1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es war doch nur von Liebe geträumt

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Gluecksstern, 15. April 2012.

  1. Gluecksstern

    Gluecksstern Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    342
    Werbung:
    Da schlief Quirin ein und träumte ein sehr schönen Traum von einer Frau die ihn liebte weil er was besonderes ist.

    Als er am nächsten Tag erwachte schrieb er das Traumgeschehen auf und veröffentlichte es im Forum.

    Doch als sein Kumpel Andreas das gelesen hat, hatte er eine Idee: Er kannte eine Frau und sagte ihr das von Quirins Traum. Daraufhin setzte sich die hübsche Svenja in der S-Bahn mit der Quirin zur Arbeit fuhr oft in seine Nähe.

    Andreas fand solche Liebesspielchen lustig und machte das öfters, er beauftragte dann wieder eine Frau namens Julia dem Quirin mal in seinem Stammlokal zu beglücken. Reinhard berichtete dem Andreas immer schön von Quirin, weil er auch in Quirins Stammkneipe ist.

    Andreas fand das so aufregend dem Quirin eine nette Frau anlachen zu lassen, dass er sich immer was neues überlegte. Doch Quirin wunderte sich immer wieder warum plötzlich aus allen Ecken ihn Frauen anlachten. Bis er auf die Idee kam das es von seinem Beitrag herkam "Es war doch nur von Liebe geträumt" und ein Kumpel ihn damit beglücken wollte.
     

Diese Seite empfehlen