1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Falco-Horoskop: Unfall, Suizid oder lebt er noch?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Alicia2, 28. Mai 2018.

  1. FlashyTiger

    FlashyTiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2016
    Beiträge:
    503
    Werbung:
    :sleep:
     
  2. Uranie

    Uranie Guest

    Stell halt die Zeichnungen hier ein - wenn du soo ein Falco Fans bist.
     
  3. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5.462
    Ort:
    Berlin
    Bei den Progressionen kann man mal wieder sehen, dass der allgemeine Verlauf des Lebens doch vorprogrammiert erscheint. Nachdem die Sonne über den Glückspunkt am MC gelaufen war ist das Maximum der Karriere überschritten gewesen. Folglich kann es von da an nur noch abwärts gehen, denn der Höhepunkt war ja schon.

    horoskop_falco.png

    Falco wollte vor seinem Tod von der Homosexualität wegkommen, da er sich "unsterblich" in ein ein junges Mädchen aus seiner neuen Heimat verliebte. Deren Vater war jedoch strikt gegen so einen "Hallodri".

    Sein Tod könnte eine Mischung aus Unfall und Suizid gewesen sein. Er wird grob fahrlässig in den Bus gerast sein. Aus einer zutiefst depressiven Stimmung heraus.

    Das ganze Leben schon hatte er starke Spannungen mit dem "karmischen Kreuz" aus Mond, Mars, Merkur und Uranus. Wobei Uranus in 1 von vornherein eine Unfallneigung bedeuten kann. Auch Sonne Opposition Pluto. Der Glückspunkt aktivierte gerade Haumea. Das könnte man zusammen so interpretieren. Falco sah sein Glück (Haumea = seine Angebetete) ins Wasser fallen.

    Währenddessen braut sich im 10. Feld etwas zusammen. Sonne und Venus laufen über Eris. Der Radix Saturn ist im Trigon dazu. Interpretation: Das Konkurrenzdenken der Eris wird aktiviert. Falco sah sich als Opfer von Intrigen und Neid, die ihm sein Glück rauben. Selbst bei klarer Überlegung (Pallas Opposition Jupiter) scheint die Situation aussichtslos.

    Währenddessen wanderte Vishnu aus dem 8 Feld auf den Glückspunkt. Wo ist Falco jetzt?
     
  4. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    10.127
    Für mich Unfall, bedingt durch die Sucht.
    Sucht - klassischer Aspekt Mond/Neptun, dazu im Quadrat Merkur, Unfall: Uranus im T-Kreuz dazu, als Herr von 8 Spitze 2 nach Placidus.
    Mars als Herr von 9 Sextil AC schließt für mich Suizid aus. Falco lebte verdammt gern, liebte das Leben, gegen die Sucht konnte er aber nix machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2018
    MorningSun gefällt das.
  5. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.374
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Er ist definitiv tot. Genau wie der King of Rockn Roll

    Wer kifft und auf Drogen ist, dabei Auto fährt ist immer Suizid gefährdet.
     
    sibel gefällt das.
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    12.375
    Werbung:
    Macht Sinn und wer weiß wie in der Dom-Rep. gefahren wird, der glaubt kaum an Selbstmord.
    Die vielen Planeten im Wassermann/8 haben ihn die Kunstfigur Falco kreieren lassen (die ja durchaus auch Teil seiner Persönlichkeit war), während er wohl tatsächlich statt der Maske des arroganten Exzentrikers, ein empfindsamer, grüblerischer Mensch mit wahrscheinlich einigen Selbstzweifeln war.
    An seinem Todestag lief t-Mars durch 8 und stand in Opposition zu Uranus, Herrscher von 8, in 2. Jeder der sich auch nur im Ansatz mit Astrologie beschäftigt weiß, dass das eine hochgradige Unfallgefährdung mit Körperbeteiligung bedeutet. In einem Astrobuch fand ich folgende Aussage: "Liebt den Geschwindigkeitsrausch und den Kitzel alles Brenzligen."
    Nein, an Suizid denke ich bei dieser Konstellation nicht, eher an Leichtsinn und Übermut.
     
    Mahuna, NuzuBesuch, MorningSun und 2 anderen gefällt das.
  7. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    10.127
    NuzuBesuch und Gabi0405 gefällt das.
  8. Alicia2

    Alicia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    10
    Hallo an alle, die sich die Mühe gemacht haben, um mir zu antworten! DANKE - ich weiß, das ist nicht selbstverständlich. Interessant, was ihr so rauslesen könnt aus dem Horoskop. Mein Wissen reicht für eine exakte Interpretation leider nicht aus.

    @Pfeil: Von der Homosexualität wegkommen? Falco war schwul? Höre ich zum ersten Mal!

    @ alle: Dass er noch leben könnte und nur abgetaucht ist, glaubt hier anhand des Horoskops niemand? Oder wäre das anhand der Konstellation auch möglich?

    Finde die Diskussion sehr interessant! Danke nochmals...
     
  9. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    5.462
    Ort:
    Berlin
    Er war ja verheiratet mit einer Frau. Zumindest war er, ich sag mal "vielseitig interessiert", wie es in seinen Songs "Junge Römer und "The Sound of Music" anklingt: "Der Bube fragt den König, eh, Baby do you wanna dance?"



    "Abtauchen" ist längst nicht so leicht für Promis wie oft gedacht wird. Wenn die Meldung in den Nachrichten kam wird auch seine Leiche gefunden worden sein.
     
  10. Alicia2

    Alicia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2018
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Nun ja, alles ist höchst umstritten. Habe mich länger mit dem Unfall beschäftigt und einiges ist kurios, aber sowas fällt ja alles sofort unter "Verschwörungstheorie". Ist bis heute unklar, wer wirklich am Unfallort war, Zeugen haben ihre Aussagen mehrmals geändert, der Busfahrer kam kurze Zeit später auf Kaution frei (wer hat die Kaution gezahlt?) Der Sarg wurde NIE mehr geöffnet, nicht mal seine Mutter hat ihn noch gesehen. Obduktion und alles andere haben dominikanische Behörden vorgenommen (wenn überhaupt). Wenn man den bettelarmen Menschen dort Summe X zahlt, sagen und stellen die ALLES aus. Also möglich wäre ein Untertauchen. Ich sage ja nicht, dass er ist wirklich getan hat - glaube ich auch nicht wirklich, deshalb frage ich ja, ob es laut Horoskop sein könnte, dass er noch lebt!?
     
    NuzuBesuch und Pfeil gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden