1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

eure Erfahrungen mit großen Lenormand blättern

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von soulpeace, 3. Dezember 2009.

  1. soulpeace

    soulpeace Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Liebe Forumsmitglieder!

    Vielleicht frage ich hier nichts neues und vielleicht ist das Thema schon oft durchgekaut worden. Aber mich interessiert trotzdem eure Meinung dazu.

    Vor ungefähr zehn moanten wurde mir eine große Tafel gelegt für dich ich auch gezahlt habe. Der Kartenleger war sehr seriös. Er hat zumindest mein gesamtes inneres seelenleben genau erkannt und mir das in schriftlicher Form zugeschickt. Der Text hat mir viel weiter geholfen. er hat Tendenzen aufgezäht was in der nächsten Zeit auf mich zukommt. er hat vor allem meine Einstellung gezeigt und dass sich einiges in mir verändern wird zum Positiven.

    Ich fühle und spüre diese veränderung was zwar manchmal sehr schleppend ist manchmal mit großen schritten nach vorn. Ich habe viel negatives erlebt und er hat mir sachen und dinge klar gemacht die für meine erkenntnis sehr wichtig sind und waren. unter anderem dass ich an mich glauben soll und meinen inneren reichtum ausleben soll. Der text hat mir viel mut gemacht und wenn ich an die zeit zurückblicke, denke ich dass ich schon einen großen schritt weiter bin.

    Einiges ist eingetroffen, anderes (noch) nicht obwohl ich immer noch hoffe. das ist jetzt meine frage an euch. was habt ihr für erfahrungen gemacht mit großen lenormand karten blättern? ich meine ist bei euch schon alles eingetroffen was euch vorausgesagt wurde oder kann es sein dass sich das blatt wieder geändert hat? dass es nicht mehr eintrifft. Ich meine wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass es nicht mehr eintrifft? Wenn ich mir jetzt wieder ein blatt mit dem selben thema legen würde könnte es schon wieder anders sein oder werden diese themen, die noch nicht eingetroffen sind, noch einmal angezeigt dass sie noch auf mich zukommen? Wenn ja, wie sind eure erfahrungen mit großen Blättern und in welcher zeitspanne hat es bei euch gedauert? Ich möchte mich nicht auf meine lorbeeren ausruhen und hoffen dass alles gut wird. ich habe sehr stark an mir gearbeitet und bin auch ein bisschen stolz, aber manchmal habe ich schon meine zweifel. kurz gesagt es ging um die liebe und dass ich einen neuen netten mann kennen lerne mit einer kleinen beschreibung über diesen.

    ich weiss selber dass mein herz noch nicht ganz geheilt ist aber kann es denn sein dass eben weil ich so schleppend vorwärts komme, ich diesen mann gar nicht mehr kennen lerne weil diese "frist" abgelaufen ist? ist das jetzt blöd was ich sage? ich hoffe ihr versteht trotzdem dwie ich das meine.


    soul
     
  2. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    hallo soul,

    schön, dass diesen beitrag hier einstellst. ich finde es immer wichtig, solche dinge zu hinterfragen.

    also meine erfahrung ist, da ich ja selbst große blätter auslege und auch leidenschaftlich gerne deute, dass dein kartenleger hier ein gutes stück arbeit abgeliefert hat. er hat dich erreichen können und somit hast du die chance gehabt, dich mal anders zu "sehen" und mit dir umzugehen.

    nun, das kartenblatt zeigt einen energetischen zustand deines selbst an und somit auch die tendenzen, die möglich sind, erfüllt zu werden.

    du brauchst keine angst davor zu haben, du wirst diesen menschen kennenlernen.... deine frist ist nicht abgelaufen.

    manchmal geben wir auch zeitansagen weiter, eine innere stimme oder bilder vor unserem geistigen auge, die eine jahres-zeit, wochen, monate oder sogar nur tage erkennen lassen. aber letztendlich bist du deines lebens schmied und niemand anderer.

    zudem hast du dein eigenes lebenstempo, das kann dir niemand vorherbestimmen.

    also lass dir zeit zu heilen, nimm dir die zeit, deine pläne zu schmieden und sie so zu leben, dass du damit zurecht kommst, das ist wichtiger als alles andere.

    weißt du aus meiner erfahrung hat sich einfach nur gezeigt, dass wenn du deine einstellung komplett änderst und dir sagst morgens beim aufwachen: "Phhhh.... was soll ich mit einem neuen mann in meinem leben, sollen sie mir doch alle gestohlen bleiben" und auch danach lebst, na dann wird sich auch kein mann in deinem leben einstellen.

    Es ist gibt doch den berühmten Satz in der Energiearbeit: "DIE ENERGIE FOLGT DER AUFMERKSAMKEIT" .... ;o) ...

    Nun wünsche ich dir noch eine sehr schöne und besinnliche Adventszeit und den Mann deines Herzens, wenn du dazu bereit bist!

    Ganz liebe Grüße
    Melimathel
     
  3. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    das hast du aber schön geschrieben liebe meli :kiss4:

    liebe grüße, ..:katze3:
     
  4. diemitri

    diemitri Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    235
    Ort:
    nähe berlin ff(o)
    hi du
    ja auch ich lege immer wieder grosse decks,
    mal meine eigenen karten und mal leomand mal miche ich auch leomand und kipper je nach art der frage.
    ich sehe er hat wirklich gute arbeit wie du chreibst geleistet und wenn ich so in meinem blatt schaue wird ein herzmann bald da sein.
    geh mal raus flirte mal im supermarkt und schau ob du ihn schon kennst aber übersehen hast.
    er liegt ziemlich nah bei dir sonst schreib mal nen wunschzettel an den erzengel michael bezüglich seelen partner gruss diemitri und meli top antwort weiter so ;)
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    also da ich selbst der kartenleger- seite gehoere kann ich dir nur sagen, dass zeit
    realtiv ist, und wenn man ein momentbild sieht, kann immer noch viel dazwischen
    kommen, das alles in eine andere richtung lenkt, oder verzoegert/ beschleunigt.
    es gibt auch sowas wie freien willen. und damit es klar ist: fristen gibt es keine.

    kann dir keine bestaetigung geben, was den netten mann betrifft, leider, aber halte
    mal ausschau nach ihm. geh raus, sieh dich um was die maennerwelt zu bieten hat
    und finde deinen goldschatz. da koennen dir keine karten helfen.
     
  6. soulpeace

    soulpeace Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Hallo

    Uiii, liebe melimathel du hast dir ja sehr viel mühe gegeben mit deiner antwort. da habe ich aber auch noch einmal glück gehabt dass meine "frist" noch nicht ganz abgelaufen ist. Ich habe es befürchtet weil ich sehr langsam vorwärts komme. ich trage selber meine verantwortung für mein leben. Es hat mir schon immer an selbstvertrauen gefehlt aber ich denke dass ich da meinen weg schon gehen werde. Ich hoffe nur nicht dass es wieder ein reinfall wird aber ich werde meine augen genau offen halten.

    Liebe dimitri, ich bin zum flirten noch nicht ganz bereit wie ich selber festgestellt habe weil da noch viel angst in mir drin ist. Aber vielleicht irgendwann man wieder.

    Liebe Luonator, es gibt gott sei dank einen freien willen. Ich halte meine augen offen bis er kommt und hoffe dass es postiv wird. Ich habe nur geglaubt dass es vielleicht gar nicht emhr eintreffen wird. Aber wer sagt überhaupt dass es er sein muss vielleicht wird er sich als reinfall erweisen weil er nicht zu mir passt.

    Ich habe ja nicht dieses problem mit männer kennen lernen aber die weihnachtszeit erinnert mich leider daran dass ich noch alleine bin. ich möchte nicht jeden haben deshalb bin ich auch etwas wählerisch, nicht übertrieben wählerisch aber es muss schon einer sein mit dem ich auch glücklich bin.

    Ich habe vor einiger zeit ein buch geschenkt bekommen das sich Bestellung aus dem Universum nennt oder so ähnlich genau weiß ich es leider nicht mehr. Da kann man auf einen "wunschzettel" schreiben wie dieser mann also der partner sein soll und welche eigenschaften er haben soll. Ich habe ihn schon geschrieben aber bisher ist leider auch noch nicht viel passiert ws aber auch an mir liegt, weil ich noch zurückhalten bin. Glaubt ihr eigentlich an so was? Habt ihr auch schon einmal einen Wunschzettel an das universum geschickt?
     
  7. soulpeace

    soulpeace Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2009
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Ich habe da noch eine Frage an euch. Soll ich denn eigentlich auch eine kleine Legung machen mit meiner frage wann ich wieder eine partnerschaft haben werde oder ist das noch verfrüht? Wenn ich in meinem Inneren noch nicht zu 100 Prozent bereit bin aber der wunsch schon da ist, ist es zu früh so eine frage zu stellen? es kann ja auch sein dass mir die karten sagen was ich noch zu beachten habe oder so. ich hoffe ich habe das verständlich geschrieben. Und tut mir Leid wenn meine Rechtschreibung manchmal daneben ist. Ich bemühe mich verständlich auszudrücken aber manchmal sind meine finger so flott dass ich meine rechtschreibung an den nagel hänge

    soul
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen