1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

etwas grausiger Traum war Botschaft aber welche???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Wassertropfen, 3. Juli 2014.

  1. Wassertropfen

    Wassertropfen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    590
    Werbung:
    Hey, da mir gesagt wurde, dass ich Botschaften beim Träumen empfange, habe ich mir desacht, der Traum letzte Nacht war eine deutliche Botschaft. Könnte jemand eine Ahnung haben was er bedeutet?
    Also (achtung etwas grausig...) Ich weiß noch, dass ich mit meinem Hund auf einen Hügel ging wo ein Fest war. Alles schien golden. So wie es immer ist wenn die Nacht Licht brennt. Auf dem Hügel, weiß ich noch, war ein anderer Hund und der hat seine Augen verloren. Dann kam ein Mensch, der sagte, "das ist normal wir müssen es nur wider finden." Er hat uns gesagt, dass man seine Augen rausnehmen kann und dann hab ich das bei mir gemacht aber -mein Hund war danach ohne Augen. Es war wirklich grausig abe es drehte sich immer darum, dass das kein Problem sei, man fände sie ja schließlich wider und man könne ja auch ohne Augen sehen...
    Ich fühle sehr oft wenn ein Wesen um mir ist und ich nehme das als Botschaft wahr aber kann sie nichrt 1 zu 1 entschlüsseln bzw. bin ich mir nicht sicher ob die Bedeutung auch stimmt... Ich glaube ich hab sie von meinem geistign Führer erhalten, so ein Gefühl, aber was möchte er mir genau sagen?? Jemand eine Ahnung??? Selten hab ich mich so genau an einem Traum erinnert. Sry wegen der Fehler, ich tipp mt dem Handy..
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2014
  2. johsa

    johsa Guest

    Das heißt, der Sex in deiner Beziehung ist am Ende.
    Und du meinst, das wird schon wieder werden:
     
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.119
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Jeder Freund sagt: ich bin dein Freund. Leider aber, wissen jene nicht was sie meinen ,wenn sie dies zum Ausdruck bringen.

    Ein Freund ist im Symbolleben der Hund, allerdings kann ein Hund, der auch für Instinkte steht verschiedenes Ausdrücken.

    Ein Hund ohne augen weißt auf etwas Infrasexuelles hin, wenn man solch einen Freund (in) hat, sollte man eventuell auf diese Person mehr aufpassen, wenn man das Ideal einer Familie verfolgt, oder wenn man der Meinung ist eine geordnete esoterische Welt bieten zu können.

    Man ist aber aauch viel, wie man von anderen gesehne wird, das ist ein sehr schwerwiegendes europeisches Schicksal, dass wir mehr oder weniger dubios, mehr oder weniger absurd gesehen werden. Ein guter freund hätte im Traum schier wunderbare Augen oder etwas dass dieser Sonne gleichen könnte, die das Goldene Ausmachte am Hügel.

    Bei Jesus, der auch Freunde hatte, erinnern sich eigentlich alle an das Kreuz, wenige wissen über den Hügel zu berichten, wo das Erreignis zu Golgotha sich zugetragen hatte.

    Tote Augen sind aber auch was geheimnisvolles, nicht immer was schauderhaftes, tote Augen können objektive AUgen sein, da der Tod auch der Tod des Ich sehe, also der subjektiven Anschauung ist.
     
  4. Wassertropfen

    Wassertropfen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    590
    Danke für die Antworten. Naja Sex in meiner Beziehung kann nicht Ende sein da ich 1. Leider noch nie eine hatte und 2. Das Eine auch noch nicht.

    Ich hab aber jemanden in den ich verliebt bin, nur hat mir hier ein Kartenleger gesagt, dass er nur Erotik sieht aber keine Beziehung und der andere, dass in seine Augen Frauen nur Schaufensterpuppen sind...

    Ich bin mir nicht sicher, die Sache ist etwas komplizierter vor allem weil wir beide dasselbe sind
    ..

    Könnte der Traum darauf hinweisen? Also die Hunde hatten gar nichts in den Augenhöhle, der
    Mensch in den ich etwas verschossen bin hat blaue Augen...
     
  5. johsa

    johsa Guest

    Was meinst du damit?
     
  6. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Die Augen stehen für das Sehen.
    Die Hunde stehen für deine Sexualität.
    Keine Augen bei den Hunden heißt soviel wie, du siehst keine sex. Anziehung.
    Und das dürfte den betreffen, in den du momentan verliebt bist.
     
  7. johsa

    johsa Guest

    Das mit den fehlenden Augen könnte auch bedeuten, daß du etwas bzgl. des Sex nicht sehen bzw. erkennen kannst.
    Daß du sprichwörtlich betrachtet auf beiden Augen blind bist.
     
  8. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795


    Wer hat das gesagt?

    Träume geben in den aller aller aller meisten Fällen den Inhalt des Unterbewusstseins wieder. Von daher hat dieser Traum wenn er irgendeine spezifische Bedeutung hat (was wirklich nicht jeder Traum hat) irgendwas mit einem inneren Konflikt oder Vorgang in deiner Psyche zu tun.
     
  9. Wassertropfen

    Wassertropfen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    590
    Danke für die Antwort. Jemand was hier Kartenlegt hat mir geaagt, ich solle auf meine Träume achten, denn da bekomme ich Botschaften. Vielleicht war er aber auch sinnlos.
    Jedenfalls danke!
     
  10. Werbung:
    Da geht es um zeitweiliges abschalten, das kann man schon machen, nur sollte man immer wieder mal zwischendurch wachsam und oder eben achtsam sein.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen