1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esoterik und Psychose

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Seifendreck, 10. Juli 2009.

?

Hattest du eine psychische Krankheit?(Shizophrenie, Psychose, schwere Depression..)

  1. Ja habe ich

    12 Stimme(n)
    20,0%
  2. Ja, hatte einmal aber bin nicht mehr in Behandlung

    8 Stimme(n)
    13,3%
  3. Bin mir nicht sicher, war noch nie in Behandlung aber habe den Verdacht

    3 Stimme(n)
    5,0%
  4. Nein, nie

    37 Stimme(n)
    61,7%
  1. Seifendreck

    Seifendreck Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Leute,

    oft sagen kritische Stimmen dass besonders unter Esoterikern, Lichtarbeitern und Heilmedien Menschen mit psychischen Erkrankungen besonders häufig vertreten sind. Mich würde interessieren ob dem so ist - Bitte seid EHRLICH, die Umfrage ist anonym!

    Lg
    Seifendreck :zauberer1

    PS: Eine psychische Erkrankung ist keine Schande!!
     
  2. Lichtgestalt89

    Lichtgestalt89 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Auf einer anderen Ebene^^
    nein das sind böse anschulgigungen!
     
  3. ufuba

    ufuba Guest

    Stellt sich die Frage warum und nach welchen Kriterien (Schubladen) man Menschen als psychisch krank einstuft.;)

    "Wenn ernsthaft Verrückte sich treffen

    entsteht das Normale,

    das die Normalen für verrückt erklären,

    um es später zur Norm zu erhöhen."


    In diesem Sinne....

    Gruß Ufuba
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Viele Menschen haben psychische Störungen, in diesen Bereichen (Esoterik etc.) fallen die nur häufiger auf als woanders.
    Hier wird man immer wieder mit dem Thema der persönlichen Weltanschauung konfrontiert und durch das viele Wissen, das heute leicht zugänglich ist, die starke Vernetzung (Austausch, Internet) und den damit verbunden stetigen Wandel persönlicher Werte und Ansichten kommt da auch häufiger und schneller etwas zum Vorschein...

    Natürlich kann man sich auch eine psychische Störung zuziehen durch stetigen Wandel persönlicher Ansichten, falsch angewendete Methoden etc. ...aber das Umfeld darf man dabei nie vergessen.

    LG,
    Anakra
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    also esoterik und psychologie ...das ist ne faire und sinnvolle diskussionsbasis..."psychose" als krankheitsbezeichnung kann zur wertung ..und abwertung missbraucht werden....
     
  6. Trekker

    Trekker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    Mönchengladbach/NRW/D
    Werbung:
    Ach Skippy, lasse es doch sein! :D

    =8-D


    .
     
  7. Travis

    Travis Guest

    Ich glaube die wirklich Kranken findest du ganz wo anders. Zum Beispiel in der Wirtschaft. Wer heute noch glaubt, Geld macht glücklich oder alles sei auf der Welt in Ordnung, nur wenn in seinem Mikrocosmos alles stimmt, das sind richtig kranke Menschen.
     
  8. bluebody

    bluebody Guest

    Ja - das ist schon eine interessante Frage.......und - hast Du da schon was herausgefunden?

    Ich habe mir bisher keine Gedanken darüber gemacht - bin kein Esoteriker.....:lachen:
     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.305
    Ja, und ich finde da diesen Spruch ganz passend:

    Nur weil ich schizo bin, heißt das ja nicht das die Stimmen nicht die Wahrheit sagen.

    :D


    Jeder ist Esoteriker, manchen gefällt nur das Heilstein-Engelsessenz-Image nicht. :D
     
  10. bluebody

    bluebody Guest

    Werbung:

    Ja, das ist es wohl, dennoch - mir gefällt das Wort "spirituell" besser
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen