1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von silent, 28. Januar 2009.

  1. silent

    silent Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    284
    Werbung:
    h habs gesehen wollte dir nicht helfen aber habe dir Blut aus dem Gesicht gewischt.Der muß doch gesehen haben das ich in einer Blutlacke lag.Dann meinte er ich bin selbst aufgestanden und hab gestammelt du hast mich Es ist eine etwas merkwürdige Begebenheit,es war vorige Woche Mittwoch abends.Hatte eine kleine Auseinandersetzung mit meinem Verlobten weil er nur vorm Internet sitzt und wir uns nie unterhalten im Zuge dessen wurde ich impulsiv und hab ein Glas vom Tisch gewischt und bin in mein Reich das Schlafzimmer gegangen.Plötzlich hatte ich sowas wie einen Stoß auf der rechten Schulter bekommen konnte das nicht ausbalanzieren und viel mit dem Kinn voran auf den massiven Rand unseres Bettes.Bin wahrscheinlich ko gegangen.Keine Erinnerung mehr habe nur irgendwann gespürt das mich wer aufhebt und in meinem Gesicht herumwischt habs aber nicht so wirklich mitbekommen.Am nächsten Tag hab ich ihn gefragt hast du mich gestoßen und er hat sich total in widersprüche verwickelt angefangen von icgestoßen.Das interessante ist er hat mich angeblich mit dem Putzschwamm abgewischt mit dem ich das Bad normal reinige.Es waren nur noch Blutspuren unter dem Läufer im Schlafzimmer und ein paar am Badezimmertürstock ich hab jetzt dauernd das Gefühl als hätte er das schnell sauber gemacht.Resultat waren 2 ausgeschlagene Vorderzähne die er sofort bereit war zu bezahlen ,eine Kiefer und Jochbeinprellung.Was haltet ihr davon er ist kein agressiver Mensch.
    Gebt mir eine Meinung dazu wäre nett.
    Gruß Silent
     
  2. fluadl

    fluadl Guest

    naja, klingt ziemlich derb.

    nicht aggressiv?
    du meinst, nur wenn dus verdient hast?

    mein vorschlag:

    (partner)therapie oder/und frauenhaus.

    vielleicht schreib ich auch blödsinn, aber das war mein impuls nach deinem brainstorming.

    alles gute
    :)
     
  3. cloned

    cloned Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    203
    Ort:
    wien
    hi silent

    es ist schwierig zu sagen was jetzt eigentlich pasiert ist
    aber da du nach der eigenen meinung fragst will ich dir auch antworten:
    für mich hört sich das alles schon ein bisschen danach an als würde da wem "die hand ausrutschen".
    die "widersprüchlichen ausreden" sowie seine sofortige bereitschaft zum finanziellen abdecken des entstandenen schadens deuten jedenfalls darauf hin.
    aber es könnte natürlich auch sein das er so aufgeregt war das er sich in widersprüche verwickelt hat und ausserdem so zuvorkommend ist das er dich nicht auch noch mit dem finanziellen verlust belasten will.
    also möglich ist beides,
    leider deutet meine eigene lebenserfahrung und menschenkenntnis eher auf ersteres hin...

    aber wie gesagt es ist nur meine meinung und ihr solltets vlcht doch nochmal darüber reden.

    ansonsten noch alles liebe und schnelle genesung!
     
  4. raisa

    raisa Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    186
    mein erster impuls war: lauf weg so schnell du kannst. ein mann der dich einmal schlägt, schlägt dich immer wieder. :confused:
     
  5. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hallo,

    ich muss sagen, dass ich deinen Text schlecht lesen kann - im Besonderen den Anfang. Ich kann dir da nicht folgen. Ist jetzt keine negative Bewertung, sondern eine Verständnisschwierigkeit.
    Was ich mir jedoch rausfiltern konnte, ist, dass du vermutest, dass er dir einen Schlag verpasste, der dazu führte, dass du auf das Bett gefallen bist und dir die Vorderzähne ausgeschlagen hast.

    Hat er es nicht für nötig gehalten einen Sani zu rufen? Immerhin wäre es möglich gewesen dir die Zähne wieder einzusetzen und somit diese zu erhalten ...

    Und was ich dir anrate ist, gehe zu einem Arzt deines Vertrauens und lass dich untersuchen. Der Arzt wird erkennen bzw. sicher feststellen können ob Fremdeinwirkung diesen schlimmen Sturz verursacht haben kann. Oder hast du das schon, bzw. wäre es nun zu spät dafür?
    Wird dir sehr bald bewusst, dass dies nicht im Affekt, sondern vorsätzlich geschah, dann zeig ihn an.
    Du tust dir keinen Gefallen und ihm auch nicht. Ihr müsst jetzt beide die Konsequenzen überdenken und euch auch im Klaren sein, dass dies kein weiteres Mal passieren sollte.
    Ich persönlich würde bei sowas nicht nach geben und der Sache auf den Grund gehen wollen.
    Gott sei Dank ist mir sowas noch nie passiert, obwohl ich manche mit meinem Stursinn ganz schön auf die Palme bringen kann.

    Gruß Tarja
     
  6. Laneta

    Laneta Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Du schreibst er ist kein agressiver Mensch. Wie lange kennt ihr euch?
    Lange genug um das einschätzen zu können?
    Deinen Angaben zufolge warst du nach dem Sturz bewußtlos und hast keine Erinnerung daran wie das passiert ist.
    Kann es sein das du dich an etwas gestoßen hast und bist dann hingefallen?
    Das er anschließend sauber gemacht hat sehe ich nicht unbedingt als "Beweisbeseitigung"
    Ich denke das es erstmal wichtig ist aufzuklären wie das passiert ist.
    Warst du eigentlich bei einem Arzt, wenn ja, mußt du ja auch angeben was passiert ist.
     
  7. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.273
    Ort:
    nieder-und oberbayern

    hi silent

    du kannst dich noch erinnern wie du einen stoss gegen die rechte schulter bekommen hast. also keine gehirnerschütterung. hast ihn am nächsten tag gefragt ob er dich gestossen hat?! willst du uns verschaukeln? :)
     
  8. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Für mich klingt das auch etwas dubios.....Sorry, wenn ich stürze, das Bewusstsein verliere und in einer Blutlache liege......und mein Freund mich nicht geschlagen oder gestossen hat, ruft er sicher gleich die Rettung......

    Da du nicht weisst, was passiert ist, denke ich nicht, dass du dich so stark gestossen hast...sorry.....ist fast unmöglich.....

    Mehr Worte benötigt das hier nicht.....


    Wünsche dir, dass du dich für dich richtig entscheidest....


    lg Felice
     
  9. Sitanka

    Sitanka Guest

    echt, du nennst das nicht aggressiv, wie nennst du es dann, etwa liebe? dann habt ihr beide aber eine etwas eigenartige art und weise euch eure liebe zu zeigen, er ohnehin wie es scheint, denn ihm ist das internet ja mittlerweile wichtiger und interessanter als du, ganz tolle beziehung, er hat dich nicht verdient.
     
  10. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:


    :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen