1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Extrem eigenartiger Sachverhalt, werde ich verrückt???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Fluch1111, 14. Januar 2011.

  1. Fluch1111

    Fluch1111 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Vielleicht gibt es jemand der mir dazu einen *Rat* geben kann. Also das was ich hier nun erzähle ist wirklich so passiert:

    Bei mir hat sich im Februar 2009 mal eine junge Frau gemeldet, die unbedingt wollte dass ich für sie was nachsehe. Es gab dabei eine Reihe von unglaublichen zufälligen Synchronitäten. Interessant ist auch dass ich scheinbar auf Anhieb Dinge sagen konnte wie ihren Geburtstag, was sie früher gemacht hat usw... Leider hat sie sich damals dann auf einmal sehr abrupt nicht mehr gemeldet, womit das Thema dann scheinbar auch erledigt war. Allerdings ist sie mir nun jetzt schon einige mal ziemlich krass in den Gedanken erschienen und es ist jetzt kürzlich etwas wirklich abgedrehtes passiert: Ich hatte nun vor einiger Zeit einen eigenartiger Traum in dem mir ihr Geburtstag + ihr Vor + ihr Nachname *mitgeteilt* wurde. Wie gesagt alles was ich noch von ihr hatte sind 2 Fotos, die sie mir damals per Mail geschickt hat und sie hat mir auch nie ihren Namen genannt. Viel mehr hatte sie sogar eine unerklärliche *Angst* ich könnte tatsächlich herausfinden wo sie wohnt usw... Darauf hab ich mir nun jetzt mal den Spaß gemacht und etwas nachgeforscht, auch einfach nur um sicher zu gehen dass ich jetzt nicht komplett austicke. Gebe bei FB den Namen + Nachnamen aus dem Traum ein: Zack! Sofort springt mir das Foto einer Frau entgegen die wirklich haargenau 100%ig aussieht wie die, die mir damals die Fotos geschickt hat, genau die selben Augen hat, genauso lächelt, das gleiche Gesicht, die gleiche Frisur... und sie ist es...

    Nun hab ich also über diesen *Kanal* scheinbar tatsächlich ihren vollen Vor + Zunamen! Leider kann man ihr jedoch keine Nachrichten schicken wenn man nicht schon befreundet ist...

    Hat einer von euch eine Idee was das zu bedeuten hat? Also was soll mir damit gesagt werden? Warum wird mir nun plötzlich von einer solchen Quelle sowas mitgeteilt? und gibt es hier sonst noch jemand der schonmal ähnliches erlebt hat? Also plötzlich von irgendjemand völlig fremdes den Namen, das Geburtsdatum, die Adresse weiß... (ohne es kontrollieren zu können versteht sich)

    Was geht hier vor?
     
  2. FullMoon24

    FullMoon24 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Augsburg
    also die meisten wissenschaftler meinen ja das wir das was wir so am tag erleben in der nacht verarbeiten.
    Aber wer weis vieleicht sind unsere Träume auch ein Tor zur andern dimensionen.
    dimensionen die uns waren wolln oder uns einfach zeigen wie es wär wenn was anders gekommen wär.
    Meiner meinung nach werden wir menschen nie zu 100% ergründen können was ein traum wirklich ist.
     
  3. Traummond

    Traummond Guest

    Hallo Fluch (hoffentlich nicht "Nomen est Omen" :D),

    ich habe einmal ein komplettes Telefonat geträumt, welches einige Tage später wortwörtlich so stattfand. Ich habe auch schon Begegnungen geträumt, Gespräche etc., und einige Zeit später erfahren, daß der "Gegenpart" dies genau so geträumt hat.
    Was ich damit sagen will?

    Vielleicht besteht eine besondere Bindung zwischen Euch. Vielleicht bist Du ihr nicht mehr aus dem Kopf gegangen (zumindest eine Zeitlang) und umgekehrt? Dann manifestiert sich das Ganze im Traum auf der Astralebene?!

    Dass das möglich ist, habe ich auch schon von anderen Personen gehört.

    LG :)

    Traummond
     
  4. silja

    silja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    3.502
    Ohne groß darüber nachzudenken würde ich sagen, das ist ein Hinweis, dass es sich um eine für dich wichtige Person handelt. Suchen nach ihr oder nicht, kannst du dir nur selbst beantworten.
     
  5. Fluch1111

    Fluch1111 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    20
    ja ich hab mir auch schon überlegt mit ihr einfach in Verbindung zu treten , allerdings hat sie genau davor scheinbar große Angst...

    Es wäre wohl sowas wie eine Art "verbotener Eingriff"

    Sie ist inmitten im "normalen Leben" und überhaupt nicht für sowas Abgehobenes bereit... Auch das hab ich im Traum erfahren...

    also was tun: abwarten & Tee trinken, trotzdem melden?

    Normalerweise dürfte das was hier grade abläuft ja auch garnicht passieren...^^
     
  6. silja

    silja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    3.502
    Werbung:
    Ich würde in dem Fall versuchen, mit ihr Kontakt aufzunehmen, denn du bist offensichtlich offener als sie und kannst ihr eventuell dabei helfen, ein paar tiefer liegende Dinge zu eröffnen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen