1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eskalierender Streit zwischen mir und meiner großen Liebe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Gothra, 3. März 2012.

  1. Gothra

    Gothra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo liebe Leute,

    ich habe mich in diesem Forum angemeldet weil ich einen sehr verrückten Traum hatte der mich etwas drucheinander gebracht hat und ich hoffe hier ein wenig Rat zu bekommen.

    Kurze Vorgeschichte:
    In meinem Leben gibt es eine Frau, die ich sehr liebe. Ich musste lage um sie kämpfen (z.B. 8 Monate bevor sie sich überhaupt einmal mit mir treffen wollte) generell stehen wir uns Interlektuell sehr Nahe. Ich habe etwas über ein Jahr darum gekämpft sie für mich zu gewinnen. Sie wollte mich aber nie. Danach gab es einen Bruch, ich hatte den Kontakt zu ihr abgebrochen. Zu viele emotionen... Sie hat den Kontakt zu mir wieder aufgenommen und nachdem sich alles eingependelt hat und alte Dinge geklärt wurden verstehen wir uns wieder sehr gut und es ist wie früher. Wir sind nun beide an andere Partner vergeben, trotz allem sind meine Gefühle für sie noch sehr stark.

    Der Traum:
    Ich träumte dass ich sie nach dem "Bruch" zwischen uns das erste mal wieder gesehen habe. (Wir haben uns seit dem nicht gesehen, haben überwiegend Kontakt über das Internet.) Es war in einem Lokal! Ein guter Freund von mir und einer meiner Brüder (zudem ich eigentlich nicht so engen Kontakt habe) waren da. Sie war auch dort erkannte mich und setze sich zu uns. Wir unterhielten uns und dabei fing sie an mit meinem Bruder zu flirten... sie fand ihn wohl interessant weil er Model ist. (Ist er wirklich) Ich räusperte mich sehr stark und erinnerte sie daran dass sie einen Freund hat und dass ich hier bin. Außerdem sagte ich ihr deutlich "Lass meinen BRUDER in Ruhe" weil ich den verdacht hatte dass sie gar nicht weiß dass er mein Bruder ist. Daraufhin exkalierte alles. Sie wurde wütend schrie mich an. Ich brüllte zurück. (Im realen leben ging es auch häufig dass wir uns gestritten haben). Sie packte mich am Kragen und sagte so wörtlich "Hör mal zu mein lieber, wenn du denkst, dass ich dich immernoch liebe, dann hast du dich gehörig geschnitten" (In Wahrheit hat sie mich nie geliebt, sondern mir weil sie das eben nicht konnte einen Korb gegeben) jedenfalls dachte ich im Traum bei diesen Worten, soetwas wie "Hat sie mich wirklich mal geliebt?" Ich wollte sie drauf ansprechen aber ihr Vater kam und holte sie ab, sie ging und wir beide bepöbelten uns noch. Dann drehte ich mich zu meinem Freund um zeigte mit de Finger auf sie und sagte so wörtlich " Das ist das schlimmste, was ich jemals in meine ganzen Leben kennenlernen musste" An ihrer Reaktion sah ich dass sie diese Worte wie beabsichtigt gehört hat. Als sie weiter ging warf ich einen Stuhl nach ihr und danach noch 3 Eier die auf unserem Tisch standen. Ich war die Eier mit voller wucht und traf sie auch... mit dem Stuhl hatte ich sie verfehlt. Die umstehenden Leute und ihr Vater unternahmen nix starrten nur ganz entsetzt. Und ganz zum Schluß bevor sie aus dem lokal verschwunden war drehte sie sich nocheinmal zu mir und ich sah Tränen in ihren Augen.
    Später lief ich mit meinem Freund an einem See entlang und sagte ihm so wörtlich "Ach pass auch, ein paar Tage warten und dann ist alles wieder wie früher wir verstehen und wieder." Der Traum endete damit dass ich am PC saß und ihr eine Nachricht schreiben wollte die mit den Worten "Es tut mir so unendlich Leid" begannen.


    Nachtrag aus dem realen Leben: Sie ist weggezogen zum Studieren hat sich dort entwickteln können und alte Probleme ablegen können. Sie sagt von sich selbst ein etwas anderen Mensch geworden zu sein. Was eine sehr positive Entwicklung für die ist. Ihr neues "ich" kenne ich noch nicht. Übers Internet ja, aber nicht real.


    Ich bedanke mich bei jedem der sich die Mühe macht meinen Text zu lesen und bereit ist mir einen gut gemeinten, konstruktiven Rat zu erteilen.

    LG
     
  2. Incu

    Incu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Für mich liegt die Sache klar auf der Hand. Du hast dir eine Frau gesucht, die ihr Leben geniest. Zudem hast du sie zu sehr unter Druck gesetzt! Deswegen ist sie höchst wahrscheinlich "auf" (darf man zweideutig nehmen :D ) andere Männer umgestiegen. Nun hast du ein Gefühl unerledigter Dinge und Schwierigkeiten dich im Kopf von ihr zu lösen.

    Zu deinem Traum kann ich nicht viel sagen, außer das du dir darüber Gedanken machen solltest, dass du mit Stühlen und Eiern auf sie schmeißt.

    Durch den Prozess, den du durchwanderst musst du leider allein durch! Da kann man dir nicht helfen.

    Doch ein Rat gebe ich dir, der dir von Nutzen sein kann! Wenn eine Frau sagt "Sie habe sich verändert", dann erwähne nie wieder die Vergangenheit! Lösche sie am besten aus deinem Kopf ;) Für den Rat wirst du mir noch dankbar sein^^
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Du hast in deinen Traum das losgelassen,was in dir geblieben ist,dein Wut,dein Zorn deine Enttäuschung..Sicherlich kennst du den Spruch..Was sich neckt,das liebt sich? So ähnlich kannst du dein Traum,ein Teil davon betrachten..Ihr seid im Beziehung und jeder von euch Lebt sein Leben,mache es so,du liebst sie immer noch und stehst auch dazu..Sie versucht nun ihren weg zu gehen,ihre Erfahrungen sammeln,das müsst ihr beide tun..Ich möchte dir anhand deines Traumes nur ein Satz mitgeben,den du bestimmt auch kennst...Wir begegnen uns immer zweimal im unserem Leben.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen