1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Etikettenschwindel - Nahrung

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Lincoln, 30. Oktober 2015.

?

Ist dir wichtig, dass drin ist, was drauf steht?

  1. Wichtig

  2. Unwichtig

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Nicht drin, was drauf steht.

    Ist es für dich wichtig oder eher unwichtig?

     
  2. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.779
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Ja- ich würd mich schon gern drauf verlassen können, dass drin ist, was drauf steht ....
     
    Dvasia gefällt das.
  3. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Hinter diesem Link, geht es unter anderem um den Streit zwischen "Herkunft der Nahrung" im Contra zu "Ort der Herstellung". Würdest du sagen, dass die Produktion als Herkunft gilt oder doch die Lebensmittel solo?

    Z.B. Bananenquark - Bananen gibt es weder in Deutschland, noch in Österreich.
     
  4. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Mittlerweile ist es ja schon so, daß wir, selbst wenn's drauf steht, nicht einmal wissen was wirklich drin ist.

    Da steht dann auf der Packung z.B.: enthalten sind "tierische Nebenprodukte" & diese "Nebenprodukte" können alles mögliche sein.
    Hauptsache Füllstoffe.
    Die reichen dann von Schweineborsten bis hin zum Knochenmehl.
     
    dr.snuggels, taftan und Damour gefällt das.
  5. puenktchen

    puenktchen Guest

    mir selber ist es auch sehr wichtig was drin ist was drauf steht.
    und da nicht irgendwelche Märchen drauf stehen und ist was ganz snderes drin.

    Wenn ich einen Käse kaufe, dann soll die Milch möglichst aus Bayern oder der Schweiz sein und nicht aus dreistöckigen Kuhställen aus Holland, von Riesenbetrieben aus MeckPomm oder sonstwoher. Wo das Ganz dann verarbeitet und abgepackt wird, ist mir nicht so wichtig.
    (Ich find die Ilse Aigner klasse, ich mach mal gleich einen anderen thread auf)
     
  6. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Der Weg von China zu unserer verzehrten Nahrung

    Alles was glänzt

    Wusste ich auch noch nicht.
     
    Fee777, ralrene und Loop gefällt das.
  7. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.568
    Gewachste Zitronen, das wußte ich, doch dass auch Äpfel gewachst werden und mit was, ist mir auch neu.
     
  8. Sadivila

    Sadivila Guest

    mit was ist mir auch neu.
    Ich schäle schon lange Obst und Gemüse.

    Glück, wer einen Garten hat.

    Ich kaufe am Markt beim Fleischer nur seine Gartenäpfel, wir lachen uns dann immer an :D
     
    Fee777, ralrene und Loop gefällt das.
  9. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.568
    Meine Äpfel vom Garten sind mir auch lieber, obwohl ich in einem Supermarkt gearbeitet hatte und in Schulungen uns das Frischelager gezeigt wurde. Gewachste Äpfel waren da nicht dabei.
    Aber trotzden bevorzuge ich das Obst und Gemüse von meinem Garten.
    Früher wurde auch Lippenstift aus Läusen hergestellt, laut meinem Biologieprofessor in der Mittelschule.:D
     
    Fee777 und Loop gefällt das.
  10. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.779
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Werbung:
    hm .... Gute Frage , hab ich keine Antwort drauf... Mich persönlich interessiert die Qualität, dass es möglichst Bio ist usw. .... Ich versuche darauf zu achten, dass mein Konsum weitestgehend aus Obst und Gemüse besteht, damit ich nicht zuviel processed Food esse, zum einen da ich es für gesünder halte und zum anderen, um unnötigen Konsum von Dingen zu vermeiden, die man billig woanders produziert .... Mit Palmöl bspw wird ja ne Menge Schindluder getrieben und wenn ich viel palmölhaltige Dinge konsumiere, dann kann da noch zehnmal produziert in Deutschland draufstehen, aber ich weiß, andernorts auf der Welt wurde rumgesaut ....

    Ob es wirklich etwas ändert wenn das auf dem Produkt steht?
    Bin mir da nicht sicher, glaub, man muss sich selbst kundig machen und bewusst kaufen (lernen)....
     
    ralrene und linse gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen