1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Erfahrungen mit Wahrsagern, Hellsehern usw.

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von erfolgsgefahr, 19. Oktober 2006.

?

Ihr habt einen Wahrsager besucht (oder auch nicht!) und das war das Resultat:

  1. Nix ist eingetroffen - wozu war ich dort?

    31,9%
  2. Alles ist eingetroffen - bin perplex!

    44,7%
  3. Ich geh da nicht hin - das sind doch nur sich selbsterfüllende Prophezeiungen!

    12,8%
  4. Ist doch reine Geldmacherei!

    10,6%
  1. erfolgsgefahr

    erfolgsgefahr Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Hallo, Ihr!:)
    1. Wer von euch hat Erfahrungen mit Wahrsagern / Hellsehern gemacht, wie waren diese und wieviel habt ihr dafür bezahlt - Europaweit?

    2. Kennt jemand SYLVIA BROWNE? Sie ist das, was man im Englischen als PSYCHIC bezeichnet: sie muss sehr begabt sein, aber auch teuer, nimmt an die 750 USD für 20 - 30 Minuten... für ein Phone-Reading (ihr Sohn channelt um USD 450,--; Sylvia ist aus den USA, keine Ahnung ob sie auch readings ausserhalb der USA macht. Hat jemand Erfahrung mit ihr oder kennt jemand jemanden...?)
    lg
    Erfolgsgefahr
     
  2. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :liebe1:

    kenne ich eine, die Karten liest, in einem Lokal hat mich die Tante mal Karten ziehen lassen, muss ich sagen, ich war beeindruckt, von Ihren Worten...

    g*

    :clown:
     
  3. Sitanka

    Sitanka Guest

    bei mir war es teils- teils, bei mir ist ein wenig was eingetroffen, zumindest was das berufliche angeht, aber was die liebe angeht, ist sie völlig schief gelegen. sie hatte mir damals noch prophezeit, dass ich noch im gleichen jahr einen mann kennenlerne der lange schwarze haare hat und mit dem ich alt werde.
    ich hab ihn bis heute nicht gesehen :D
    ähm, das ist jetzt her, lasst mich überlegen 13 jahre ca.
     
  4. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach "Orakel,Wahrsagen" verschoben***

    LG Ninja
     
  5. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    sie hat ja auch nicht gesagt gemeinsam, sondern ihr werdet beide alt, oder hab ich da was falsch verstanden?*unschuldigschau* ;)

    Einschätzungen von der Gegenwart haben einige zusammengebracht, allerdings die Prognosen für die Zukunft waren a bisserl daneben von ich bin verflucht (kann man aufheben wenn du mir Geld gibst :D) bis 2 Kinder war da alles drinnen. So klassische Dinge halt.
    Bei 3 Freundinnen die sich in die Zukunft blicken haben lassen, war eines mit ca 95% (und das waren sehr viel wilde Sachen) eine mit 50% und bei einer nichts...
    lg wolky
     
  6. Cappuccino72

    Cappuccino72 Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    - eine Antwortmöglichkeit fehlt: habe mir von einem nicht hellseher wahrsagen lassen und alles ist eingetroffen:weihna1

    Ist meiner Freundin passiert, aber ich war live dabei:
    Eine Freundin hat mir erzählt, daß sie gerne mal zu einer Wahrsagerin gehen möchte, ein älterer Herr kommt vorbei, hat sie gehört, bleibt stehen und bietet an, Sie gleich hier auf der Stelle zu beraten - er sagt (zusammengefasst):
    Ich sehe da einen Mann in ihrem Leben, allerdings ist da irgendwas... er hat eine andere ... und Sie wollen wissen, ob das noch was wird mit ihm... Nein, er ist nicht der richtige, aber in den nächsten 12 Monaten werden Sie einem anderen mann begegnen, der viel besser zu ihnen passt.

    Meine Freundin war ganz perplex - genau das war die Situation, sie hatte eine Affaire mit einem verheirateten Mann und wusste nicht wie es weiter geht, davon wurde aber im Vorfeld nicht gesprochen, also der ältere Herr konnte das nicht gewusst haben.

    Dieser nette ältere Herr war Arzt, und hat uns dann erklärt, daß er nicht hellgesehen hat, sondern nur logisch gedacht:
    daß sie nunmal wegen eines Mannes zur Beratung gehen will.
    daß das Problem nur sein kann daß der Mann gebunden ist (das hat er vom Aussehen meiner Freundin abgeleitet, den Rest hat er erfunden, aber ich kann sagen auch das ist eingetroffen :weihna1 )

    Ach ja, das mit dem verflucht sein, die Geschichte ist mir auch passiert... bin aber nicht zu einem Wahrsager gegangen, sondern wurde auf der Strasse angesprochen :weihna1
     
  7. Nachtjuwel

    Nachtjuwel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Hmm...
    habe vor Jahren mal 500DM auf den Tisch gelegt bei einer...Zugetroffen ist nichts!
    Auch bei meiner Bekannten,die dabei war ist nichts zugetroffen.
    Und die Dame war damals angeblich bekannt aus dem Fernsehen und die Presse schrieb viel über sie :wut2:

    Dann war ich oft auf der Kirmes zum spass bei den Wahrsagern und heute trifft was davon ein:
    Ich mache mich nun selbständig ,worüber ich damals lachte!

    Ansonsten frage ich ihr im Forum wenn ich was wissen will.Denn ich denke,Frischlinge geht es nicht um das Gel dwenn sie Karten legen sondern um zu üben und geben sich daher noch unhgeimlich viel Mühe.
    Wobei ich auch nicht mehr abgeschreckt wäre,wenn jemand ein bisschen was dafür verlangt und nicht vollkommen umsonst machen muss.
     
  8. Faunia

    Faunia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6
    Vor über 10 Jahren hat meine Patentante einen Wahrsager in Polen aufgesucht. Allerdings nur aus Spaß.
    Besagter Wahrsager hat mit Karten gearbeitet und ihr gegenüber sehr detaillierte Angaben über ihre berufliche Entwicklung eine zukünftige Beziehung gemacht und ihr noch ein schweres Jahr vorausgesagt.
    Soweit ich weiß, war die Stunde sogar noch kostenlos, dass der Wahrsager in einem Esoterikladen arbeitete, den eine Freundin meiner Patentante leitete.

    Meine Mutter und Patentante haben sich später köstlich über das Vorausgesagte amüsiert, denn was der Wahrsager so von sich gegeben hatte, erschien einfach zu absurd.
    Doch es traf alles tatsächlich ein - und zwar jedes Detail!

    Meine Patentante hat seitdem ihre Meinung über Wahrsagen gründlich geändert *g*

    Ich kenne noch eine weitere Person, die in der Lage ist (war?) bestimmte Dinge (leider extrem unangenehme Dinge) vorherzusagen.
    Doch diese Fähigkeit scheint im Alter stark nachgelassen zu haben.
     
  9. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Hallo EG,

    einst war ich selber mal da, ist lang her,.... aber ...... fast alles ist sooo eingetroffen, wie vorhergesehen,... nur eines nicht, welches mit: "...... aber wenn es nicht die richtige Wohnung ist, .... dann aber...... oh, oh!!!"
    Es war nicht die richtige Wohnung,... meine Ehe zerbrach,- wurde zertrümmert, die Wohnung war feucht, es bildeten sich "Stalagniten", der Wohnraum wies Risse und Furchen auf, ich wurde nach nur zwei jahren schwerst krank,...... und... als mein von mir verlassener Ex-Mann die zu große Wohnung verließ, sagte er, dass sich auch noch Schimmel hinter einer Schrankwand gebildet hatte, zu deren Seite ich schlief.
    Gekostet hats nicht viel,... war eher günstig. "Sie",.. die Wahrsagerin konnte auch Hell-Sehen, brauchte nur ein Bild, um zu sagen, wies mit dem Charaktereigenschaften steht. Bei meinem EX wars "katastrophal". Bei mir..... konntesie nicht genau erkennen. Anscheinend war ich "überschattet" vom Negativen.

    Indessen bin ich selber Multi-Medial,- Wahrsagerin und hellsichtig. Bisher habe ich kein Geld genommen, sondern nur gegeben. Kritiken könnte man evt. hier nachlesen,... wenns denn welche gibt.
    Und: Der Ort meines Geschehens ist Deutschland.
    Alles Liebe
    Ex-Alia
     
  10. Annette

    Annette Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich erinnere mich, ich war in Ungarn (weil ich neben der Grenze lebte) ich ging mit meinem Cousin so durch die Gegend, es hatten sich einige Hellseher und Hellseherinen inkl Kartenlegen mit allen drum und dran angeboten.
    Wie spazierten also so durch die Gegend, bis eine Frau auf uns zukam und sagte: "Was für ein schönes Liebespaar ihr seid!" Danach wollte sie und auch noch die Karten legen, aber da hat keiner von uns mitgemacht
    *ggg*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen