1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

@etc. und wer will....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Gaia0, 19. Februar 2010.

  1. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:

    Liebe Etc...,

    du hast geschrieben, ungefähr in dem Sinne, dass man Menschen nicht einfach "austauschen" kann, richtig?

    In Bezug fiel mir der folgende Satz ein:

    Würde das deiner Meinung nach im Widerspruch für dich stehen? Oder wie siehst du das?

    LG
    Gaia
     
  2. Etceterah

    Etceterah Guest

    huhu xD

    komplizierte Frage^^

    nein, ich sehe deinen Satz
    nicht als Widerspruch, weil er m.E. impliziert, man sei auf der Suche nach einem tieferen Sinn, und da fängt das Hirnkino an, aber keine Substanz.
    Ich denke, es geht hier um Bewusstheit und demnach Wissen, innere Gewißheit.

    also
    ist nicht eine Angelegenheit die man glauben sollte, sondern man sollte sich bewusst sein, was ein Mensch in einem auslöst und was es einem bedeutet, jeder ist anders. Und letztlich geht es immer um einen selbst, da muss man sich nichts vormachen, jemand hätte eine tiefere Bedeutung oder so, ich denk mal, darüber macht man sich auch keine Gedanken wenn es passt. Wenn das nicht bewusst läuft, Menschen konsumiert werden für eigene Bedürfnisse die kein anderer erfüllen kann als man selbst (also der Karotte folgt), kanns zum Bereuen kommen (das meinte ich in Kimamas thread).

    ist das verständlich? Ich glaube nicht :lachen:

    du stellst aber auch Fragen xD
     
  3. a418

    a418 Guest

    ich kann dem so in etwa zustimmen......

    eigentlich eine einfache Sache, oder?
     
  4. Etceterah

    Etceterah Guest

    subjektiv ja, aber das Vermitteln eine andere^^
     
  5. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Jep.


    Thx. an euch beide.

    LG
    Gaia:umarmen:
     
  6. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Sprichst du da von Umsetzung gerade?:D
     
  7. Etceterah

    Etceterah Guest

    nein, ich sagte Vermitteln. (mir doch Wurschd wer was umsetzen kann oder nicht^^)
     
  8. a418

    a418 Guest

    muss man das überhaupt vermitteln?
    Ich denke man braucht nicht zu einem potentioellen Partner sagen: Hei, es geht eigentlich gar nicht um Dich .... etc. :D
     
  9. a418

    a418 Guest

    Da ist sie wieder :D
     
  10. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Warst jetzt schneller......:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen