1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Falco-Horoskop: Unfall, Suizid oder lebt er noch?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Alicia2, 28. Mai 2018.

  1. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5.462
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Unmöglich wäre es nicht. Mit Arawn in Konjunktion mit Jupiter, der durch die Opposition mit der progressierenden Pallas aktiviert wurde, könnte er über einen Indentitätswechsel nachgedacht haben um dem Chaos mit Paparazzis etc. zu entkommen.

    Mit genug Geld kann man sich auch Papiere kaufen und ab mit dem Flugzeug um irgendwo ein neues Leben anzufangen. ;)
     
    Alicia2 gefällt das.
  2. Marabout

    Marabout Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Nationalpark Eifel
    Eigentlich ist gar nichts umstritten; wie immer - bei solchen Ereignissen- kommen die Verschwörungstheoretiker aus ihren Ecken. Du äußerst viele Annahmen, ohne etwas belegen zu können. Also bleibt alles reine Spekulation.

    Gestern habe ich auf Arte eine Biografie über Falcos Leben gesehen.

    Höchst interessant, weil Zeit-Zeugen: Ex-Ehe Frau / Ziehkind / Manager / Biograph
    zu Wort kamen. Falco war nicht der Mensch gewesen, der ´abtauchen´ würde, um seine
    ´Ruhe zu haben´, so wie ich die Persönlichkeit von Falco verstanden habe, brauchte er die Bühne und Publikum, sich zu inszenieren, um sich selbst zu fühlen, Falco war in seinem Leben eine Drama Queen, deswegen passt deine Annahme nicht ins psychologische Gesamtbild.

    Zudem, ein Suizid kann man astrologisch nie von andern gewaltsamen Todesarten unterschieden, denn auch ein Suizid ist ein höchst aggressiver Akt.

    Mir scheint, du willst ein bissel viel von der Astrologie

    Astrologie ersetzt keinen Tatsachenberichte, sondern ist ein Hilfs- Konstrukt für die Persönlichkeitsanalyse.

    Ich fand besonders interessant, was Falco selbst erzählte, sein Erleben offenlegte, alle Interviews waren höchst aufschlussreich..



    Marabout
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2018
    Mahuna, SunnyAfternoon, Ruhepol und 3 anderen gefällt das.
  3. Alicia2

    Alicia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    10
    Nö, gar nicht. Ich sag ja, das ich er selber auch nicht wirklich glaube. Nur kann man ja mal drüber diskutieren, weil unmöglich finde ich es nicht.

    Sehe ich anders. Er war schon jahrelang "out", wurde von der Presse fertiggemacht, ein Song nach dem anderen floppte. Ein Tod - und dann auch noch so ein dramatischer - treibt die Verkaufszahlen extrem nach oben. (So war es dann ja auch.) Und viel wichtiger: Man stirbt als Legende - und bleibt so eine Art "Held". Und genau, sich als "Held" zu inszenieren hätte schon zu ihm gepasst.
     
    FlashyTiger gefällt das.
  4. Alicia2

    Alicia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    10
    SEHR interessant, was du schreibst. Genau damit beantwortest du meine Frage. Danke! Wobei ich jetzt natürlich auch nicht schlauer bin ;-)
     
    Pfeil gefällt das.
  5. Marabout

    Marabout Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Nationalpark Eifel
    Man kann mit niemanden diskutieren, der alles was er sagt auf Spekulationen aufbaut :ROFLMAO:
     
    Ruhepol und sibel gefällt das.
  6. Alicia2

    Alicia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Natürlich kann man das. Wieso nicht?

    Man kann ja auch diskutieren, ob es Gott gibt oder nicht. Ne endgültige Antwort kriegt man halt nicht, das ist mir auch klar.
     
    FlashyTiger gefällt das.
  7. sibel

    sibel Guest

    Dann kann man es auch lassen, weil es an Lebenszeitverschwendung grenzt...
     
    Ruhepol, nicolina, GreenTara und 2 anderen gefällt das.
  8. anco29

    anco29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    127
    Falco war doch bipolar ? Dann war er wohl eher hochmanisch, mit Substanzen hochgepusht und fand es totaaaaaaal cool über die Insel zu brettern als sei er Supermario.
     
    Pfeil und himmelreich gefällt das.
  9. Daya27

    Daya27 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    1.480
    Nein, das geht rein astrologisch nicht. Dafür braucht man eine erweiterte Wahrnehmung.
    Hat man die, oder funktioniert (!!) sie in dem Moment, kann man das Horoskop (die Radix) als Vehikel nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2018
    sikrit68 und Alicia2 gefällt das.
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Durch Unfal herbeigeführter Suizid bleibt immernoch Unfall.

    R.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden