1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esowatch.com: Wer überwacht die Wächter?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Aquarius777, 26. August 2010.

  1. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Werbung:
    Ich halte die Seite Esowatch.com für eine pseudokritische Seite, die völlig willkürlich einige Personen und Organisationen in der Esoterik kritisiert - andere hingegen gar nicht.

    Interessanterweise ist auch mein Antivirus-Programm derselben Meinung und gab die Meldung ab: "Auf dieser Website wurden Risiken gefunden".

    Da kann ich mich nur anschließen und mein Ratschlag: Hände weg davon!
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Begrüßungszitat:Willkommen auf dem Wiki der irrationalen Überzeugungssysteme. Wir hoffen, Sie finden etwas Nützliches oder Interessantes. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch bei uns mitmachen.

    Weiter:

    Zitat:Eine Übersicht über die wichtigsten Scharlatanerieprodukte, insbesondere AFA-Algen, Atox Bio Computer, Zapper, Spritsparkarten und Wasserbelebung.


    Hört sich nach einem objektiven Lexikon an.:D:tomate:
    Ich kenne das Wiki nicht, und es mag auch sein, dass manche Kritik berechtigt ist, aber ich wage daran zu zweifeln, dass man da was positives reinschreiben darf, ohne nach kürzester Zeit gelöscht zu werden.
     
  3. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571

    Das sehe ich ähnlich. Das ist eine rein destruktive Seite und mein Antivirus-Programm konnte sie nicht überlisten. :D
     
  4. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Da ich mich selbst zu einem anerkannten Fan von Esowatch zähle.... ;)

    Ist eine gute Strömung gegenüber der Eso-Szene, jedoch Hardcore-Esoterikern ein Dorn im Auge!
     
  5. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Das ist die einzige Plattform die noch nicht von Esos "verseucht" ist!
    Versuch doch mal was zu posten! :D

    Jedoch ist der Blog besser als das Wiki ;)

    http://blog.esowatch.com/
     
  6. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    Hearst, Du Harter kommst auch noch in den Garten. :D:D ;) :kiss4:
     
  7. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    In deinen Garten Schnucki? :D
     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Allein das Themenportal ist lächerlich für ein Möchtegern-Lexikon.

    Braune Esoterik

    Germanische neue Medizin (also braune Esoterik Teil 2)

    Pseudowissenschaft

    Scharlatanerieprodukte

    Wie man da Schwerpunkte setzt:D:confused:

    Als ob Esoterik größtenteils von Rechtsextremisten betrieben würde.

    Ich halte ja auch gar nichts von diesem Hamer, aber diesen Stellenwert hat er schlicht nicht verdient.

    Und solche merkwürdigen Produkte sind ja eigentlich auch nur ein Randphänomen.

    Der Rest ist dann einfach "Pseudowissenschaft". Da kann man wohl keine positive Ansicht finden. Zudem will nicht jede Esoterik "Wissenschaft" sein.
     
  9. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Es wird dort eher mit den Abzockern im Eso- Bereich abgerechnet!

    Und Hamer und seine Freunde sind eine rechte Gesinnungsgruppe!
     
  10. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Zitat:Es wird dort eher mit den Abzockern im Eso- Bereich abgerechnet!

    Und Hamer und seine Freunde sind eine rechte Gesinnungsgruppe!


    Das mit Hamer ist mir bekannt ("braune Esoterik Teil 2"). Ich meinte bloß, dass Hamer nicht ein Viertel
    eines Lexikons einnehmen sollte.:rolleyes:, und "braune Esoterik" nicht die Hälfte. Nach kurzer Durchschau wird die Seite dem Anspruch eines Internetlexikons eben in keinster Weise gerecht, bereits die Startseite ist nicht objektiv, sondern tendenziös.
     

Diese Seite empfehlen