1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Meinungen und Erfahrungen?!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Engelche, 23. April 2012.

  1. Engelche

    Engelche Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    32
    Werbung:

    Hallo ihr da draußen!

    Seit ich denken kann,habe ich Träume die später wahr wurden
    oder einfach warn Träume,wodurch sich mir gezeigt hat,ob ich falsche Menschen
    um mich rum habe oder nicht!
    Vor ca. 10 Jahren,saß als ich Nachts aufwachte ein Mann an meinem Bett,
    den ich nicht kannte…er war von einem weißen Licht umgeben.
    Nach ungefair 8-10 sek. löste er sich nach und nach in
    Luft auf,bis er ganz verschwunden war!Seitdem habe ich keinen verstorbenen
    mehr im wach Zustand gesehen!

    Aber seit ein paar Monaten wird alles immer stärker! Ich Träume von verstorbenen
    die ich nicht kenne und spüre auch wenn ich wach bin eine starke Anwesenheit
    aber das erst wenn mein Freund und unser Sohn im Bett sind und auch schlafen!
    Dann kommt es auch vor das ich Geräusche wahr nehme,als wenn irgendwas
    auf den Boden fällt aber wenn ich gucken gehe ist da nichts!
    In meinem letzten Traum war es so,dass ich eine starke Anwesenheit gespürt habe
    und wusste das jemand direkt hinter mir ist aber nicht sichtbar werden kann,als
    würde dieser jemand immer und immer wieder gegen eine unsichtbare Mauer stoßen!
    Auch merke ich seit ein paar Wochen ziemlich deutlich über Gefühle wahr wer
    durch und durch schlecht ist! In Träumen habe ich dies wie gesagt Bildlich immer gezeigt
    bekommen aber diese starken Gefühle im wach Zustand hatte ich noch nie!

    Gibt es von euch jemand der diese Erfahrungen auch gemacht hat?
    Und was meint ihr hat das alles zu bedeuten?

    Ganz liebe grüße
    Engelche
     
  2. alkabe

    alkabe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    618
    Ort:
    bei freiburg
    wenn das so ist qwie du schrebst ist das kein traum
    sonderen sie sind da und wollen mit dir reden
    rede einfach mal im gedanken mit ihnen wenn jemand da ist du wirst sehen du bekommst andwort
    rede wie wenn du mit lebende reden würdes
    frage was sie wollen
    viele brauchen hilfe zum ins licht zu gehen
    propiers du wirst sehen kommt an l.g.alkabe
     
  3. diemitri

    diemitri Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    235
    Ort:
    nähe berlin ff(o)
    wenn du mal ne auszeit willst sag es ihnen, am besten nimm ein pergamentpapier brotpapier, mach eine schriftrolle draus, schreib wichtige themen drauf wie liebe beruf etc.
    wenn du den kontakt mit der unterwelt wünschst roll es auf wenn nicht sag ihnen warnt mich bei gefahr und behütet mich aber reden mag ich später wieder grüsse euch.
    sobald du bereit bist roll das pergament auf wie ein lichtschalter einschalten , dann frag wie du helfen könntest was sie dir mitteilen wollen oder warum sie nicht ns licht können, lebe mit ihnen denn du hast eine wundervolle gabe gruss dimi.
     
  4. Engelche

    Engelche Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    32

    Danke für die lieben Antworten! :)

    Ich schon mind. zweimal das alles abgewiesen und hatte
    mehr oder weniger danach auch erstmal ruhe!
    Aber es kommt halt immer wieder und jetzt fühlt
    es sich einerseits zwar 'Richtig' an aber andererseits habe
    ich auch Angst vor dem Ungewissen!

     
  5. alkabe

    alkabe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    618
    Ort:
    bei freiburg
    die angst ist es was stopt
    das hatte ich auch zu anfang einfach nur angst
    aber irgend wann habe ich mir gesagt was soll diese blöde angst
    und weg wars zeit demm klappt alles wunder bar
    manche kann ich auch nicht richtig verstehen dann sage ich stop redet deutlicher und es klappt l.g.alkabe
     
  6. Engelche

    Engelche Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    32
    Werbung:

    Hallo alkabe,

    siehst du Sie denn auch oder hörst du sie nur?
     
  7. alkabe

    alkabe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    618
    Ort:
    bei freiburg
    nun engelchen
    das kommt darauf an
    manches mal sehe ich sie wie zu lebenszeiten
    mancghes mal spüre ich einfach das sie da sind
    aber es ghibt auch welche da muss ich echt deketiv arbeit führen um dahinter zu kommen wer es ist
    gerade bei fremden personen die ich nicht mal im leben kannte,hatte erst vor kurzem so ein fall,da war im frühjahr ein junger mann beim feuer ums leben gekommen,der suchte seinen hund
    das war was wuste erst gar nicht namen sonderen sah nur der hund mit blauen leine am nachbar haus angebunden und flamen ,leichen wagen
    also so muste ich ihn erst beruhigen und name finden dann hund finden das waren einige zeit biss ich ihm sagen konnte das der hund bei einem freund unter gekommen ist
    also konnte ich ihn dann ins licht schicken und sagen vo hund ist
    aber ich konnte helfen
    das war jetzt nur als beispiel gedacht
    und so ist es echt unter schiedlich,kommen bilder wie traum,kommen worte,oder es kommt am morgen oder im laufe des tages einfach so und man sagt ach das wares gemeind so wie bauchgefühl
    aber wichtig ist lasse die angst los schont hat man es gerne mit niederschwingende wessen zu tun
    denn die lieben die angst
    ich gebe dir mal einen tip
    sage einfach bevor du schlaffen gehst nur wessen die im göttlichen plan der liebe stehen haben zugang zu mir
    wessen mit die es erlich m,einen l.g.alkabe
     
  8. Engelche

    Engelche Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    32

    Hallo alkabe,

    das ist wirklich sehr sehr interessant was du da erzählst! Und
    daran sieht man mal wieder was es alles zwischen Himmel und
    Erde gibt was so viele Menschen nicht verstehen oder glauben!
    Und ich finde es sehr schön das du den Verstorbenen Hilfst
    Ihren Frieden zu schließen!

    Nachdem du deine Angst abgelegt hattest und du die Anwesenheit
    gespürt hattest wurden sie für dich dann direkt ‚sichtbar’ oder hat
    es dann noch eine Zeit gedauert?
    Ich kann mir schon vorstellen das ich diesen Mut finden werde
    das ich die Angst ablege aber ich glaube irgendwo bleibt doch
    ein kleines Stück übrig oder?

    Liebe Grüße
    Engelche

     
  9. alkabe

    alkabe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    618
    Ort:
    bei freiburg
    hallo engelchen
    das war auch unter schielich je nach art der wessen
    manche zeigen sich eben und mache nicht
    aber man spürt es deutlicher
    als wen man das herzklopfen vor angst
    man nimmt es an und kan damit um gehen

    und wenn man die angst abgelegt hat
    und dann angst spürt so wie wenn das herz auf einmal höcher schlegt muss man aufpassen dann sind es meist nieder schwingende wessen
    man lernt denn unterschied kennen l.g,.alkabe
     
  10. Engelche

    Engelche Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hey alkabe,

    danke...ich werde mal versuchen Abends ruhig hier
    zu sitzen und es einfach zuzulassen und auch mit ihnen
    zu sprechen! Ich glaube nicht das die Angst ganz weg
    sein wird aber ich denke mir wirklich das es eine Gewöhnungssache
    ist!
    Ist es bei dir denn auch so das sowas eher Abends auftritt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen