1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esoterik wie sie sein sollte...

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von luzifer, 15. August 2005.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    Aufstieg ist für mich ein Aufstieg des Geistes...

    .. eigentlich weniger ein Aufstieg, sondern eine Erweiterung des Bewusstseins.
    Hierdurch bedarf es auch nicht gerade soviel an körperlichen Veränderungen.
    Der Körper ist ja eh nur etwas, was wir uns geistig selbst erschaffen.

    Solch ein Geistaufstieg, ist vollzogen, wenn der Mensch in seinem Denken
    im JETZT begreift ( jedenfalls nicht in einer nur vermuteten Zukunft ) ,
    das er wirlich alles ist, was er sich auch nur als Schöpfer zu denken vermag.
    Erst dann löst sich Dualität, Hass usw. wirklich auf ... und wirkliche
    bedingungslose Liebe fasst fuß ... statt irgendeiner Schmalzliebe ....

    Fazit: Dazu braucht es kein Kcht und Liebe gefasele....
    ... denn am wichtigsten sich selbst ... alles ist in Dir verborgen..
    ... ja wirklicht alles ... das Wissen des ganzen Universums ist in
    Dir oh Mensch tief in Deinem Geist enthalten.

    Du brauchst nur in Dir selbst zuzugreifen ....
    ... statt eine Esoterik industrie die es ja immer nur so gut mit Dir meint zu mästen.

    Alles Liebe

    :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen