1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Etwas Angst vor meinem Schutzengel !?!?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Rosenblüte, 30. April 2005.

  1. Rosenblüte

    Rosenblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Kassel
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe mich heute erst hier regiestrieren lassen. Eben habe ich einige Berichte über Engel gelesen und finde es sehr interessant.
    Ich hatte in letzter Zeit auch zwei Erlebnisse mit meinem Schutzengel.
    Das erste mal hatte ich das Gefühl,er steht hinter mir.Mir wurde sehr kalt und ich fühlte ein großes Unbehagen.Mir war gar nicht wohl in meiner Haut.
    Das zweitemal,es war diese Woche,hatte ich das Gefühl,mein Schutzengel sitz am Tisch mir gegenüber.Ich habe ihn angefleht mir zu helfen,da es mir im Moment nicht so gut geht.Ich glaube an Schutzengel und glaube auch,dass jeder einen eigenen Engel hat,aber ich habe etwas Angst vor ihm.
    Ich weis auch nicht so genau,wie soll ich mit ihm reden,wie erfahre ich ob er mir hilft ,usw.
    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
    Ich danke euch,
    liebe Grüße,
    Karo :danke:
     
  2. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    flehen solltest du niemals...
    reden und bitten...
    es heisst irgend wo man soll sie nicht verehren.. das tust du durch flehen..
    das du merkst das er da ist spührst du.. es ist komisch ein gutes gefühl weil du weisst es ist eijnfach da-..
    kann es kaum beschreiben aber du fühlst dich wohl.. mir wurde gesagt ich soll danke und reden.. dann werde ich erkennen.. ich hoffe dir hilft bdas auch ein wenig weiter ;)
    mfg
    und Liebe Grüße Daniel
     
  3. Rosenblüte

    Rosenblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Kassel
    Hallo Daniel,
    danke für die guten Tipps.Ich werde sie beherzigen und versuchen mich daran zu halten.
    Viele Grüße
    Rosenblüte :)
     
  4. deep_sea

    deep_sea Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Hallo Rosenblüte!

    Bist du dir sicher dass das dein Schutzengel ist?
    Finde ich sehr seltsam dass du in seiner Nähe Kälte und Unbehagen fühlst und Angst vor ihm hast...
    Vielleicht ist es gar nicht dein Schutzengel? Ich würde vorsichtig sein.

    Liebe Grüsse,
    Andrea
     
  5. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Hi,

    durch Kälte machen sich bei mir Seelen Verstorbener bemerkbar.
    Dann fühl ich mich auch unbehaglich, weil ich dann einfach Angst habe.
    (Wobei dann jedoch alle natürlichen Ursachen ausgeschlossen werden können, wie offene Fenster/Türen, Kreislauf usw.)

    Nicht jedes empfinden von Kälte oder auch Angst, ist gleich ein "Geist"
    Oftmals werden auch sogenannte "Spukphänomene" durch uns
    selbst ausgelöst, aber das ist ein anderes Thema.

    Engel machen keine Angst. Sie vermitteln dir ein Positives Gefühl.

    Wenn du das nächste mal, bei dieser Wesenheit, ein unwohlsein bemerkst,
    bitte Erzengel Michael um Schutz und Hilfe. Und achte darauf, wie sich das
    Gefühl verändert..
    Dann kannst du versuchen, die Seele zu fragen, was sie von dir möchte.


    Liebe Grüße

    Willow

    PS Erzengel Gabriel hilft in schwierigen Lebensphasen... :)
     
  6. Rosenblüte

    Rosenblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Kassel
    Werbung:
    Hallo Andrea,
    was meinst du was ES gewesen sein könnte?
    ich habe sehr wenig Erfahrung mit Schutzengeln.
    Viele Grüße,
    Karo :daisy:
     
  7. Rosenblüte

    Rosenblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Kassel
    Hallo Willow,
    ich bin ziemlich neu auf dem Gebiet der Schutzengel.Was meinst du?
    Muß ich mich fürchten?
    Gruß Karo

    An dieser Stelle möchte ich gleichzeitig allen danken die mir schreiben !!!!!!!! :kiss3:
     
  8. deep_sea

    deep_sea Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Wien
    Hallo Rosenblüte!

    Tut mir leid, das kann ich dir nicht beantworten.
    Ich kenne mich in dem Gebiet zu wenig aus, habe da keine Erfahrung.
    Mir sagt nur mein Gefühl dass es kein Engel sein kann wenn du dich in seiner Gegenwart so unwohl fühlst!
    Wenn es etwas ist in dessen Gegenwart dir kalt wird, du dich unwohl fühlst und Angst hast, dann wird das seinen Grund haben und dann wäre ich vorsichtig.
    Aber mehr kann ich dir auch nicht sagen....
    Versuche es selber herauszufinden, achte genau auf dein Gefühl und auf deine Intuition.

    Liebe Grüsse,
    Andrea
     
  9. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch

    Moin... :winken5:

    also erstmal fürchten muss du dich nicht...:)
    Dann würde ich überprüfen ob die Kälte eine natürlilche Ursache hat.
    (evtl. offenes Fenster oder sowas. Oft spielt uns auch unsere Phantasie
    einen Streich ;) kenn ich selber zur genüge.

    Dann ist es meinerMeinung nach sinnvoll, die Wohnung gründlich zu putzen
    und mit Weihrauch oder Salbei auszuräuchern.
    Anschliessend kannst du noch mit einer brennenden Kerze, alle Ecken und Winkel ausläuchten. (also das Licht überall einmal hinbringen)

    Wenn dann die Kälte wieder kommt deinen Schutzengel bitten, eine
    schützende Lichtkugel um dich zu errichten. Zusätzliches Visualisieren
    der Kugel ist dabei hilfreich. Vielleicht öfters üben, bis du dich sicher fühlst.
    Wenn du Angst bekommst, denke oder spreche 3x Erzengel Michael.

    Bitte dann die Engel dir zu helfen und versuche einen Kontakt herzustellen mit
    der Seele.

    Frage was du für sie tun kannst. Dann werde still. In dir. und lausche
    ob du gefühle, Bilder oder Worte in dir wahrnimmst.

    Versuche die Seele ins Licht zu schicken mit Hilfe der Engel. Bitte sie,
    die Engel um unterstützung...
    Dazu visualisiere ich ein Tor. Dessen Türen offen sind. Dahinter, reinstes
    weiss/goldenes Licht. Engel warten bereits darauf, die Seele hinüber zu geleiten.

    Ich rede mit der Seele und versuche sie dazu zubringen hinüber zu gehen.
    Versuche es ihr schmackhaft zu machen, das ihre Lieben bereits da auf
    sie warten und so weiter.


    Du kanst auch deine Geschichte noch mal ins Forum stellen, wo es ums sterben und Tod geht. Da gibts bestimmt noch mehr hilfreiche Tips.



    So würde ich es machen.

    Liebe Grüße

    Willow
     
  10. Gaija

    Gaija Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Hallo!

    Wie schon geschrieben wurde, Engel vermitteln kein Gefühl der Kälte und schon garnicht ein Gefühl der Angst!
    Hast Du einen Luftzug gespürt, oder war es richtig eisige Kälte?
    Ist in der letzten Zeit ein Verwandter/ Bekannter von Dir gestorben?
    Wenn Du Angst hast, spreche mit Deinem Schutzengel, er wird Dir die Nötige Sicherheit geben die Du brauchst, um die Angst loszuwerden.
    Engel tun und wollen Dir nicht Böses, also wenn Du immer noch Angst hast, wende Dich in Gedanken an Deinen Schutzengel und bitte ihn Dir beizustehen!

    Viel Erfolg.

    Gaija
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen