1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esoterische Welt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Vegeta, 14. März 2012.

  1. Vegeta

    Vegeta Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    353
    Werbung:
    Namaste!

    ich habe heute die Internetsite der "Violetten" durchgesehen und plötzlich musste ich darüber nachdenken, wie es wäre, wenn Politik und Gesellschaft von spirituellen Menschen gestaltet würde!

    Ich würde gerne mit euch zusammen darüber nachdenken, wie eine solche Welt aussähe, was anders würde, welche Strukturen geändert werden würden.

    Zum Beispiel Homöopathie. Könnte sie gleichberechtigt zur klassischen Medizin anerkannt werden? Was wäre mit dem Thema Schule, Erziehung, Kinder?

    Wie würden sich Psychiatrien verändern?

    Ich würde mich sehr freuen, Gedankensplitter, Utopien, handfeste Ideen oder einfach nur Wünsche zu hören!

    Lichtvolle Grüße

    Viola
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.302
    "Spirituelle Menschen" sind leider zu oft Menschen die sich nen spirituelles Label aufgeklebt haben, weil sie an esoterische Inhalte glauben.

    Man müsste zuerst mal kräftig an Label und Inhalten kratzen um herauszufinden, ob es sich bei den Inhalten nicht um Dogmen handelt und den spirituellen Menschen nicht um Fanatiker. Genau das kommt nämlich nicht so selten hervor, wenn man zu kratzen beginnt.
     
  3. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    womöglich hieß es dann staatsvernuft statt staatsgewalt :D

    wie eh schon angesprochen ... leben ja manche esos auch in extremen illusionswelten
    und manche sind auch sehr missionarisch unterwegs ... und werten andere ab die ihnen ihren glauben nicht abkaufen usw.

    ich bin mir da ehrlich gar nicht so sicher ob das klappen würde weil
    die ja mehr in andren spähren herumschweben als auf der erde

    ich glaub es ist besser um die menschheit bestellt wenn sie von menschen regiert werden die doch einen bezug zur realität haben anstatt zum glauben/religion, fabelwesen, anderen welten, anderen dimension, etc.

    grüße liebe
    daway
     
  4. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.863
    Ort:
    Wien

    So eine Welt wäre vermutlich wie das Forum.

    Streit an jeder Ecke. :rolleyes:
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.302
    Falls der Thread 666 Beiträge ohne Streit schafft, gründen alle User die hier mitgeschrieben haben eine Partei. :D
     
  6. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.863
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Nun, es gibt einen Thread mit über 14000 Beiträgen, wo tatsächlich nicht ein einziges Mal gestritten wurde. :rolleyes:


    Diesem hier geb ich keine fünfzig Beiträge, nicht bei dem Thema, aber schaun wir mal. :D
     
  7. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    das stimmt nicht ganz ... sonst hätte ich mich ja nicht verzogen ... wenn du den haarigen hühner fred meinst
     
  8. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.302
    Falls der Thread zu lange ohne Streit läuft, sorge ich selbst dafür. Keine Lust ne Partei zu gründen. :D
     
  9. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    :lachen: :lachen: :lachen:

    :thumbup:
     
  10. Lele5

    Lele5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    7.701
    Werbung:
    das ist nicht gestritten sondern geneckt :D

    weil wir spirituell sehen dass wir alle eins u. vollwertige Menschen sind, trotz unserer Verschiedenheit :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen