1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Evolution oder hat die Bibel doch Recht?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lizzy56, 17. Juli 2010.

  1. Lizzy56

    Lizzy56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2010
    Beiträge:
    6.755
    Ort:
    Rheinland -Pfalz
    Werbung:
    Die Evolution ist in meinen Augen nicht so abgelaufen wie von der Wissenschaft vermutet wird es gab eine Urevolution, die ausschliesslich spiritueller Natur war. Das heisst: Geist steht über Materie und wir alle zusammen sind das göttliche Wesen, das sich selbst subjektiv Erleben möchte.
    Man sollte "Gott" als ein universelles Bewusstsein betrachten. Dieses universelle Bewusstsein ist die einzige Realität die exisitiert. Der Rest den wir als Realität definieren, ist nur eine holographische llusion.
    Wir als Teil dieses vollkommenen bewusstseins bilden die Realität um uns.
    Alles zusammen ist "Gott" , Aber wir haben es vergessen und wir sind zu Sklaven unserer eigenen Illusion geworden. Wir müssen aus dem Schlaf erwachen und feststellen, dass wir die wahre Essenz dieses Universums sind.

    Lizzy56
     
  2. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen


    Für mich schließt das Eine, eben wie Du sagst, dass erst der Geist da war, die Evolution nicht aus, eigentlich paßt es doch gut zusammen. In der Bibel wird zwar von sieben Tagen geredet, aber die Reihenfolge der Schöpfung stimmt auch in der Bibel, von daher sind die Tage eben nur ein Symbolbild, was ich auf die Jahrmillionen übertragen kann.
    lg Siriuskind
     
  3. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    ich wundere mich immer, warum man eigentlich nicht beide Teile vereinen kann.

    Die Evolution - von der ich glaube, das sie doch ein wenig anders als die Evolutionstheorie es lehrt abgelaufen ist, wurde durch Gott erschaffen.

    Es wundert mich auch, warum die Menschheit sich eigentlich so vehement gegen einen Gott, der als liebevoller Vater in der geistigen Welt lebt, wehrt.

    Naja, tiefer betrachtet wunderts mich dann doch wieder nicht..:D
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen

    Wo ist die Mutter????
    Oder vielleicht ists ein Hermaphrodit, wer weiß??

    :D
     
  5. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    ich hab da ein Problem, wenn du sagst, alles zusammen ist Gott.

    Das klingt für mich so, als würden zb. alle Werke Vincent van Gogh - er selbst sein... hm.. verstehst was ich meine?
    Es liegt sehrwohl der Geist Van Gogh´s in den Bildern, aber das Bild u. Van Gogh sind nicht dasselbe ;)



    Warum sollte es bei Gott den anders sein?
     
  6. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Aber damit trennst Du ja schon wieder alles. Wir sind alle Teile eines großen Ganzen. Du siehst Dich hier als eine einzelne Einheit, Du empfindest Dich als "Du selbst", bist es aber nur hier. Wenn die geistige Entwicklung voranschreitet, wird die Trennung wegfallen, denn alles gehört zusammen.

    Das ist Bild ist nur der äußere Eindruck, den Du von Van Gogh siehst, es ist sehr wohl er selber, denn es ist sein Innerstes, was e nach außen gegeben hat.
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.727
    Ort:
    Berlin
    die mutter wurde von den vätern der monotheistischen religionen umgebracht.
    und jetzt mag man grübeln, wo die ihre geburt rausdrücken .. :D
     
  8. Galahad

    Galahad Guest

    Und was hat das Ganze nun mit Politik zu tun?
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen


    :lachen::lachen::lachen:

    Aber dabei überlasse ich gerne den HERREN der Schöpfung das Grübeln, ich brauch darüber nicht mehr nachdenken.:banane:
     
  10. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Es gibt ja auch noch die Gesellschaft.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen