1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es soll sein....

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von mayflower, 20. März 2015.

  1. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Liebe Forum Freunde,

    Eine Freundin von mir hat demnachst Geburtstag.Ich mochte ihr gerne ein ganz besonderes Geschenk schicken.Sie lebt im Ausland.

    Nun bin ich am ratseln,was Sie vollkommen umhauen konnte,und suche die Nagel im Heu.
    DasGeschenk soll ein Geschenk sein,was sie sich wirklich heimlich wunscht,und super Freude bringt.

    Mochte Euch dazu mit einbeziehen,und bitte jemanden eine 3er Legung herraus zulegen.

    Habt ihr lust dazu?
     
  2. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Für was heutzutage die Karten herangezogen werden....
    Aber für dein tägliches Essen triffst du die Entscheidungen auch allein - oder fragst du da auch vorher die Karten?
     
    sibel und nade148 gefällt das.
  3. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Lieber Nezach,

    Danke fuer deinen Kommentar ,.............durch deine Wortwahl.....".heutzutage."............hast du einen Ausloser
    bei mir hervorgebracht.

    denn ich sehe das so:

    "ein jegliches hat seine zeit,und alles vorhaben unter den himmel hat seine stunde,geboren werden hat seine zeit,pflanzen hat seine zeit,ausreissen ,was gepflanzt ist hat seine zeit,toeten hat seine zeit,heieln hat seine zeit,abbrechen hat seine zeit,bauen hat seine zeit,steine werfen hat seine zeit,weinen hat seine zeit,lachen hat seine zeit,klagen hat seine zeit,tanzen hat seine zeit,steine werfen hat seine zeit,herzen hat seine zeit,aufhoeren zu herzen hat seine zeit,suchen hat seine zeit,verlieren hat seine zeit,behalten hat seine zeit,wegwerfen hat seine zeit,zerreissen hat seine zeit,zunaehen hat seine zeit,schweigen hat seine zeit,reden hat seine zeit,lieben hat seine zeit,hassen hat seine zeit,streit hat seine zeit,frieden hat seine zeit,

    "heutzutage" was aktuell ist,auf dem neusten Stand,da ich weiblich bin ,konnte ich sagen "ja die Frau von heute"

    ja Nezach,wie sind die Frauen von "heutzutage" ? ............ein Teil davon habe ich "dir" hier im forum mitgeteilt.
     
    Lincoln gefällt das.
  4. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    die "Frauen von Heute" sind so abhängig vom Orakel, das sie keine Entscheidung mehr alleine treffen können?:LOL:
    Darum ging es in meinem Kommentar.

    Dass du auf ein Wort einen "Ausloser" (was auch immer das ist) hattest und dir der Prediger eingefallen ist, mit seiner Betonung der Nutzlosigkeit des eigenen Tuns, finde ich schon spannend.
    Warum legst du dann die Karten?

    Aber ganz speziell zu deiner Reaktion:
    Ich kritisiere - du bist von der Kritik (anscheinend) beleidigt (was du natürlich abstreiten wirst) und faselst irgendwas von "Frau von heute" die du mir angeblich beigebracht hast. Sorry - ich bin nicht oft hier, was meinst du mir "beigebracht" zu haben? Und was soll die persönliche Betroffenheit?

    Warum kannst du nicht selber eine Entscheidung treffen - oder verlässt du dich nur noch auf das Orakel?
    Das war meine Frage....
     
    nade148 gefällt das.
  5. nade148

    nade148 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    327
    ...Kann mir jemand die Karten legen wann ich den nächsten Furz lassen soll?

    ...oder ein Blatt ob ich lieber das 40cm Lineal verwende um mich am Rücken zu kratzen oder mich doch lieber ein bisschen an der Türkante reibe pahaha shit :D

    ...jaja die Frau von heute ist die Oma von morgen ---so oder so ähnlich^^
     
    sibel und nezach gefällt das.
  6. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Lieber Nezach,

    Wer sagt denn das" die Frauen von heute keine Entscheidungen mehr alleine treffen konnen",ohne ein Orakel.

    Du mochtest wissen warum ich nicht selber eine Entscheidung treffe?

    Sicher kann ich das,denn das musste ich ja auch in der Vergangenheit tun .

    Fuer mich ist das so: Ich sehe mich als Mitglied zu diesem Forum an,in einer "familie" unter freunden,

    es ist der austausch zu der wissenschaft des kartenlegens,unser gemeinsames interesse,es zu leben,und,zu lernen,anderen zuhelfen.
     
  7. nade148

    nade148 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    327
    ...dann wär es vielleicht sinnvoller nach Geschenkideen zu fragen, als irgendwelche Karten zu legen??

    -ich hab mich übrigens für die "linealoption" entschieden *stolz*
     
  8. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Lieber nade 148,

    das wort sinnvoll.....................das muss ich jetzt erst mal im raum stehen lassen................das ist total ein
    thema fuer sich selbst.

    "doch die kurzantwort dazu ist,es ist sinnvoll fuer die "wissenschaft"


    es freut mich zulesen,das du dich fuers "linealoption" entschieden hast.
     
  9. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Liebe labernde maiblume:
    Dein ausgangstext:

    Keiner kennt deine Freundin, bzw stellst du sie ned vor. Du teilst uns nichts von ihrer Person, ihren Vorlieben usw mit. Es gibt keinen Anhaltspunkt warum du kein Geschenk weist und faselst irgendwas von der Nadel im Heuhaufen ( selbst den stellst du uns ned vor)
    Und dann kommt die Bitte um eine Dreierlegung.
    Natürlich kannst du schreiben "ich möchte euch mit einbeziehen" und dann als Begründung irgendwas von Wissenschaft, gemeinsamen Interessen und lernen usw. labern - aber eigentlich weist du nicht weiter, bist zu keiner persönlichen kreativen Lösung fähig, bist nicht in der Lage einer Freundin ein Geschenk auszusuchen, und willst das andere dir helfen, dir die Karten legen und die Entscheidung abnehmen.
    Du kannst das als "lernen" bezeichnen - aber hier werden die Karten, die Hilfsbereitschaft andere missbraucht. Denn: du beziehst uns ins Geschehen der Suche, der Persönlichkeit usw gar ned ein = also, was sollen wir lernen?
     
  10. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Lieber Nezach

    ......take it easy.......bitte mache dir wegen dieser sache keinen stress.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen