1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Es ist kinderleicht

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Lagoose, 15. August 2012.

  1. Lagoose

    Lagoose Guest

    Werbung:
    Ich bin gerade bei Erinnerungsworx, und weiß nun, ich konnte als Kid Ahnen & "Engel" sehen, konnte "mental weitfühlen", würde ich das mal nennen. Ich wusste einfach die Gedanken und Absichten anderer, als ob auf der anderen Straßenseite die fette Schlagzeile einer Zeitung zu lesen war.

    Und genauso gehen diese achso mysteriösen "Reisen" in andere Zauberwelten, desto weniger man tut und erwartet, desto besser klappt es, also wieder "kinderleicht" - der Zugang. Es ist ALLES hier und TEIL einer jeden Realität. Kinder haben imo noch offene Grenzen, können die AW erleben, ohne sich in der Alltagswelt bedroht zu fühlen. Später werden wir über unsere kulturelle Konditionierung dazu erzogen, diese spontanen und intuitiven Erfahrungen als "Spinnerei" und "nicht wichtig" und als "schwer erreichbar" anzusehen.

    Ich gehe soweit zu sagen, diese Dimensionen ( es gibt verschiedene und man kann sie natürlich trainieren und ausbauen, je nach Talent & Interesse) sind unserer spirituellen Wurzeln, unsere ureigenste spirituelle Natur.

    gruss
     
  2. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Wie jetzt? Diese Reisen "gehen so"? Diese Reisen, wenn sie gezielt und mit Absicht stattfinden "gehen so", daß ich in der Wartung hingehe, ein Ziel zu erreichen. Ich muß da nichts gestalten oder ausformulieren, es ist alles schon da. Wenn ich jetzt beispielsweise dich anreise um etwas über dich herauszufinden, dann geschieht dies in diesem Weltbild eben so, ich steuere dich in einer der Welten an und schnüffle herum, weil sich deine Aspekte in diesen Welten gelegentlich sehr viel anders zeigen als im Diesseits. Wie sich das dann alles zeigt und welche Absurditäten man wahrnimmt (was oft rational gesehen der Fall ist), wird nicht gesteuert und die Bedeutung zeigt sich dann nicht selten erst beim Angereisten, der es versteht (Ohne daß dabei Cold Reading o.ä. benutzt wird).

    Wie jetzt? Ist das jetzt sowas wie alles ist mit allem verbunden oder son Kram? Erklärs mal für kleine Buben :) . Ungeachtet irgendwelcher Verbindungen unterscheiden sich die Realitäten sehr wohl, egal ob es sich jetzt um Paradigmen oder Welten/Dimensionen handelt.

    Japp

    Finds irgendwie witzig, daß momentan mehr Leute hier auftauchen, die alle auf dieser Schiene fahren, also auf der pseudopsychologischen bzw. die von der modernen Psychologie ins Hirn gefickt wurden bzw. diese als Religion kultivieren ;)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    @Delphinium: vielleicht ist gerade Sommerpause und sonst nicht soviel los?
     
  4. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Ja aber ist doch eigenartig, daß es jetzt gerade mehr von der Sorte "Die zweifelnden wahren Vernünftigen" sind. Normalerweise haste da immer auch mal nen geifernden Monotheisten oder ähnliches Volk, aber jetzt kommen grad nur solche. Totaaal interessant, so von meiner Warte als Naturbeobachter :D
    Ein richtiger Hot spot :lachen:

    ciao, :blume: Delphinium
     
  5. Lagoose

    Lagoose Guest

    Genau. In diesem Punkt sind wir einer Meinung.



    Ich behaupte, es gibt keinen Schamanismus,

    sondern nur eine innere Wirklichkeit, zu der es viele Türen gibt.

    Und das jedes Kind dazu Zugang hat.

    Kannst du nicht lesen?

    Ich kenne eine Seherin, die ist als Kind in den Zaubertrank gefallen, die reist ohne irgendwas, und man kommt mit AT genauso hin wie mit Trommeln. Mehr war nicht du Bescheidwisser des wahren Schamanismus. :thumbup:

    Und bitte erspart mir eure angelesenen Castanedaflunkereien. ;)
     
  6. Dohan

    Dohan Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Da haste was nicht verstanden. Schamanismus ist nicht innen, sondern außen.
    Die Sache mit der inneren Wirklichkeit kann ich dir lassen, nur hat'se eben nüscht mit Schamanismus zu tun.

    Gruß Dohan
     
  7. Terrorelf

    Terrorelf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.025
    Wie jetzt? Obelix ist eine Sie und obendrein noch Seherin?
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Natürlich kann man auch ohne Trommeln schamanisch reisen und arbeiten. Doch hat das nichts mit autogenem Training oder Reisen nach innen zu tun.... :rolleyes:
     
  9. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    *** Genau diese Wortwahl ist es. die in Diskussionen ganz schnell zu unsachlichen persönlichen Animositäten herausfordert. Weil darin bereits eine Abwertung dessen enthalten ist, was eigentlich zur Diskussion gestellt werden sollte.

    Ich bitte dich, Lagoose, diese Ausdrucksweise zu korrigieren und neutrale Formulierungen für das zu finden, worüber du diskutieren willst. Sollte dir das nicht gelingen, werde ich den Thread schließen. Denn es ist in unseren Forenregeln ausdrücklich unerwünscht, Streit vom Zaun zu brechen und zu provozieren.

    Gruß
    Kinnaree ***
     
  10. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Äh ja, und die z.B. Ethnologen sind dumm, gell? Und wenns den nicht gibt, wozu bist du hier? Guck doch mal in Offtopic oder Kontakte oder sowas :)

    s.o., wer die inneren Wirklichkeiten in einen Zusammenhang mit Schamanismus stellt, hat diesen nicht begriffen, also nicht mal ansatzweise. Aber tröste dich, sind ja auch genug "Schamanen" die so denken.

    Na ist doch toll. Ich kenn mich mit AT nicht wirklich aus, d.h. nicht mit der gesteigerten Variante. Und was sagt dir übrigens, daß sie reist und nicht nen lustigen Phantasierundflug in den unendlichen Weiten ihrer Psyche vollführt? Hats Viecherler gsehen? :)

    Ich hab nicht viel von ihm gelesen, ich glaub 2 Kapitel oder so. Ich fand ihn scheiße :D

    ciao, :blume: Delphinium
     

Diese Seite empfehlen