1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Europa...alles bestens?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Eisfee62, 8. Februar 2012.

  1. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Winter,Kälte im Europa und es erfrieren über 300 Menschen,wieso? Wie kann es sein,wo doch alles so Super toll ist? Aufschwung,Lösungen für wem? Wenn ich Nachrichten sehe,wird mir schlecht,eine Trockene Mitteilung das wieder jemand erfroren ist wird von Glanz und Lichtstrahlen von unwesentlichen übertrumpft..Stars und Sternchen Präsentieren sich ,es wird dazu auch noch die heile Welt gezeigt..Es lässt mich innerlich erfrieren,diese Lügen und diese Gleichgültigkeit..
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ja stimmt
    ist aber jeden abend in den nachrichten so
    das grösste elend wechselt dann mit der bienale ab..
    hin und her
    gnadenlos...
    europa ist nun ein wenig näher und die kälte spüren mehr oder weniger alle
    sodass man leicht fühlen kann ...wie das sein muss bei 30-40 grad...minus draussen sein zu müssen
    davon alleine kann man schon krank werden ...wenn man das hört...
    also ich kann mich sehr viel intensiver in die obdachlosen hineinversetzen so zwischen oskarverleihung und dfbpokal....:confused:
     
  3. FlamingStar

    FlamingStar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    1.359
    Die heile Welt ist anscheinend die größte Illusion. Es gibt sie nicht! Gut, dass wenigstens die Politiker nicht frieren, die in ihren Palästen wohnen und manche 100 Millionen Euro im Jahr ausgeben, gleichzeitig aber vom Sparen predigen. Andere erfrieren auf der Straße oder verhungern. Wie ich immer sage, es regieren die falschen Menschen weltweit. Lauter Kriminelle!
    Ich hoffe, dass dieses System bald zusammenbricht.
     
  4. Karima

    Karima Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    136
    :thumbup:
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Du solltest dir Nachrichten ersparen, weisst doch das sich alles nur ums Geld dreht.
     
  6. Zimmer72

    Zimmer72 Guest

    Werbung:
    Soll das jetzt eine Kritik an der Berichterstattung der Medien werden?

    Beschwer dich doch bei denen, dass sie bitte nur noch über Tote berichten sollen, damit die Dramatik erhalten bleibt...

    Abgesehen davon, wenn man gleichgültig mit dem Thema Kältetoten umgehen würde, dann käme es wohl kaum in den Nachrichten, sondern nur noch Klatsch über Promis und Co.
    Oder käme die Nachricht von Erfrorenen bei dir gefühlvoller an, wenn die Nachrichtensprecherin während sie davon berichtet anfängt zu heulen? ;):D
     
  7. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.892
    Ort:
    Wien

    Ich glaub, wenn die Nachrichtensprecher alles mitfühlen würden,würde es keiner länger als zwei Monate aushalten. :rolleyes:
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es sollte keine Kritik an Berichterstattung sein, was bei mir besser ankommen würde? Wenn diese Lügen aufhören wurden,wenn die Politiker aufhören zu erzählen wie wunderbar sie alles im Griff haben,das einzige was sie im griff haben ist ihre persönliches Einkommen..Die Menschen da draußen sind uninteressant,über andere spotten,zeigen wie schlecht es dort oder dort ist und vor der eigene Tür?? Da wird nichts getan,es kann ,nein es darf nicht sein,das in der Heutige Zeit Menschen wegen Kälte sterben...In so super Vereinigung wie die von Europa sein soll...
     
  9. alkabe

    alkabe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    618
    Ort:
    bei freiburg
    da mus ich dir vollkommen recht geben
    lügen ,lügen und noch mal lügen
    wann wachen wir denn alle mal auf ,ist doch war
    wir zahlen uns dumm und dämlich und wo kommt es hin ? nicht zu denn armen und obdachlosen
    sondern zu dennen die den hals nicht voll genug griegen können
    und die menschen sterben in der kälte
    armes europa
    kann gar nicht alles schreiben bekomm schon wut l.g.alkabe
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Im Prinzip hast du ja Recht aber der Glamour ist doch auch nur ein Trugbild, fragt sich jetzt wer lebt besser arm o. reich?
     

Diese Seite empfehlen