1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

EU Beitritt Türkei

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 20. November 2005.

?

Soll die Türkei in die EU?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. April 2006
  1. Ja!

    1 Stimme(n)
    20,0%
  2. Ja, aber erst etwas später!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Nein!

    3 Stimme(n)
    60,0%
  4. Nein und niemals!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Egal, fragt mich ja eh keiner.

    1 Stimme(n)
    20,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté
    mich interesiert eure Meinung zu diesem Thema.
    Wie seht ihr das mit der Türkei und Europa, gehört die Türkei hierher? Sollte sich die Türkei sowas antun?
    Auf eure Antworten und Argumentationen freue ich mich.
    Auf das es ein Threat ohne Beleidigung wird.

    Sincerly yours

    Gashi

    [​IMG]
     
  2. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Ich bin gegen eine Aufnahme der Türkei in die EU.
    Wieso?
    Die Türkei geht nicht nach vorne sondern eher nach hinten, es gibt eine zu große dichte an Moschen und bitte versteht mich nicht falsch, dass ist nicht der Grund meines Gegenseins. Nein! Der Grund ist, dass es in der Türkei angefangen hat, sich Staat und Religion wieder zu vereinen. Die Politik die dort geführt wird führt es dazu und das ungewollt.
    Wenn es soweiter geht und die Türkei hierrein kommt, dann benutzen Fanatiker und Extremisten die Religionsfreiheit für ihre Spielchen aus.

    Die Türkei hält sich auch darüberhinaus nicht an die Menschenrechte. Da haben wir das problem mit den Kurden. Sie dürfen nicht ihre eigene Sprache erlernen, und nicht ihre Kultur öffentlich ausleben.

    Die Türkei ist nicht nur Türkische Riviera, sie ist viel mehr. Wir kennen vorallem die Türkei vom Urlaub und wissen oft nicht was sich wirklich dahinter verbirgt. Eine Kultur die nicht mit der Europäischen vertragbar ist, ein Land das keine Stromversorgung in den Dörfern hat sowie keine Infrastruktur.

    Aus diesen und einigen anderen Gründen die ich später nachliefern werde bin ich persönlich gegen einen Eintritt der Türkei.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gashi
     
  3. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    den thread gabs schon pranic, aber vielleicht aenderten sich die meinungen ja auch diesbezzueglich... dickes JA weils fuer mich menschlich richtig ist und auf lange sicht sogar zwangsweise geschehen wird...
     
  4. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Du hast nicht die geringste Ahnung, von was du schreibst. Sinnlose Provokation ohne Stil.
     
  5. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté
    dann belehre mich bitte eines besseren.

    Gashi
     
    BabyO gefällt das.
  6. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Werbung:
    Nein, so geht das nicht, beweise du deine Aussagen. Viel Glück, du wirst es brauchen :D
     
    BabyO gefällt das.
  7. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté
    Recht hast du :)
    Heute schaute ich wieder Fernsehen und sah Herrn Scholl Latur oder wie auch immer er geschrieben wird in einer Diskussionsrunde, und diese Argumende brachte er so dar.

    Was nicht heissen sollte das sie richtig sind aber sie haben mich überzeugt oder meine Meinung die ja durchaus falsch sein kann nur bestätigt.

    Gashi(c)
     
  8. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    diese deine gruende gegen, zeigen mir wie wichtig eine aufnahme ist...
     
  9. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté
    Hmmm recht kannst du da haben denn mit Vorurteilen sollte man nicht rangehen obwohl ich mit Türken ansioch keine guten erfahrungen sammeln durfte, aber ich ebend ne ;)
     
  10. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    geht mir ja noch weniger um vorurteile, nur sozial schwache regionen muessen angeglichen werden euf kosten sozial starker ( ich bin komunist, blabla, bin ich nicht)
    mehr gleichgewicht schafft weniger unmenschlichkeit, allerdings erfordert es zusaetzlich eine bewusstseinsaenderung, (alle MUESSEN so denken wie ICH, lol)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen