1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es ist stiller geworden um die Esoteriker.

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von HerrSanncer, 16. September 2014.

?

Was sollte der ganze Humbug?

  1. Es war nur eine Phase von Leuten mit zuviel Zeit zum Posten ...

    5 Stimme(n)
    50,0%
  2. Man beharrt hartnäckig auf seiner/ihrer Sichtweise ...

    5 Stimme(n)
    50,0%
  1. HerrSanncer

    HerrSanncer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Ich kann mich gut erinnern wie groß die Klappe der Esoteriker vor 15 Jahren war. Wie zudem gegen die Wissenschaft gewettert wurde. Nun scheint mir aber dass selbst der/die noch so steife Esoteriker/in begriffen hat: Die Wunder kommen aus der Wissenschaft!

    Nun wird allmählich die These aufgestellt, Esoterik etc. und Wissenschaft vernetzen sich. Auch das wird falsch sein. Esoterik brachte in der modernen Hans-Meiser-Form nie was, NICHTS objektives. Spiritualität brachte nur was im indischen/asiatischen Sinne. Also was sollte der ganze Humbug? Bitte antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2014
  2. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.919
    Tja, ich komme ja ursprünglich aus der Wissenschaft und habe "trotzdem" zum Schamanismus gefunden. Das ist kein Widerspruch, die beiden Welten ergänzen sich durchaus. Mein rein wissenschaftliches Weltbild, das nur "Logik", Zahlen, Tabellen, Meßwerte, Spektren etc. kannte, ist jedenfalls unter dem Ansturm einiger Erlebnisse und Erkenntnisse wie ein Kartenhaus zusammengebröselt.

    Äh, Hans Meiser war TV-Schwätzer und Entertainer. Was hat der damit zu kriegen?
    Und da Du das alles eh für Humbug hälst, brauchen wir ja auch nicht groß drüber zu reden. :rolleyes: Ohnehin gilt m.M.n., je weiter man auf diesem Weg vorankommt, desto weniger spricht/schreibt man drüber. Soviel zum Thema "still geworden".
    Abgesehen davon war vieles auch nur eine Modeströmung, die auch wieder abflaut. Nur der harte Kern bleibt erhalten.

    LG
    Grauer Wolf
     
    KingOfLions, Roti, AngelTrust und 5 anderen gefällt das.
  3. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.569
    So ist es. :zauberer1
     
  4. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    tu mal was gegen all Deine Vorurteile und informiere Dich was Esoterik wirklich ist.....gruselig zu lesen was Du von Dir gibst...
     
    Schatzimausi gefällt das.
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.286
    Ort:
    Achtern Diek

    Ich "liebe" solche Pauschalaussagen......:rolleyes:


    U.
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    Werbung:
    ja, sie sind so einfach und unkompliziert....im Moment..:lachen:
     
  7. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.106
    Ort:
    VGZ
    Interessant: Eine grosse Klappe schimpft grossen Klappen nach.......:thumbup:
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    vielleicht ist vielen die illussion bewußt geworden das esoterik allein keine probleme löst sondern die lösung in uns ist. aber das ist meist zu unbequem, zu viel ungeduld mit sich selbst. vielleicht trennt sich da die spreu vom weizen zwischen esoterik und new age esoterik.
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    selten habe ich von dir so ein dummfug gelesen...esoterik ist eine lebensweise....und deswegen ist auch unstreblich...:D


    shimon
     
    LynnCarme gefällt das.
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    esoterik ist stille vor allem:)
    was jetzt nicht heisst
    dass man mit nem maulkorb
    durch die gegend rennen muss
    ne ganz im gegenteil:D
     
    starman und LynnCarme gefällt das.

Diese Seite empfehlen