1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Exorzismus in DE..(?!)

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Katinkali, 12. September 2014.

  1. Katinkali

    Katinkali Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo zusammen :)

    ich bin neu in diesem Forum und was ich schon immer wissen wollte bzw., was mich sehr Interessiert ist der Exorzismus und die Besessenheit von dem Bösen.

    Ich frag mich ob sowas auch hier in DE gibt und ob das in den Filmen nur übertrieben dargestellt wird oder ob es wirklich so unglaublich extrem abläuft. Oder ob es stimmt das die Besessenen wirklich anfangen verschiedene Sprachen fießend sprechen zu können und ob diese wirklich besessen sind oder einfach in eine art Hypnose gesetzt worden sind. Ich habe das Thema mal im Internet gesucht aber bin auf nicht viel gestoßen, abgesehen von dem fall mit Anneliese Michel.
    Ich weiß das viele an die besessenheit des Bösen nicht glauben und solche Menschen die "Besessen" sind, einfach nur als geistigkrank darstellen...
    Wie steht ihr zu diesem Thema und kennt ihr evtl. welche die schonnmal von Besessenen gehört haben bzw,. kannten oder selbst besessen waren?

    Nun ja ich würde mich sehr über ein paar (ernstgemeinten) Antworten freuen! :danke:

    LG
     
  2. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Ich kenne keine Exorzisten in reality.
     
  3. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Ja die gibt es...und es gibt auch Fälle die ich kenne.
     
  4. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    So lange die Exorzismus-Szene etwas anbietet dass auch in der Psychiatrie mit der Versorgung von entsprechenden Medikamenten behandelt werden könnte- wird der Exorzismus praktiziert- hinzu kommt wie tief die christlichen Wurzeln liegen&in den meisten Fällen unterstützt der Exorzismus- wenn er von der Szene ausgeführt wird- die übereifrige fanatische gläubige Anhänger.
     
  5. premurosa

    premurosa Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Arezzo, Italy
    Wieso sollte es Besessenheit nicht geben?

    Und demnach gibt es auch Exorzmus. Nicht nur in der christlichen Religion
     
    trollhase gefällt das.
  6. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    das kannst Du gar nicht so konkret behaupten.

    oder meinst Du wirklich, man kann ganz natürlich, an der nächsten Hausecke, mit dem Nachbarn gemütlich darüber plauschen?

    oder wird etwa überhaupt gemeint, man könne das Thema, hier so, wirklich und ernsthaft besprechen?

    hm

    Da hab ich eine andere Sicht zu.

    aber
    eins können wir schon mal mit Bestimmheit sagen, wir alle kennen namentlich, tatsächliche Exorzisten.
    einer davon, ja, ist auch in Deutschland geboren.
    Sie stehen teils in der Öffentlichkeit.

    Ob wir sie nun persönlich kennen, sei nochmal dahin gestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2014
    trollhase gefällt das.
  7. Suraja13

    Suraja13 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    802
    Der bekannteste Film ist wohl zur Zeit der Film Der Exorzismus von Emily Rose und dort geben die Macher zu dass sie es schlimmer dargestellt haben als es war weil sonst keiner den Film gucken würde.
    Zum Beispiel wurde die Decke nicht von einer unsichtbaren Hand runter gezogen, sie hat die Decke selbst runter geworfen.
     
  8. fhedor

    fhedor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    940
    Ort:
    München >< Ingolstadt
    Naja...du ignorierst sie einfach! :D

    --> siehe meinen Beitrag im Tread 'Dämonen sind unter uns'

    ... beziehungsweise deine Antwort darauf!

    Man kann auch Besetzungen ohne großes Brimborium auflösen!
    Machte ich mit meiner Frau zusammen als Medium über 20 Jahre lang, mittels der Methode der 'Medialen Übernahme'.
    Wenn's interessiert, hier mal eine Falldarstellung mit Videos.


    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2014
  9. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Der einzige Fluch, mit dem Bekannte von mir belegt sind, ist der Stress-Fluch :D
     
  10. premurosa

    premurosa Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Arezzo, Italy
    Werbung:
    Schade, dass hier immer so oft alles ins Lächerliche gezogen wird....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen