hallo leiki10!

    Es fällt mir auf, dass ER derzeit nicht bereit ist mit dir was anzufangen. Dürfte an der bestehenden Sache liegen, wo er noch mit seinen Energien drinnsteckt. Bei der Unfallssache würde ich nichts hineininterpretieren ... Er kann dich bestimmt sehr gut leiden, aber wenn du's jetzt übertreibst dann bringt das wenig. Auch wenn du jetzt alle Karten auf den Tisch legst sieht es nicht allzu rosig aus, denke ich ... Ist eine besch ... Situation für dich, aber gib dich nicht zu billig her, kann ich nur sagen. Und wenn er nicht berührt werden will, dann tu es auch nicht! Es ist immer wichtig in einer gewissen Gegenseitigkeit zu bleiben, weil sonst wird es schnell der einen Seite zuviel ... und dann ist endgültig Sense. Klarheit ist zwar gut ... nämlich, dass er weiß, dass du auf ihn stehst, aber verkaufe dich nicht unter deinem Wert. Das hast du doch nicht nötig.

    Mach dein Glück bloß nicht von ihm abhängig. Erhebe keine Besitzansprüche an ihm. Da laufen wir sehr oft Gefahr dann zu leiden, weil wir nicht bekommen was wir wollen ... sage dir: "Alles kann, nichts muss" und hör auf damit dir selbst Druck aufzulegen ... Gib dem Ganzen Zeit und Raum und erzwinge nichts. Ich hab echt lange gebraucht das so auf die Reihe zu kriegen, aber mittlerweile kann ich die tollste Frau loslassen und gehen lassen, wenn das so sein soll.

    lg
    Topper
     
  9. edgar52

    edgar52 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    1
    ich denke da hilft nur Ruhe und Geduld....
    und bedenke, die Energien die Du vor dem Erfolg verbrauchst hast sind schwerwiegend in Deinem Inneren. Du wirst das nie vergessen.
    Aber wenn es sich lohnt ist das alles super
    LG
    edgar
     
  10. Cupido

    Cupido Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Neuss
    Werbung:
    *Gibt es sowas wie falsch verliebt sein ?
    "Anziehung als Hemmschuh heißt Verliebtheit."
    Verliebtheit zeigt also die aktuelle Lernerfahrung in der eigenen Gesetzmäßigkeit der Anziehung auf.
    "Anziehung als Abstoßung heißt Verliebtheit."

    http://www.executor57.net/forum/messages/90891.htm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen