1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Esoterik ist out

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von 0bst, 6. August 2012.

  1. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Hier ein Sammel-Thread für Links und externe Beiträge, die sich kritisch mit den Themen der Esoterik auseinandersetzen.

    Für Diskussionen bitte einen eigenen Thread eröffnen, danke sehr. :kiss4:
     
  2. 0bst

    0bst Guest

  3. hexe1953

    hexe1953 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    33
    Unter "Esoterik" 16. Zeile: Esoterik kritisch.

    lg
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Danke sehr, vielleicht ist ein Moderator so nett den Thread zu löschen oder zu verschieben.
    Ich distanziere mich von lichtarbeit.de wegen extremer Frömmelei. Die "Berichte" dort scheinen mir alle von einer Person zu stammen.
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
  6. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.999
    Werbung:
    Solange es Menschen gibt die sich derart verarschen lassen und noch Geld dafür ausgeben ist Esoterik NICHT OUT

    Steigende Umsatzzahlen beweisen es.

    http://www.youtube.com/watch?v=uwGrG1xHVJE
     
  7. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Die Frage, inwiefern es sich um Verarschung handelt ist ja nicht mal geklärt. Das ist Deine persönliche Pauschalisierung. Ich habe z.B. eine Zeitlang viel Geld für Bücher ausgegeben. Und da waren ein paar bei die ich mir hätte sparen können aber auch einige, für die ich viel mehr bezahlen würde als sie kosteten. Die Frage ist also: Hilft etwas? Und die Frage kann man nie pauschalisieren. Ich kenne eine Frau, die mit Esoterik nicht viel am Hut hat, aber bei kleineren gesundheitlichen Problemen Schüsslersalze nimmt und die helfen ihr... ich halte das für Glauben, aber gerade das ist doch eine sehr positive Wirkung. Es hilft und schadet nicht. Mir haben die Dinger noch nie geholfen und deshalb würde ich dafür kein Geld ausgeben.

    Dazu kommt: Es ist ja alles eine Entwicklung... manches das nicht hilft oder sogar schadet muss trotzdem gemacht werden, damit die Erfahrung da ist. Wir lernen auf die Art. Insofern können auch Fehlschläge eine "esoterisch-positive" Wirkung haben.
     
  8. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.999
    Natürlich sehe ich das genau wie Du :thumbup:

    Was ich wegen Verar....schrieb, war bezogen auf den eingefügten Link.

    Und da ist Vera....noch sehr milde ausgedrückt.
     
  9. 0bst

    0bst Guest

    Welcher bitte?
     
  10. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.079
    Werbung:

    eindrücklicher Bericht

    :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen