1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

experten unter euch, gibt es beweise für eine wirkung

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von blissful but not content, 9. Juli 2015.

  1. blissful but not content

    blissful but not content Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    Werbung:
    Hallo :)


    gibt es beweise für eine wirkung ?

    oder...

    tests die beweisen, dass steine die dinge beeinflussen können ?

    ich suche mal wieder die doppelte sicherheit, sozusagen.

    also, ich könnte mir vorstellen, dass man mit verhaltens muster aufzeichnungen, oder
    veränderungen im verhalten, erkennen kann, ob die steinchen ihre dienste tun.

    zb. man könnte solche tests haben wo sich probanten, mit den steinchen
    in die dafür vorgesehenen lebensbereiche einbringen. hier lassen sich dann die veränderungen und die gewünschten effekte beobachten und aufzeichnen.

    oder wurden solche beweise schon erbracht ?

    gibt es vielleicht dazu eine doku, oder informationen ?

    ich glaube schon an die wirkung, habe sogar einen grünen schutzstein, aber möchte es gerne genau wissen :)
     
    Gerald1130 gefällt das.
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.230
    ich weis leider nichts von direkten Beweisen, aber ich denke, dass ein Stein genau das bewirkt was man auf ihn projiziert.....oder so...
     
  3. Heidi Marley

    Heidi Marley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2015
    Beiträge:
    1.857
    Hi @blissfull but not content :)
    ich hab erst letztens wieder eine Mineraliengeschäftbesitzerin direkt darauf angesprochen - OB SIE WAS SPÜRE!
    zuerst hat sie natürlich jaja gesagt - aber das weitere gespräch/nachfragen ergab dann doch deutlich mehr Wischiwaschi.
    Also sie hat dann nur mehr gesagt, die Kette die sie selbst seit Jahren trage (Rodochrosit glaub ich wars) verfärbe sich langsam aber das könne auch der Schweiß sein. Ende.


    Was man definitiv sagen kann: Kristalle (Metalle etc) werden in der Computerindustrie etc eingesetzt. Stichwort SiliconValley (Silizium),
    man kann in kristallinen Strukturen also scheints 0100010 die zwei Zustände (on/off) speichern, abrufen, weiterleiten . . .

    Mich würde das auch sehr interessieren. Und/aber hab noch keinen getroffen, der da Klarheit schaffen könnt. Ich fürchte fast, diese Klarheit sollen wir auch gar nicht haben, nicht bekommen. Sondern im Dunkeln tappen, Steine kaufen, mit Kristallen sprechen und weiterbeten (während wir in ruhe ausgebeutet werden. und so weiter)​


    Oder weiß wer was?
    Definitives!




    (Danke für die mutige direkte Beweisfrage, blissful!)
     
    blissful but not content gefällt das.
  4. blissful but not content

    blissful but not content Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    habe was interessantes gefunden, ich lese es später mal, muss jetzt was arbeiten :)

    http://esoterikforum.at/threads/beweis.122437/
     
  5. Salrina

    Salrina Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Friesland
    Ich war vorher auch mal sehr skeptisch gegenüber der Wirkung von Edelsteinen und war am überlegen wie kann man es sichtbar machen. Nach langen hin und her hatte mein Mann ein Verfahren entwickelt wie man die Photonen von Menschen, Tieren und Materialien sichtbar machen kann. Ok wir haben also einmal Menschen getestet, Tiere getestet und dann haben wir Edelsteine, sowohl geschliffen als auch als Mineral in dem Gerät gelegt und nachgeschaut, es war erstaunlich da wo eine bestimmte Wirkung angesagt wurde für den Edelstein schien zu stimmen. Ich habe mal die einzelnen Photonensequenzen angehängt.

    mehr darüber kann man bei uns auf der HP www.phonotic.institut.de finden wie das ganz funktioniert und worauf es basierte es zu entwickeln. es ist sehr interessant zu sehen wie unterschiedlich die Photonen die die Edelsteine abstrahlen, sind.
    ametystvergleich.jpg Citrinvergleich.jpg Feuerachatvergleich.jpg irisquarzvergleich.jpg
     
  6. blissful but not content

    blissful but not content Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    Werbung:
    danke Salrina,

    schaue ich mir mal genauer an :)
     
  7. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Dieser Link funzt bei mir leider nicht.
    Ist das nur bei mir so?
     
  8. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Wenn alles mit allem verbunden ist es egal, die Wirksamkeit (von was?) von EDELsteinen zu hinterfragen.
     
  9. Salrina

    Salrina Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Friesland
    hab fehler gefunden... anstatt punkt sollte es ein bindestrichs ein also www.photonic-institut.de

    Mir ging es nicht das zu hinterfragen denn ich habe selber schon das Erlebnis gehabt wie gut sie helfen, ich war neugierig ob sie auch photonen abstrahlen wie alles andere auf der Welt
     
  10. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Werbung:
    Aha...da lag also der Fehler - vielen Dank.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen